Home Militär

Schlagwort: Militär

Beitrag
Die kommenden Scharmützel im Pazifik und deutsche Hybris

Die kommenden Scharmützel im Pazifik und deutsche Hybris

Der alte Kontinent, Europa, spielt keine übergeordnete Rolle mehr. Die zukünftigen (großen) Konflikte der Welt werden sich nicht im westlichen Zipfel Eurasiens abspielen, sondern den Großraum Pazifik als Austragungsort haben. Die Vereinigten Staaten und die Verbündeten versuchen mit einem eng gestrickten Netzwerk die große Wasserfläche abzudecken, in der sie mit der aufstrebenden Großmacht China konkurrieren...

Beitrag
Colby Buzzell – Ein Skatepunk als MG-Schütze im Irakkrieg

Colby Buzzell – Ein Skatepunk als MG-Schütze im Irakkrieg

Die meisten Autoren moderner englischsprachiger Kriegsbücher stellen sich oft sehr ähnlich da. Die Bücher fangen mit einer Beschreibung der Jugend in meist einfachen Verhältnissen an und erzählen dann, wie diese (meist) Kerle zu erfolgreichen Alphas werden, die hin und wieder Unsinn machen und sich im Krieg, meist erfolgreich durchschlagen. Der Autor von My War hingegen...

Beitrag
Männer aus zwei verschiedenen Welten

Männer aus zwei verschiedenen Welten

Vor einer Weile wartete ich in Kreuzberg auf einen Freund und vertrieb mir die Zeit mit dem Beobachten meiner Mitmenschen. Nach kurzer Zeit bot sich mir ein Schauspiel, das ich hier nicht unerwähnt lassen will. Eine junge, deutsche Familie mit Kind hatte ihr Fahrrad mit Anhänger(so ein Kasten aus Holz, wo man Kinder reinsteckt) vor...

Beitrag
Öl, Revolution und Raketen

Öl, Revolution und Raketen

Die Lage im persischen Golf eskaliert immer mehr. US-Präsident Trump sorgte mit seinem Angriffsbefehl, den er letztendlich doch noch zurückzog, für eine klare Demonstration seiner Macht und seines Willens. Deutsche Medien verstehen dieses Spiel der Macht auf der internationalen Bühne allerdings nicht. «Wir standen heute Nacht an der Schwelle einer Eskalation», sagte der Politikwissenschaftler Markus Kaim...

Beitrag
Armee ohne Seele

Armee ohne Seele

Es bedarf keiner Wissenschaft, um die fehlende Präsenz und Bedeutung der deutschen Streitkräfte in der Gesellschaft zu erkennen. Die Bundeswehr ist eine unerwünschte Armee. Sie wird in der Regel mit «freundlichem Desinteresse» bedacht und von der Politik seit Jahren schon nicht mehr nur stiefmütterlich behandelt. Dafür, daß die CDU sich selbst gerne den Namen des...

Beitrag
Die Gloria des Majors – Berlin 24/7 im April 2019

Die Gloria des Majors – Berlin 24/7 im April 2019

Ein kleines Tagebuch für Berlin, wo ich erzählerisch und rückblickend zusammenfasse, was mir so im Alltag hier passiert, wenn es  subjektive Relevanz für das Politische und Gesellschaftliche hat. Da diese leicht autobiographischen Texte von den Klickzahlen immer recht gut angekommen sind, habe ich mich entschlossen das zur Regelmäßigkeit zu machen und extra dafür Notizen zu...

Beitrag
Es ist einfach nicht mehr meine Bundeswehr – und das ist in Ordnung

Es ist einfach nicht mehr meine Bundeswehr – und das ist in Ordnung

Gastbeitrag von Sebastian M. – Mitte 30, Hauptmann und Mitglied einer aussterbenden Art.  Es hat eine Weile gedauert. Aber mittlerweile habe ich meinen Frieden mit der Truppe gemacht. Derzeit erhalte ich eine wunderbare Fortbildung durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr und werde demnächst in der freien Wirtschaft arbeiten, wo man dieser Tage gezielt nach Führungskräften aus...

Beitrag
Der wahre Wert des Dienstes am Vaterland

Der wahre Wert des Dienstes am Vaterland

Dieser Tage machen zwei Meldungen die Runde, die eine Betrachtung wert sind. Zum einen wäre da die Sorge bei den Parteien, die nicht die AfD sind, weil ihnen scheinbar eine kleine aber multiplikatorisch wirksame Wählergruppe entgleitet – nämlich die Soldaten, Ex-Soldaten und vermutlich auch die Polizisten, wenn wir von einer grundlegenden Ähnlichkeit des Berufsprofils ausgehen....

Beitrag
Feldimame und Feldrabbiner? Ja bitte!

Feldimame und Feldrabbiner? Ja bitte!

von Ignatius – Akademiker in Theologie und Geschichte, Rheinländer, früher Afghanistan-Urlauber in Flecktarn. Seit einigen Jahren schon wird von zumeist linker Seite in der Politik gefordert, dass Soldaten in der Bundeswehr, die keinen christlichen Glauben haben, eine eigene Seelsorge durch Imame oder Rabbinner bekommen sollen. Von rechter Seite besteht hier zumeist der nicht ganz von...

Beitrag
Die Plastiksoldaten

Die Plastiksoldaten

Gastbeitrag von Emil M. – Dresdner, Mitte 30. Diente bis 2018 als Soldat der Bundeswehr. Kennen Sie die Plastiksoldaten aus dem Spielregal? Bestimmt tun Sie das. Fast jeder Junge hat sie mal in der Hand gehabt. Sie sind meistens grün oder grau, die Konturen sind ein wenig unscharf und die Gesichter ziemlich zerknirscht. Ihre Uniformen...