Home Populismus

Schlagwort: Populismus

Beitrag
Nationalismus & Populismus im Aufwind – zum Bedauern von Yascha Mounk

Nationalismus & Populismus im Aufwind – zum Bedauern von Yascha Mounk

  Erinnern Sie sich noch an unseren globalistischen Freund Yascha Mounk? Herr «Wir wagen hier ein historisch einzigartiges Experiment und zwar eine monoethnische, monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln […] Dabei kommt es natürlich auch zu vielen Verwerfungen», der sich in den Tagesthemen bereits auf das multiethnische, multlireligiöse und bunte Deutschland freute und stellvertretend...

Beitrag
Großes Miau von kleinen Kätzchen

Großes Miau von kleinen Kätzchen

  Wer lautstark behauptet, dass er selbst besonders weise und klug ist, sich schon im ersten Halbsatz selber lobt und anderen vorwirft, sie seien zu dumm und zu dämlich, ist wahrscheinlich selber nicht die hellste Kerze auf der Torte, sondern hält sich nur dafür. Das ist wie mit König Joffrey Baratheon aus Game of Thrones....

Beitrag
Gibt es eine populistische Rhetorik und wer verwendet sie? Eine Diskursanalyse

Gibt es eine populistische Rhetorik und wer verwendet sie? Eine Diskursanalyse

Zur Zeit zerbrechen sich Politologen den Kopf darüber, was eigentlich Populismus sei und einer sucht den anderen mit originellen Antwortversuchen zu übertreffen. Populismus ist sicherlich ein Phänomen, das es immer schon gab. Bereits in der römischen Republik existierte das Amt des Volkstribunats, das nach den Ständekämpfen ein fester institutioneller Bestandteil des politischen Systems wurde. Die...

Beitrag
Die Jugend Europas wählt rechts und populistisch – Tendenz steigend

Die Jugend Europas wählt rechts und populistisch – Tendenz steigend

Europas junge Populisten sind ein Trend, der sich in unterschiedlichen Ausprägungen in allen Ländern Europas deutlich abzeichnet. Das alte System ist abgewählt, die Mär von den alten Männern ist genau das – eine Mär, die längst als Lüge entlarvt wurde. Europas junge Wähler wählen zunehmend rechts, entscheiden sich bei den Wahlen für populistische Parteien des...

Beitrag
Kernschmelze bei der linken, internationalen Presse – Rechtspopulisten siegen in Kolumbien

Kernschmelze bei der linken, internationalen Presse – Rechtspopulisten siegen in Kolumbien

  MSNBC, The Guardian und NYT erleben gerade eine Art ideologische Kernschmelze, nachdem Ivan Duque die Wahlen in Kolumbien gewonnen hat. Duque, laut linken Blättern ein Rechtspopulist, fegte die politischen Gegner der linken Mitte von der Bühne und strich ca. 50% aller Stimmen ein.  Duque ist ein junger Mann, knapp 42 Jahre alt, der den...

Beitrag
Gezeitenwechsel an dänischen Stränden – Nationalismus erreicht selbst die Sozialdemokraten

Gezeitenwechsel an dänischen Stränden – Nationalismus erreicht selbst die Sozialdemokraten

Eines der wenigen Länder in Westeuropa, wo die Sozialdemokraten noch nicht völlig abgestürzt sind, ist Dänemark. Sie sind zwar nicht mehr in der Regierung, halten sich jedoch über Wasser und werben derzeit erstaunlicherweise nicht nur mit den üblichen Gerechtigkeitsformeln, sondern mit Forderungen das Asylrecht abzuschaffen, Einwanderung zu reduzieren und versprechen, dass sie Parallelgesellschaften härter bekämpfen...

Beitrag
Rinks und Lechts – Gegenüber-Miteinander?

Rinks und Lechts – Gegenüber-Miteinander?

Allgemein und auch in meinem Umfeld wird von einer großen gesellschaftlichen Polarisierung gesprochen. Man ist entweder »Volksverräter« oder »Menschenfeind«. So zumindest wird es von einigen Leuten – links wie rechts – kommuniziert. Wobei es ausgesprochen schwierig ist, noch klar von »rechts« und »links« zu sprechen. Nicht mal »progressiv« und »reaktionär« sind noch wirklich zielführend, da...