Home Young German

Author: Young German

Beitrag
Der antitotalitäre Konsens ist aufgekündigt

Der antitotalitäre Konsens ist aufgekündigt

In der Bundesrepublik Deutschland, Produkt einer Geburt unter widrigen Umständen, herrschte bis zum Ende des Kalten Krieges eigentlich ein antitotalitärer Konsens. Alle großen Volksparteien, die Medien und die breite Öffentlichkeit waren der Ansicht, dass es an den rechten und linken Rändern, die an ihren äußersten Enden die Grenzen zwischen links und rechts verschwinden lassen, nichts...

Beitrag
Die geistig-moralische Wende

Die geistig-moralische Wende

Die von Altkanzler Kohl angestrebte geistig-moralische Wende ist gekommen. Sie ist nur grün und noch linker, als sich das die 68er jemals erhofft hätten. Die Grünen stehen in Südwesten der Republik laut einer Forsa-Umfrage bei 33%. Ganz so abwegig ist es nicht, da auch Berlin in unregelmäßigen Abständen mit wanderungswilligen Migrationswellen aus dem Schwabenland geflutet...

Beitrag
Der wahre Wert des Dienstes am Vaterland

Der wahre Wert des Dienstes am Vaterland

Dieser Tage machen zwei Meldungen die Runde, die eine Betrachtung wert sind. Zum einen wäre da die Sorge bei den Parteien, die nicht die AfD sind, weil ihnen scheinbar eine kleine aber multiplikatorisch wirksame Wählergruppe entgleitet – nämlich die Soldaten, Ex-Soldaten und vermutlich auch die Polizisten, wenn wir von einer grundlegenden Ähnlichkeit des Berufsprofils ausgehen....

Beitrag
Der Mangel am republikanischen Patriotismus ist eigenverschuldet

Der Mangel am republikanischen Patriotismus ist eigenverschuldet

In den letzten Wochen und Monaten ist wohl kaum einem Bürger entgangen, dass sich unser Bundespräsident Steinmeier für die Farben der Bundesrepublik, Schwarz-Rot-Gold und einen patriotischen Geist stark gemacht hat. Eigentlich irritierend, weil er doch selbst vor zwei Jahren noch beim Bundestagswahlkampf ganz andere Töne anschlug, von Europa und der Abgabe von Rechten der nationalen...

Beitrag
Das wahre Wesen der Menschen

Das wahre Wesen der Menschen

Hypothese: Die Menschen heute sind in der Masse nicht aufgeklärter, nicht vernünftiger und auch nicht deutlich klüger als im 20. Jahrhundert. Ihr Wesen ist weitesgehend über die Jahrtausende gleich geblieben und ihr Verhalten in der Gemeinschaft folgt Gesetzmäßigkeiten, die Gustave Le Bons in «Pyschologie der Massen» einigermaßen gut umrissen hat. Wenn mich jemand fragt, wie...

Beitrag
Bleibt euch treu

Bleibt euch treu

Wir leben in wirklich verrückten Zeiten. Gestern hatte ich ein langes Gespräch mit zwei Bekannten, das mich erneut in meinem Eindruck bestärkt, dass die politische Haltung nichts ist, was bei den meisten Menschen eine feste Position im Koordinatensystem hat. Ich unterhielt mich mit einem Oppositionellen aus der untergegangenen DDR, der im Wesentlichen sagte, dass die...

Beitrag
Die EU wird von den Urgewalten erdrückt, die sie selbst entfesselte

Die EU wird von den Urgewalten erdrückt, die sie selbst entfesselte

Die politisch-medialen Eliten, die eine nicht unerhebliche Minderheit innerhalb der Gesellschaft anführen können, wähnen sich im Modus Operandi 1930. Sie glauben scheinbar ernsthaft, dass sie gegen einen wiederbelebten Nationalsozialismus kämpfen, der sich nur gut als Patriotismus und Konservatismus maskiert. Ihre kämpferische Rhetorik gegen den Nationalstaat, für eine grenzenlose EU und die Abgabe weiterer Rechte an...

Beitrag
Die JUSOS kennen weder die Geschichte Deutschlands noch die ihrer Partei

Die JUSOS kennen weder die Geschichte Deutschlands noch die ihrer Partei

Ich denke, dass die Geschichte die JUSOS in gerechter Erinnerung behalten wird. Nämlich als willige Kindsmörder und vaterlandslose Gesellen. Nicht nur, dass sie Arbeiterverräter sind, meistens sowieso der linksgrünen Bourgeoisie entspringen, die sich nicht nur für die nationale Arbeiterschaft schämt, sondern sie regelrecht verachtet. Sie sind auch völlig entfremdet von ihrer eigenen Historie. Wenn die...

Beitrag
Fehlerhafte Freund-Feinderkennung in Deutschland

Fehlerhafte Freund-Feinderkennung in Deutschland

  Dass der Verfassungsschutzbericht zur Beurteilung der AfD, der kürzlich auf netzpolitik.org veröffentlicht wurde, voller Rechtschreibfehler und faktischer Fehler ist, sollte den Lesern hier nicht entgangen sein. Dass nach Argumentationslogik des VS, wenn man sie ernst nimmt, auch die CDU und sogar Teile des SPD der Beobachtung zugeführt werden müssten, weil sie sich vor einigen...

Beitrag
Die Vergemeinschaftung der Verantwortung

Die Vergemeinschaftung der Verantwortung

Wie zu erwarten springt der Staat und damit jeder Steuerzahler für jene Bürger ein, die sich ab 2015 und fortführend als sogenannte Flüchtlingsbürgen in Szene gesetzt hatten. Ihre Geltungssucht, ihr naives Gutmenschentum, ihre fehlgeleitete Übernächstenliebe und ihre Dummheit sind nicht mehr nur ihre Probleme, sondern die aller Steuerzahler der Bundesrepublik Deutschland. Überrascht sollte man über...