Home Merkel

Schlagwort: Merkel

Beitrag
Nicht Österreich, sondern Deutschland hat sich isoliert

Nicht Österreich, sondern Deutschland hat sich isoliert

  Die deutsche Presse, allen voran die Zeit und ähnliche linke Blätter dieser Republik, schreiben sich die Finger über Sebastian Kurz und den neuen Rechtskurs der Österreicher wund. Das Schreckgespenst des Nationalsozialismus/Neonazismus wird mit dunkler Tusche an die Wand gemalt, während man versucht den Eindruck zu vermitteln, dass sich Wien mit seinem einwanderungskritischen Kurs in...

Beitrag
Die AfD zieht ein – ein paar Frösche springen aus Muttis Kochtopf heraus

Die AfD zieht ein – ein paar Frösche springen aus Muttis Kochtopf heraus

Am Sonntag hat Deutschland den Bundestag neu gewählt. Alles bestimmend in diesen Wahlkampf ist die Willkommenspolitik Politik der Bundeskanzlerin gewesen, die eine Spaltung innerhalb Deutschlands vertieft hat. Ich schreibe vertieft, weil diese politischen Gegensätze in Ansätzen schon vor der Flüchtlingskrise zu erkennen waren. Themen wie die frühkindliche Sexualerziehung, die Einführung der Gender-Ideologie als staatstragende Doktrin,...

Beitrag

Angela Merkel und die CDU: Die Chamäleonmutter und ihre Familie

Angela Merkel, die ewige Kanzlerin, bleibt uns auch über das Jahr 2017 als oberste Chefin des Landes erhalten. Ich bitte um 12 Minuten Applaus für sie und den voluminösen Altmeier neben ihr. Denn Deutschland, oder zumindest Altmeier, ginge es so gut wie nie, dank Angela Merkel. Abgesehen natürlich von den Opfern der ausufernden Gewaltkriminalität von...

Beitrag

Die Feigheit der Regierenden

In Hamburg findet bekanntermaßen in Kürze der G20-Gipfel statt. Wieder einmal wird eine zumindest halbe Stadt zur Hochsicherheitszone erklärt, in der die Bewegungsfrei der Bürger empfindlich eingeschränkt wird – damit meine ich selbstverständlich nicht die angereisten Chaoten, die Rabatz machen wollen. Wir kennen das ja zur Genüge von ähnlichen Veranstaltungen, beispielsweise, als in Kehl anläßlich...

Beitrag

Die CDU Basis und die Heuchelei ihrer Führung

Was haben CDU-Frau Julia Klöckner und Angela Merkel gemeinsam? Beide erzählten ihren treuen Wählern auf Wahlkampfveranstaltungen, die eine 2017 und die andere 2010, dass Multikulturalismus gescheitert ist.  Damit äffen sie allerdings nur das tiefe Empfinden und Verlangen in ihrer Parteibasis nach, die durchaus noch teils aus klar denkenden und vernünftigen Personen besteht. Dort ist man...

Beitrag

Flüchtlinge & Heimatvertriebene im Vergleich mit den Migrationsbewegungen heute

In den rhetorischen Werkzeugkasten der Multikulturalisten und Einwanderungsbefürworter gehört die gleichsetzende Gegenüberstellung mit der Situation im Jahre 1945, als Deutschland, so heißt es, ja auch mit mehr Flüchtlingen unter schwierigeren Bedingungen fertiggeworden ist. Und weiter heißt es, auch seinerzeit habe es Ressentiments gegenüber den Neuankömmlingen gegeben, die sich letztlich als unbegründet erwiesen. Die Botschaft solcher...

Beitrag

Realitätsferner Klatschverein – CDU als Verwalter des Verfalls

Als Merkel auf dem letzten CDU-Parteitag einen fast nicht enden wollenden Applaus von ihrer Anhängerschaft erhielt, fühlte ich mich an die “Futurama” und die im Web bekannte Figur “Hypno-Toad” erinnert. Wer diese nicht kennt, kann sich gerne den Link weiter unten ansehen und sich die Parallelen vor Augen rufen. Die versammelten CDU-Mitglieder wirken wie eine...