Home Spiegel

Schlagwort: Spiegel

Beitrag
Die Prioritäten eines “failing State”

Die Prioritäten eines “failing State”

Deutschland rutscht in die Rezession. Diese Entwicklung kündigte sich schon vor einigen Monaten langsam an, als die Mainstreammedien noch nicht darüber berichteten und die Heile-Welt Rhetorik aus dem Kanzleramt noch bei vielen verfing. Wer allerdings ein paar Kontakte nach NRW, Hessen oder BW hatte, musste schon vom Wegbrechen vieler Jobs aus der Zuliefererbranche gehört haben....

Beitrag
Claas Relotius, der Spiegel und das Märchen vom Qualitätsjournalismus

Claas Relotius, der Spiegel und das Märchen vom Qualitätsjournalismus

Wenn Sie von den Enthüllungen in der Causa von Claas Relotius überrascht waren, leben Sie wahrscheinlich hinterm Mond und konsumieren 24/7 Anja Reschke, Dunja Hayali und Böhmermann im Querformat. Bitte lesen Sie nicht weiter. Denn ihre Heilungschancen wären sowieso gering. Mindestens seit 2015 ist es fast immer Agitationspresse, die Tag ein Tag aus angekurbelt und...

Beitrag
In den Köpfen der Redaktion der Süddeutschen Zeitung

In den Köpfen der Redaktion der Süddeutschen Zeitung

Wenn ich mir das Gesicht von Heribert Prantl ansehen muss, in der Herrgottsfrühe auf Facebook, beginnt der Tag für mich bereits mit einem Lächeln. Denn ich weiß, dass die lokale Pressestelle der SPD, auch bekannt als Süddeutsche Zeitung, gerade wenig zu lachen hat und keine Mühen scheut, um die sterbende Sozialdemokratie mit Notmaßnahmen und drei...

Beitrag
»Luisa hat abgetrieben« – ist ja nur ein »Zellhaufen«

»Luisa hat abgetrieben« – ist ja nur ein »Zellhaufen«

Wenn ich »Bento« lese, dann gruselt es mich und es läuft eiskalt den Rücken herunter bei der Vorstellung, daß da eine Generation heranwächst, für deren Fühlen, Denken, Wissen der Inhalt von »Bento«, der Halbalphabeten-Version des »Spiegels«, repräsentativ sein könnte. So abstoßend dieses Medium auch ist, so ist es doch aufschlußreich, zeigt es doch ungeschönt das...