Home Orient

Schlagwort: Orient

Beitrag
Ohne Kampfgeist, kann auch eine High-Tech Armee nicht siegen

Ohne Kampfgeist, kann auch eine High-Tech Armee nicht siegen

Seit 2015 tobt der Krieg im Jemen. Die arabische Koalition, angeführt von Saudi-Arabien und den anderen Golfstaaten wie Kuwait, Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten, kann sich gegen die vom Iran unterstützten Huthi-Milizen nicht durchsetzen. Im Internet kursieren etliche Videoaufnahmen von Bombardements durch die Arabische Koalition. Dabei trifft man vor allem Zivilpersonen, was den Gegner...

Beitrag

“Terroristen mit Beten und Liebe zu begegnen” – Tanzen für den Weltfrieden!

Die Christenheit im Nahen und Mittlerem Osten ist größtenteils vernichtet. Ihr Ende kündigte sich in den letzten Jahrzehnten bereits an, scherte aber nur sehr wenige Personen. Nicht einmal die römische Kirche machte große Purzelbäume, als sich die Bombenanschläge und Diskriminierungen gegen die Christen in Beirut und anderswo häuften. Erst kürzlich wurden wieder koptische Christen in...

Beitrag

Türkei und NATO – Erbe des Kalten Krieges

Wie kam die Türkei in die NATO? Ein Land, dass 2000 Meilen vom Atlantik entfernt ist, tritt dem Atlantikpakt bei. Angesichts der in Aussicht gestellten Erweiterung um Georgien und weitere, tief im Kaukasus liegende Staaten, stellt sich die Frage, wohin die NATO sich entwickelt. Von der europäischen und „karolingischen“ Schicksalsgemeinschaft, einem Bündnis christlicher Nationen im...

Beitrag

Trident Juncture 2015 – Hybrider Krieg?

Die Operation “Trident Juncture 2015” wird 36.000 NATO Truppen (inklusive NATO-Partner) in der größten Truppenübung des Militärbündnisses seit Ende des Kalten Krieges zusammenbringen. Sowohl langjährige NATO-Mitglieder, als auch Nationen, denen der Beitritt in Aussicht gestellt wurde, werden an der Großübung teilnehmen. Offizielles Ziel der Übung ist die Optimierung der internationalen militärischen Zusammenarbeit und Verbesserung der...

Beitrag

“Multikulti ist gescheitert” – und jetzt?

Angela Merkel im Jahr 2010: “Multikulturalismus ist völlig gescheitert” Das sagte Angela Merkel 2010 vor ihrer hörigen Jungen Union und erntete dafür Beifall. Sie hat wohl die Stimmung ihrer Anhänger gut aufgefasst und reiht sich damit  in eine Gruppe von Staatsführern ein, welche die Multikulti Idee öffentlich als gescheitert ansehen. Der ehemalige Präsident Frankreichs, Nikolas...

Beitrag
Königin Zenobia und Palmyra

Königin Zenobia und Palmyra

  Die Barbaren des IS haben die antike Stadt von Palmyra erobert und es droht die Zerstörung dieser uralten Kulturstätte sowie die Ermordung von Hunderten Unschuldigen. 4000 Jahre menschliche Kulturgeschichte stehen vor der Auslöschung. Aber der Vormarsch der islamistischen Krieger und ihr Hass auf alles un-islamische soll hier nicht thematisiert werden. Es geht vielmehr um...

Beitrag
Hurra! Es ist Sobieski! – 1683

Hurra! Es ist Sobieski! – 1683

Im Morgengrauen kommt die Rettung Vier Uhr am Morgen des 11. September 1683. Dicke Rauchschwaden umnebeln das von den Türken belagerte Wien, das nun seit Monaten dem über 100.000 Mann(manche Quellen reden von 300.000) starken Heer des Kara Mustafa Widerstand leistet. Die Wiener Verteidiger unter Führung von Ernst Rüdiger Graf von Starhemberg sind abgekämpft, hungrig...

Beitrag
Die Kreuzzüge – Kein Grund sich zu schämen

Die Kreuzzüge – Kein Grund sich zu schämen

    Jeder von uns hat das vermutlich im Geschichtsunterricht schonmal gehört oder in ähnlicher Form woanders. Die bösen christlichen Europäer sind im Mittelalter ausgezogen um Jerusalem und das Heilige Land von den muslimischen Arabern zurückzuerobern. Diese furchtbare Periode unserer Geschichte ist daher Grund sich zu schämen diese Angriffe können als entschuldigender Vergleich für den...