Home Terrorismus

Schlagwort: Terrorismus

Beitrag
Warten auf den Tag X

Warten auf den Tag X

Vor einer Weile unterhielt ich mich wieder mit einem alten Bekannten und Leser des Blogs. Er ist Gendarm im Raum Marseille, gebürtiger Franzose mit deutschen und französischen Sprachkenntnissen und Eltern aus beiden Ländern. Er berichtete mir wieder von dem «Üblichen». Von den Raubüberfällen auf offener Straße, den Drogendealern, die bereits bei einer Personenkontrolle angriffslustig werden...

Beitrag

Conex, Getex, Stabilo Due – Proben für den staatlichen Kollaps in Europa

  Die Bundeswehr probt, so die aktuellen Meldungen in der deutschen Presse, für den potenziellen gewalttätigen Zerfall der Europäischen Union in Europa. Projeziert wird dieses Szenario auf das Jahr 2040, in welchem die EU als Organisation größtenteils zerfallen ist und Deutschland sich multiplen Bedrohungen gleichzeitig ausgesetzt sieht. Europa befindet sich in diesem Gedankenspiel vermutlich in...

Beitrag

Die Feigheit der Regierenden

In Hamburg findet bekanntermaßen in Kürze der G20-Gipfel statt. Wieder einmal wird eine zumindest halbe Stadt zur Hochsicherheitszone erklärt, in der die Bewegungsfrei der Bürger empfindlich eingeschränkt wird – damit meine ich selbstverständlich nicht die angereisten Chaoten, die Rabatz machen wollen. Wir kennen das ja zur Genüge von ähnlichen Veranstaltungen, beispielsweise, als in Kehl anläßlich...

Beitrag
Der Islamismus im Weltkrieg – Lateinamerika als neues Drehkreuz des Dschihad

Der Islamismus im Weltkrieg – Lateinamerika als neues Drehkreuz des Dschihad

  Viele glauben, auswandern wäre eine Option in Zeiten der islamischen Krise, doch das ist sie leider nicht… Wie oft höre ich von Freunden und Kollegen, wenn ich ihnen gehörig in den Ohren gelegen habe mit den Gefahren, die im Islam und in der ungezügelten Ansiedlung von fremden Völkerschaften ihren Ursprung haben, dass sie mir...

Beitrag

Die Logik hinter dem Terror

Angst verbreiten ist seit jeher ein Bestandteil gewaltorientierter Auseinandersetzungen. In Europa ist es nur die Vorbereitungsphase für viel größere Umwälzungen. «Als Tariq ibn Ziyad, nach dem Gibraltar benannt wurde, im Jahr 710 nach Spanien übersetzte, gewann er einige Scharmützel gegen das westgotische Heer. Die Gefangenen die er dabei machte, steckte er bis auf wenige in...

Beitrag
Wie die Nationalgarde verheizt wurde

Wie die Nationalgarde verheizt wurde

    Etwa 2,2 Millionen US-Soldaten haben im Irak während der Operation Iraqi-Freedom, der chaotischen „Insurgency“ sowie in Afghanistan gekämpft. Viele von ihnen waren jedoch keine Soldaten der Army, Navy oder Airforce, sondern Mitglieder der sogenannten Nationalgarde der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2007 und 2008 machten diese Nationalgardisten fast 30% der stationierten Truppen im Irak...