Home SPD

Schlagwort: SPD

Beitrag
Die SPD – Ein sterbender Riese auf Blindflug braucht unbedingt mehr Steuergeld und Parteienförderung!

Die SPD – Ein sterbender Riese auf Blindflug braucht unbedingt mehr Steuergeld und Parteienförderung!

Gastbeitrag von Pascal B.   Es gab sie einst in vergangenen Zeiten. Eine Arbeiterpartei, die für ihr Klientel kämpfte und die Prioritäten so zu setzen wusste, dass ihr Erfolg garantiert war durch Taten – Taten, die zuvorderst und durchweg der Arbeiterschicht dienten. Eine Partei, in der Vernunft regierte und die geführt wurde durch helle Köpfe,...

Beitrag

“Etwas läuft aus dem Ruder hier” – und warum die BVG jetzt mit Schutzwesten rumläuft, aber trotzdem alles in Butter sein soll

Die Leidensgeschichte von Pius Ladenburger, ein dünner Lauch von 18 Jahren mit großem Intellekt, ja ein wahres Wunderkind, ist ein wenig untergegangen. Bei den vielen Schreckensmeldungen verliert man leicht den Überblick. Aber Pius lebt in Berlin und erlebte, wie so viele, Gewalt im Alltag. Sogar ganz überraschend, als ihm ein Mann völlig grundlos mit voller...

Beitrag
Ein Blick auf das Personal der “völlig unvoreingenommenen öffentlich-rechtlichen Medien” – Beispiel: NDR

Ein Blick auf das Personal der “völlig unvoreingenommenen öffentlich-rechtlichen Medien” – Beispiel: NDR

Kennen Sie Anja Reschke? Moderatorin von Panorama. Sie liest hin und wieder wohl die Hassmails vor, die ihre Zuschauer ihr schicken. Ihr allzeit sympathisches Gesicht erinnert mich sehr an die britische Jo Coburn, eine Moderatorin im BBC, die auch Jordan Peterson bereits interviewte und scheinbar Schwierigkeiten hatte, ihre giftige Galle nicht über den ganzen Tisch...

Beitrag

“Weltfremd” reicht als Wort nicht mehr aus, um die SPD zu beschreiben

15% wären zu viel für die Sozialdemokraten, dessen ehemalige Wahl-Galeonsfigur Schulz tatsächlich die Dreistigkeit oder den Mut besaß, sich als «Vertreter des kleinen Mannes» zu präsentieren. Dieser von langer Hand herangezüchtete Parteisoldat und Eurokrat, der in Brüssel gut versorgt war, hatte niemals echte Chancen auf die Kanzlerschaft und wir haben den sogenannten Schulz-Zug schon von...

Beitrag

Wunder sind von dieser Regierung nicht zu erwarten

  Im Jahr 2008 wurde man für sehr vorsichtige Kritik an einer womöglich wachsenden Gefahr durch den Islam in Europa noch eher belächelt, stiefmütterlich wie ein dickes Kind in die Ecke gestellt und im schlimmsten Fall einfach sozial geächtet. Wer sagte, dass dort im Kleinen und Geheimen eine verdeckte Giftpflanze heranwuchs, galt als Hetzer und...

Beitrag

Den erneuten Linksruck der CDU kann keiner mehr aufhalten

  Die CDU schreibt ihre Geschichte rückwirkend um, damit sie die eigene Realität besser ertragen kann. Da kommt ein Herr Armin Laschet daher und sagt, dass die CDU niemals konservativ gewesen sei und das C einzig und allein für einen verkorksten christlichen Humanismus stehe, mit dem die CDU derzeit versucht die politische Mitte von links...

Beitrag

Der Verwesungsgeruch der CDU – mit Merkel in den Untergang: Nibelungentreue mal anders

Der Fisch fängt an vom Kopf her zu stinken, sagt das alte Sprichwort und erweist sich als wahr, wenn wir uns die Berliner Republik dieser Tage ansehen. Angela Merkel hat es nach monatelangen Verhandlungen geschafft, Kanzlerin zu bleiben und damit ihr oberstes Ziel umsetzen können. Wenn Sie das Knirschen im Hintergrund hören können, dann vernehmen...

Beitrag
Die Einwanderungspläne der Groko – ein wahnwitziges Unterfangen

Die Einwanderungspläne der Groko – ein wahnwitziges Unterfangen

Nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen in Berlin wird eines deutlicher, was viele von uns schon im Vorfeld geahnt haben. Trotz gegenteiliger Andeutungen zum Stimmenfang bei den Naiven, wird die Regierung Merkel mit der Hilfe der SPD ihre Migrationspolitik fortsetzen und Deutschland schonungslos mit den geringqualifizierten Migranten aus dem Nahen Osten und Afrika fluten. Viele Städte...