Home Republik

Schlagwort: Republik

Beitrag
Babylon Berlin und die Republik in Not

Babylon Berlin und die Republik in Not

  Berlin, im Frühjahr 1929: Eine Metropole in Aufruhr. Ökonomie und Kultur, Politik und Unterwelt – alles befindet sich in radikalem Wandel. Spekulation und Inflation zehren an den Grundfesten der immer noch jungen Weimarer Republik. In der ARD-Mediathek kann man sich die Serie Babylon Berlin jetzt ganz entspannt anschauen, nachdem man diese Produktion durch die...

Beitrag
#MeTwo ist Moppelkotze – “Habe selbst viel Rassismus erlebt und bin auch nicht zum Deutschenhasser mutiert”

#MeTwo ist Moppelkotze – “Habe selbst viel Rassismus erlebt und bin auch nicht zum Deutschenhasser mutiert”

Bento, VICE und der ganze andere viertklassige Gossenjournalismus freut sich über diese absurde #RassismusDebatte, die derzeit wie eine maximalpigmentierte Sau durch das Dorf gejagt wird. Es wird so getan, als ob die Nachfrage nach der Herkunft beim leicht südländischen Aussehen eine tödliche Beleidigung wäre. Dabei ist es nun mal Fakt, dass Deutschland keinesfalls «immer schon»...

Beitrag
Wir waren Sozialdemokraten

Wir waren Sozialdemokraten

  Schau, dort spaziert Herr Biedermeier und seine Frau, den Sohn am Arm; sein Tritt ist sachte wie auf Eier, sein Wahlspruch: Weder kalt noch warm. – Ludwig Pfau, Patriot, Dichter und Märzrevolutionär   Die Schaumweinschlürfer und Salonkommunisten, die sich nicht als die neu auferstandenen Biedermeier erkennen, sind mir zuwider.  In einer Hierarchie der Nähe...

Beitrag
Unerschütterlicher Glaube an unser Deutschland – Gastbeitrag

Unerschütterlicher Glaube an unser Deutschland – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Henry Im Dezember 1998 stand ich rauchend an der Bushaltestelle in Augustdorf, nicht weit weg von der Bundeswehrkaserne. Den Seesack hatte ich mir über die Schulter geworfen, die blauen Jeans waren neu gekauft und alles in allem sah ich aus wie der typische Heranwachsende der neuen, wiedervereinigten Bundesrepublik. Die Tristesse der Straße störte...

Beitrag
Niemand will gerne hören, dass die Party bald vorbei ist

Niemand will gerne hören, dass die Party bald vorbei ist

  Lieber den Teufel den wir kennen, als den Teufel, den wir nicht kennen   «En Marche!» heißt der Slogan von Präsident Macron, mit dem ihn die Medien in Frankreich in sein Amt gehoben haben. «Vorwärts!» – aber wohin? Präsident Macron weist den Weg in eine Zukunft, die der Gegenwart der französischen Republik sehr ähnelt....

Beitrag

Die guten Offiziere schaffen es nur selten nach ganz oben – ein Gastbeitrag

  Ein Gastbeitrag von Ludwig, 32, noch im aktiven Dienst, macht gerade den Berufsförderungsdienst   Als Christian Lindner vor etwa einem Jahr in einer fulminanten Rede Partei für die Soldaten ergriff und gegen die Willkürjustiz von der amtierenden Verteidigungsministerin austeilte, bekam er dafür bei der Wahl meine Stimme. Ich, der ja ansonsten ein absolut unpolitischer...

Beitrag

Reichsbanner Schwarz-rot-Gold: als auch die “Roten” ihr Land noch liebten

Wenn man dem heutigen durchschnittlichen JUSO oder SPDler zeigen würde, was die Sozialdemokraten in den 20er und 30er Jahren, ja auch noch in den 50ern und 60ern getan haben, würden vermutlich einige Köpfe zu dampfen beginnen und dann effektvoll explodieren.  Unter dem Wahlspruch «Einheit, Freiheit, Vaterland» sind die Mitglieder vom Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold durch Berlin marschiert,...

Beitrag
Hast du meine Liebe und Treue wirklich verdient?

Hast du meine Liebe und Treue wirklich verdient?

Hallo werte Leser. Ich möchte Sie alle vorab warnen. Dieser Text wird voller Pathos, starker Emotion und schwülstigen Worten sein. Denn ich weiß nicht, wie ich ihnen anders vermitteln kann, was ich im tiefsten Innern fühle. Ich möchte ihnen das vermitteln, weil ich glaube, dass viele von ihnen ähnlich empfinden und ich mit meinem Gefühl...