Home Volk

Schlagwort: Volk

Beitrag
“Niemand hat die Absicht, die Geschichte der Europäer umzuschreiben”

“Niemand hat die Absicht, die Geschichte der Europäer umzuschreiben”

Würden die Afroamerikaner es für richtig befinden, wenn man die Martin Luther King in einem Spielfilm von einem weißen Südstaatler darstellen lassen würde? So einen blonden Kerl mit Brille, Scheitel und Shorts. Oder was würden wohl die  Bantu sagen, wenn plötzlich Nelson Mandela in einem Geschichtsbuch als weißer Bure dargestellt werden würde? Wahrscheinlich würde keine...

Beitrag
Alle Macht dem Volke – Die Schweizer Demokratie

Alle Macht dem Volke – Die Schweizer Demokratie

Die Demokratie in Europa steht vor einem Scheideweg und braucht einen Systemwechsel. Die europäischen Eliten in Brüssel haben sich in ihrem Elfenbeinturm längst von den Sorgen und Nöten ihrer Bürger entfernt. In vielen nationalen Parlamenten sieht es nicht viel besser aus. Es wird über die Köpfe der Menschen hinweg entschieden, wie beispielweise bei den Rettungspaketen...

Beitrag
Von der Sonnenseite betrachtet – als Patriot im Land der Gut- und Bessermenschen

Von der Sonnenseite betrachtet – als Patriot im Land der Gut- und Bessermenschen

Unser «Chef» YoungGerman berichtet ja gerne aus dem «Ghetto», aus den Niederungen die mit dem Geruch der kommenden Tage (ich komme darauf zurück) bereits in allen Teilen unseres Landes vorgedrungen sind. Daher möchte ich jetzt auch eine Skizze der Realität abliefern: Nämlich aus den Höhen, deren Geister diese Gruben immer tiefer ausgraben. Die Eindrücke sind noch...

Beitrag
Einhörner und nachträglich die Nationalsozialisten besiegen

Einhörner und nachträglich die Nationalsozialisten besiegen

Echte Nazis sind fast so selten wie Einhörner, Neo-Nazis sind da schon häufiger anzutreffen, aber auch sie sind ein eher scheues Geschlecht. Noch weniger Chancen wird man haben, wenn man den Nazi bei Parteipartys der AfD oder Stammtischen der Identitären Bewegung sucht. Dort findet man mitunter Nationalisten, aber nur sehr selten einen echten Nationalsozialisten. Das...

Beitrag
Was am Ende von uns bleibt

Was am Ende von uns bleibt

  Die Deutschen einten sich nach Jahrhunderten der Kleinstaaterei in einem Reich. Und doch lebten sie schon vorher gemeinsam unter einem Leitspruch, der die historisch gewachsenen Bande zwischen den deutschsprachigen Menschen Europas symbolisierte: Ein Reich, ein Glaube und ein Kaiser galt, noch bevor die Preußen in Versailles das Deutsche Reich ausriefen und den Deutschen das...

Beitrag
Deutsche bipolare Störung – Ein Gastbeitrag

Deutsche bipolare Störung – Ein Gastbeitrag

Gastbeitrag von : Wieke Grob beschrieben findet man bei einer bipolaren Störung seinen inneren Ausgleich nicht. Man ist sprichwörtlich unausgeglichen und folglich aggressiv, sprunghaft und launisch. Man kann Emotionen nicht kontrollieren oder gar vernünftig einordnen. Man ist unwillkürlich und damit dem Tier näher, als dem zivilisierten Menschen. Man kann es für natürlich halten, aber in...

Beitrag
Das ewige, das große Novgorod – Tor nach Westen

Das ewige, das große Novgorod – Tor nach Westen

Das byzantinische Reich konnte man auf dem Marktplätzen von Novgorod riechen. Hier boten die Händler feil, was in monatelangen Reisen über den Balkan, Rumänien und auf Seefahrten durch das schwarze Meer hindurch von den Oströmern ergattert wurde. Gewürze aus dem Orient, Stoffe von Übersee und Mystik aus anderen Ländern. Im großen Livländischen Krieg verzehrte das...

Beitrag
Volk ? Was ist das eigentlich?

Volk ? Was ist das eigentlich?

Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry warb in einem Interview mit der Welt am Sonntag vor einigen Monaten dafür, den Begriff „völkisch“ wieder positiv zu besetzen und ihn nicht mit „rassistisch“ gleichzusetzen. Entweder fügte sich dieser Vorstoß in eine Strategie bewusster Provokationen ein, um für jeden Preis im medialen Gespräch zu bleiben, oder er ist auf Naivität...

Beitrag
Südafrika: Für Hannah gibt es keine Lichterketten gegen Rassismus

Südafrika: Für Hannah gibt es keine Lichterketten gegen Rassismus

Hannah Cornelius, hier im Titelbild, wurde vergewaltigt und ermordet, mit mehreren Stichen in den Oberkörper abgeschlachtet und erwürgt. Die Täter? Mittlerweile gefasst. Es handelt sich um eine Gruppe afrikanischer Jugendlicher, welche die Tat gemeinsam begangen haben. Ein anderer Mordfall, nämlich die Ermordung von Susan Howarth und die Folter ihres Mannes Robert Lynn, liegt auch noch...

Beitrag

Über die Entstehung von Nationen

Unsere moderne Welt setzt sich, so der allgemeine Sachstand, aus Nationen zusammen. Dies ist nur bedingt richtig und bleibt hinter den Erwartungen an den Begriff «Nation» zurück. Es ist verhältnismäßig einfach von den «Nationen» zu sprechen, wie man das im Kontext der Vereinten Nationen tut. Nur ist es so, dass auch die Nationen sich aus...