Home Militär

Schlagwort: Militär

Beitrag
Auch schlechter Rat ist teuer!

Auch schlechter Rat ist teuer!

Auch schlechter Rat ist teuer! Beratungsfirmen agieren ähnlich wie Bürokraten, und daher haben sie in Bürokratien nichts zu suchen. Das zeigt sich deutlich um den Berater-Skandal im Verteidigungsministerium. Da man dem militärisch-industriellen Komplex nicht mit Kita-Plätzen und Umstandsmode beikommt, hat sich die Verteidigungsministerin entschlossen für die laufenden und künftigen Rüstungsprojekte externe Berater zu engagieren, welche...

Beitrag
Die Europäische Armee ist eine eurokratische Kopfgeburt

Die Europäische Armee ist eine eurokratische Kopfgeburt

Wenngleich die Merkel-Dämmerung bereits eingesetzt hat, blieb es uns nicht erspart, dass die Kanzlerin ihrer Vision einer europäischen Armee Ausdruck verlieh. So jüngst geschehen im Europa-Parlament. Das ist natürlich ein emotionales Thema. Für die einen ist die Gleichung ganz einfach: Wenn es keine nationalen Streitkräfte mehr gibt, kann es auch keinen Krieg zwischen europäischen Staaten...

Beitrag
Schicksalswahl in Brasilien

Schicksalswahl in Brasilien

“Brasil acima de tudo, Deus acima de todos!” – “Brasilien über alles, Gott über alles!” Mit diesem Motto ist der ehemalige Armeeoffizier Jair Bolsonaro in das Rennen um das mächtigste Amt Brasiliens gestiegen. Lange galt Bolsonaro als politischer Außenseiter und Hinterbänkler. Die westlichen Medien verspotteten ihn wahlweise als «Rechtsextremen», «Rechtspopulisten», «Faschisten» und «Hassredner». Am 7....

Beitrag
Gastbeitrag – Der leise Untergang der Bundeswehr – Gratwanderung zwischen Söldnern und geistigem Ausverkauf

Gastbeitrag – Der leise Untergang der Bundeswehr – Gratwanderung zwischen Söldnern und geistigem Ausverkauf

Gastautor : Mike Whiskey Anfang Oktober 2014 trat ich meinen Dienst bei der Bundeswehr an. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde, aber der Gedanke, die Uniform tragen zu dürfen und das Grundgesetz, auf dem unser demokratisch gemeinter Staat fußen sollte, zu verteidigen, erfüllte mich mit einer unglaublichen Vorfreude. Ich habe mir immer ausgemalt, wie...

Beitrag

Bundeswehr – was ich vermisse und was nicht

von Triarius:   Aufgrund des grassierenden Personalmangels insbesondere im Bereich der Mannschaftssoldaten in der Kampftruppe werben bestimmte Truppenteile verstärkt Reservisten als SidaFs an – Soldat in darstellender Funktion, also insbesondere Feinddarsteller. Das Angebot hat für eine grasgrüne Infanteristenseele wie mich eine gewisse Attraktivität – die Inhalte umfassen Kfz-Marsch, Orts- und Häuserkampf sowie Checkpoint. «Ausreichend Waffen und...

Beitrag
Tragikkomödie Bundeswehr

Tragikkomödie Bundeswehr

Gastbeitrag von “Sloggi” Die deutsche Politik erinnert mich immer öfter eine Tragikkomödie, wobei ich mir meist unsicher bin, ob ich lachen oder weinen soll. Neuestes Beispiel für selbstverursachte Probleme, die mittels «kluger» Einfälle behoben werden sollen, dadurch jedoch nur potenziert werden ist: Die Bundeswehr. So hat man vor Aussetzung der Wehrpflicht die Hälfte aller Zeit-...

Beitrag
Brasiliens “Rechtspopulisten” sind auf den Vormarsch und könnten den ganzen Kontinent kippen

Brasiliens “Rechtspopulisten” sind auf den Vormarsch und könnten den ganzen Kontinent kippen

    Jair Bolsonaro ist ein harter Hund, um es ganz milde zu formulieren. Er ähnelt vielleicht Augusto Pinochet in seiner Vita und Trump in seinem Benehmen. Eine Mischung aus Autokrat und Populist, ein ehemaliger Offizier der brasilianischen Streitkräfte und langjähriger Politiker, der mittlerweile eine unglaubliche Anhängerschaft im größten südamerikanischen Land hinter sich vereinen konnte....

Beitrag
Gefechtswampe meldet sich zum Dienst und warum auch IT-Soldaten sportlich sein sollten

Gefechtswampe meldet sich zum Dienst und warum auch IT-Soldaten sportlich sein sollten

2008 machte die Schlagzeile der «Moppelwehr» die Runde in Deutschland. Die Generalität warnte vor der abnehmenden Kampfkraft der Soldaten, die sich in deren zunehmendem Übergewicht begründete. Immer mehr Kameraden wären fettleibig, dickbäuchig und sportliche Grundleistungen müssten bei Einstellungstest an die immer dicker werdende Jugend angepasst werden.  Dass sich seit 2008 nicht viel geändert hat, bestätigte...

Beitrag
Einsickern im Feindesland

Einsickern im Feindesland

 Einsickern: gezielte Infiltration feindlichen Gebietes – oft zum Ziel der Informationsgewinnung oder Angriff im Rücken des Feindes Als wir hier 2015 vor dem möglichen Einsickern von islamischen Terroristen warnten, befand sich Deutschland gerade im Flüchtlingsrausch. Ein paar NGO-Aktivisten hatten arabischen Migranten bei der lebensgefährlichen Überquerung von Gewässern auf der Balkanhalbinsel geholfen, in Ungarn standen...

  • 1
  • 2
  • 8