Home SED

Schlagwort: SED

Beitrag
Merkels Kanzlerschaft auf Trümmern

Merkels Kanzlerschaft auf Trümmern

Im historischen Nachgang wird man die Ära Merkel vermutlich als bleierne Zeit empfinden. Eine Art Wiederkehr des Biedermeiers im neuen Gewand eines grün-rot gesprenkelten Besserbürgertums. 2005 war die Bundesrepublik Deutschland ein lang mit wenigen großen Problemen. Aber der Kern vieler großer Problemfelder, die sich heute offenbaren, war schon damals vorhanden. Integration, Migration, Schuldenpolitik, Euro, Infrastruktur,...

Beitrag
Verhinderte Massenmörder und Kommunismus-Cosplayer

Verhinderte Massenmörder und Kommunismus-Cosplayer

Vor einer Weile zog eine Abordnung der FDJ, ja der Freien Deutschen Jugend, durch Zwickau. Die Handvoll verwirrter Einzeltäter mag uns hier im Rest der Republik nicht beunruhigen, so wie uns ein paar Neo-Nazis in einer ähnlich abgeschiedenen Ecke des Landes nicht beunruhigen sollten. Dennoch ist doch erstaunlich, dass die FDJ anders als die Hitlerjugend...

Beitrag
“Es muß demokratisch aussehen, aber wir müssen alles in der Hand haben.“

“Es muß demokratisch aussehen, aber wir müssen alles in der Hand haben.“

Wenn die SED(Linkspartei) und die anderen Parteien gewonnen hätten und nun Ramelow an der Spitze Thüringens stehen würde, wären die Dinge wohl anders verlaufen. Oder nicht? Hätte es rechte Aufmärsche vor dem Parlament gegeben? Müsste man dann Ramelow und seine Familie unter Polizeischutz stellen, Häuser von linken Vereinen bewachen lassen, weil wütende AfD-Wähler dort die...

Beitrag
Wolfgang Natonek – ein liberaler Student im Kampf gegen die SED

Wolfgang Natonek – ein liberaler Student im Kampf gegen die SED

Teil 2 unserer “DDR-Widerstand”-Artikelreihe Wolfgang Natonek wurde am 03.10.1919 in die neue Deutsche Republik hineingeboren. Der Sohn eines Schriftstellers besuchte ein Real-Reformgymnasium und konnte 1938 das Abitur ablegen. Da sein Vater aus einer jüdischen Familie entstammte und fliehen musste, lebte die Familie in Armut. Natonek konnte trotz seiner Herkunft und der sozialen Notlage ein Studium...

Beitrag
Welcher Staat ist am 3. Oktober 1990 eigentlich wirklich untergegangen?

Welcher Staat ist am 3. Oktober 1990 eigentlich wirklich untergegangen?

    Ist die SED wirklich mit ihrem Staat untergegangen? Mittlerweile hege ich berechtigte Zweifel daran. Das liegt nicht nur daran, dass sich in meinem politischen Umfeld viele ehemalige Widerstandskämpfer und Oppositionelle finden, die vor 1989 bereits gegen die SED waren und einige Tendenzen im bundesrepublikanischen Staate wiedererkennen. Es ist nicht nur meine eigene Familie,...

Beitrag
Papi, der Sozialdemokrat mit dem VW Beetle Cabrio in der Dachgarage

Papi, der Sozialdemokrat mit dem VW Beetle Cabrio in der Dachgarage

Sommer 2016. Ich kam gerade aus der OSH-Dresden nach Berlin zurück, um meine damalige (quasi) Freundin zu ihren Eltern nach Brandenburg zu begleiten. Diese lebten in einer mittelgroßen Stadt nördlich von Berlin, also nah am Speckgürtel. Sie ahnen vielleicht wohin sich diese Geschichte bewegen wird. Sie, also die Freundin, ist eine schmale Blondine mit einem...

Beitrag
Nur zu liebe CDU-Brandenburg! Ihr steht den Linken und Grünen näher als ihr zugeben wollt

Nur zu liebe CDU-Brandenburg! Ihr steht den Linken und Grünen näher als ihr zugeben wollt

  Mit zunehmenden Unwohlsein blickt die CDU dieser Tage vermutlich auf ihre Umfrageergebnisse. In allen Bundesländern verliert sie, in den östlichen Bundesländern droht sie von der AfD als stärkste Kraft überflügelt zu werden und in Brandenburg sieht es bereits so aus, als wäre das passiert. Statt sich jedoch auf einen alten Markenkern zu berufen, konservative...