Home Politik

Schlagwort: Politik

Beitrag
England befasst sich mit Transgender-Mützen, in Marawi mordet der IS

England befasst sich mit Transgender-Mützen, in Marawi mordet der IS

Mehrere Bataillone philippinischer Armeeeinheiten werden vom Präsidenten Duerte gerade mobilisiert, um den laufenden Gegenangriff auf die vermeintlichen ISIS-Kämpfer in Marawi Stadt ins Rollen zu bringen. Für die in der Nacht von Hunderten Terroristen attackierte Stadt, kommt jedoch die akute Nothilfe längst zu spät. Laut Medienberichten haben sich viele Stadtbewohner bereits auf die Flucht begeben, während...

Beitrag
Du weißt, dass es ein Grüner ist, wenn :

Du weißt, dass es ein Grüner ist, wenn :

Du weißt, dass er ein Grüner ist, wenn : er sich die Bombardierung Dresdens wünscht er Deutschland gerne in einen Agrarstaat verwandeln würde er die Auflösung Deutschlands als Nation fordert er Kinderehen verteidigt er Kindersex beschönigt Weihnachtsbäume für unzeitgemäß hält und am liebsten abschaffen würde er Deutschlandflaggen am liebsten verbrennen würde er ein weißer, metrosexueller...

Beitrag
So blutleer und abgehoben ist die Europäische Union

So blutleer und abgehoben ist die Europäische Union

Die Europäische Union hat eindeutig ein Ansehensproblem. Mit dem Front National, der 5-Sterne-Bewegung, dem Vlaams Belang, der FPÖ und regierenden Parteien in Ungarn und Polen haben in vielen Staaten EU-kritische Bewegungen und Parteien breite Unterstützung in der Bevölkerung. In Deutschland hält sich die Unterstützung der AfD dagegen sehr in Grenzen wegen geschichtsbedingter Berührungsängste und der...

Beitrag

Ein Aufruf zum politischen “Mord”

Tötet ihn! Ein Aufruf zum politischen Mord: Allgegenwärtig, allgewaltig, allgemein anerkannt. Referenzpunkt. Weltanschauliche Windrose. Alpha und Omega der politischen und philosophischen Gedankenwelt. Selbst und Völkermörder. Inbegriff des Ideologischen im Menschlichen. Gottgleich… «Wenn zwei meinen Namen nennen, dann werde ich unter euch sein …» Ja, und er hält Wort. Er ist unter uns. Jetzt, da ich...

Beitrag
Peter Tauber und Berufspolitikertum

Peter Tauber und Berufspolitikertum

Ein guter Fotograf begleitet Tauber auf jeden Trip, den er auf seinem Blog dokumentiert, ob Ostsee, Dresden oder Integrationskurse für «Flüchtlinge». Gut sieht er aus, wenn er strahlend in die Kamera grinst und bei den Bauarbeitern mit anpackt. Das ist es ja, was die politischen Profis so gut beherrschen. Sie wissen sich darzustellen, eine gute...

Beitrag

Das islamophile Narrativ der Linken ist eine Einbahnstraße

  Die geistigen Verdrehungen bei linken Apologeten des Islamismus sind mir sicherlich nicht fremd. Ich bin in dieser Hinsicht viel gewohnt und kann kaum noch schockiert werden. Weiter denke ich, dass ich vielen meiner Leser nichts Neues erzählen kann. Aber vielleicht ging der jüngste »Huffington Post«-Artikel an ihnen vorbei, wo man uns weismachen wollte, dass...

Beitrag

Ein besserer Bund – Ein kontinentales Europa der Vaterländer

Im Bild sehen wir Soldaten Deutschlands, Frankreichs und belgische Kameraden. Irgendwo am Rhein. Ich habe das Foto nicht grundlos ausgesucht. Sowohl die Soldaten, als auch ihre Länder und der Ort der Aufnahme sind symbolisch für den folgenden Artikel. Ich werde erklären warum. Wenn man heutzutage auch nur sanfte Kritik an der zunehmenden Kompetenzabtretung der europäischen...

Beitrag
Das Rätsel Trump

Das Rätsel Trump

Im November hatte ich zu den geostrategischen Auswirkungen der Wahl von Donald Trump geschrieben: „Mit einer US-Präsidentin Hillary Clinton hätte sich die Ost-West-Konfrontation in Osteuropa und im Nahen Osten vermutlich weiter verschärft. (…) Die Geschichte geht nun aber einen anderen Gang. (…) Es sieht danach aus, dass Trump den militärischen Einfluss der Vereinigten Staaten in...

Beitrag

Träume von einem besseren Deutschland

Ich war kürzlich auf dem Berliner Landesparteitag der AfD. Dort wurde Beatrix von Storch wie erwartet auf Platz 1 der Landesliste für die Bundestagswahl gewählt. Aber ich möchte die Chance nutzen, um euch etwas von der Stimmung und den vielen anderen Rednern dort zu erzählen. Schon bei der Ankunft um 9 Uhr in dem nach...

Beitrag

Die Türkei spielt mit der Büchse der Pandora

Pro-Erdogan Protestler stürmen das niederländische Konsulat in Istanbul, hissen die türkische Fahne und rufen «Allahu Ackbar!» Es gibt keine Möglichkeit, wie man diese Symbolik und Rhetorik missverstehen könnte. Die Ironie ist unübersehbar für uns hier, wenn ein türkischer Vertreter die Niederlande als «Hauptstadt des Faschismus» bezeichnet. Noch sind die Niederlande von einer regressiven linksorientierten Regierung...