Home Niederlande

Schlagwort: Niederlande

Beitrag
Funksprüche aus dem Kalifat von Rotterdam

Funksprüche aus dem Kalifat von Rotterdam

von Ignatius: Arztbesuch in Rotterdam Eine üble Erkältung zwingt mich während der Geschäftsreise zum Arzt zu gehen. In Rotterdam weht ein rauer Wind von der Küste her und der Herbst war zwar sonnig, aber des nachts nicht ohne Temperaturen, die einen Mann frieren lassen. Vor allem wenn er abends ein Bier mit Kollegen trinkt und...

Beitrag

Nobunagas Ringen um die Einheit Japans

Oda Nobunaga und Toyotomi Hideyoshi strebten nach der Einigung Japans. Ähnlich wie Deutschland, also damals das Heilige Römische Reich Deutscher Nation, waren die japanischen Inseln ohne echte politische Einheit. Ein Bürgerkriegsgebiet und Aufmarschzone für die brutalen Fürsten des postfeudalen Japans. Es ist in dieser Zeit, im beginnenden 16. Jahrhundert, als die ersten europäischen Feuerwaffen ihren...

Beitrag

Die Türkei spielt mit der Büchse der Pandora

Pro-Erdogan Protestler stürmen das niederländische Konsulat in Istanbul, hissen die türkische Fahne und rufen «Allahu Ackbar!» Es gibt keine Möglichkeit, wie man diese Symbolik und Rhetorik missverstehen könnte. Die Ironie ist unübersehbar für uns hier, wenn ein türkischer Vertreter die Niederlande als «Hauptstadt des Faschismus» bezeichnet. Noch sind die Niederlande von einer regressiven linksorientierten Regierung...

Beitrag

Zwarte Piet muss weg! – verlangt die Partei der Migranten

  Als Spiegel-Schreiberling Hasnain Kazim vor einiger Zeit sagte, dass die Migranten immer mehr werden und “dieses” Land für sich beanspruchen würden, nahm er damit jenes Gefühl vorweg, welches ich beim Betrachten der Niederlande derzeit empfinde. Man muss sich die Dreistigkeit der niederländischen “DENK” Partei einmal vor Augen führen. Sie ist die erste reine “Migranten”...