Home rechtspopulismus

Schlagwort: rechtspopulismus

Beitrag
»Deutscher« – Serie oder Propaganda in ZDF-Neo?

»Deutscher« – Serie oder Propaganda in ZDF-Neo?

(Wer kann die Serie ansehen: Wer auch Tatorte ertragen (!) kann. Etwas Geduld und Interesse ist gefragt. Hat etwas von einem Schul- und Provinzfilm.) Ausstattung: Authentisch. Schauspielerische Leistung: mittel bis sehr gut. Propagandameter: 6/10. Unterhaltung: 7/10.] Nun hat das ZDF eine Serie veröffentlicht, die sich anhand der Geschichte von zwei Familien und dem Leben einer...

Beitrag
Brasiliens “Rechtspopulisten” sind auf den Vormarsch und könnten den ganzen Kontinent kippen

Brasiliens “Rechtspopulisten” sind auf den Vormarsch und könnten den ganzen Kontinent kippen

    Jair Bolsonaro ist ein harter Hund, um es ganz milde zu formulieren. Er ähnelt vielleicht Augusto Pinochet in seiner Vita und Trump in seinem Benehmen. Eine Mischung aus Autokrat und Populist, ein ehemaliger Offizier der brasilianischen Streitkräfte und langjähriger Politiker, der mittlerweile eine unglaubliche Anhängerschaft im größten südamerikanischen Land hinter sich vereinen konnte....

Beitrag
Bericht zu Steve Bannons Auftritt in Zürich mit Roger Köppel

Bericht zu Steve Bannons Auftritt in Zürich mit Roger Köppel

Unser “Junger Eidgenosse” (unser schweizer Korrespondent) war für uns in Zürich bei Steve Bannons Auftritt mit Rogel Köppel. Was für ein Erlebnis! Weltwoche on the road – Steve Bannon Auf Einladung der rechtskonservativen Wochenzeitschrift «Die Weltwoche» hielt Steve Bannon am gestrigen Abend einen Vortrag mit anschließender Publikumsdiskussion in Zürich. Der frühere Executive Chairman von Breitbart...

Beitrag
Die AfD zieht ein – ein paar Frösche springen aus Muttis Kochtopf heraus

Die AfD zieht ein – ein paar Frösche springen aus Muttis Kochtopf heraus

Am Sonntag hat Deutschland den Bundestag neu gewählt. Alles bestimmend in diesen Wahlkampf ist die Willkommenspolitik Politik der Bundeskanzlerin gewesen, die eine Spaltung innerhalb Deutschlands vertieft hat. Ich schreibe vertieft, weil diese politischen Gegensätze in Ansätzen schon vor der Flüchtlingskrise zu erkennen waren. Themen wie die frühkindliche Sexualerziehung, die Einführung der Gender-Ideologie als staatstragende Doktrin,...