Home Medien

Schlagwort: Medien

Beitrag
Die Freuden der Hofberichterstattung

Die Freuden der Hofberichterstattung

Grün, grün, grün sind alle meine Gäste. Kennen Sie das? Sie unterhalten sich mit Bekannten oder aber Gästen auf einer Feier, also Fremden über Politik und stellen dann fest, dass ihr Gegenüber eigentlich ein Wiederkäuer ist? Also keine Kuh, sondern jemand, der einfach nur Worthülsen und Satzbruchstücke von der Tagesschau wiedergibt und sie versucht glauben...

Beitrag
Wie die Berliner Polizei ihre Glaubwürdigkeit verspielt

Wie die Berliner Polizei ihre Glaubwürdigkeit verspielt

Gastbeitrag von «Ruben» In der größten Boulevardzeitung Berlins erschien kürzlich ein Artikel, der es in sich hat und den man normalerweise in der Mainstreampresse nicht vorgesetzt bekommt. Was in regierungskritischen Kreisen schon länger kolportiert wird, daß die Berliner Polizei eine politisch geführte Behörde ist und ihre Objektivität nicht immer den erforderlichen Ansprüchen genügt, wagt nun...

Beitrag
Claas Relotius, der Spiegel und das Märchen vom Qualitätsjournalismus

Claas Relotius, der Spiegel und das Märchen vom Qualitätsjournalismus

Wenn Sie von den Enthüllungen in der Causa von Claas Relotius überrascht waren, leben Sie wahrscheinlich hinterm Mond und konsumieren 24/7 Anja Reschke, Dunja Hayali und Böhmermann im Querformat. Bitte lesen Sie nicht weiter. Denn ihre Heilungschancen wären sowieso gering. Mindestens seit 2015 ist es fast immer Agitationspresse, die Tag ein Tag aus angekurbelt und...

Beitrag
Far Cry 5 – Hinein ins konservative Herz von Amerika

Far Cry 5 – Hinein ins konservative Herz von Amerika

Gastbeitrag von “Grim Kitten”:   Spoilerwarnung: Können Computerspiele politisch sein? Klar! Genauso wie Bücher, Filme, Comics und, sogar, alte Ölgemälde es sein können. Alles was in der Geschichte von Menschen erschaffen worden ist, wurde bis heute für politische Botschaften verwendet. So wie jetzt das neuste Spiel aus dem Haus Ubisoft, die Fortsetzung der berühmten Far...

Beitrag
Dark Knight for Chemnitz?

Dark Knight for Chemnitz?

  Optional: Dann wird es mit dem Himmelreich sein wie mit zehn Jungfrauen, die ihre Lampen nahmen und dem Bräutigam entgegen gingen. Fünf von ihnen waren töricht und fünf waren klug. Die törichten nahmen ihre Lampen mit, aber kein Öl, die klugen aber nahmen außer den Lampen noch Öl in Krügen mit. Als nun der...

Beitrag
Entlarven, stellen, widerlegen – die Hilflosigkeit der etablierten Medien oder „Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!”

Entlarven, stellen, widerlegen – die Hilflosigkeit der etablierten Medien oder „Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!”

Gastbeitrag von “Gedankensplitter”   Freitagnachmittag. Feierabend. Eigentlich ist man da guter Dinge, freut sich über zwei freie Tage. Doch wenn man nicht aufpasst, ist innerhalb von Sekunden alles kaputt. Mir ist dies passiert, nur ein kleiner Fehler und die gute Stimmung ist hin. Ich hatte bei der Autofahrt achtlos einen Radiosender eingestellt. NDR Kultur. Bevor...

Beitrag
Habt ihr denn nichts Besseres zu tun?

Habt ihr denn nichts Besseres zu tun?

Gastbeitrag von: «Sierra Romeo» –  war Soldat und tut heute seinen Dienst bei der Polizei. Gefühlt bei jeder fünften Verkehrskontrolle höre ich diesen Satz. Tendenz stark steigend. Meist freundlich vorgetragen, ab und an auch mit aggressivem Unterton. Ich bin Polizist irgendwo in Süddeutschland  und wenn ich ehrlich bin: Ja, wir hätten Besseres zu tun. Dennoch...

Beitrag
Die Zensur ist ein Symptom der Angst

Die Zensur ist ein Symptom der Angst

Kennen Sie das? Zwei Geschwister allein zu Hause und der Bruder vergreift sich an der Keksdose. Er weiß genau, dass er da nicht ran darf und es kommt wie es kommen muss. Mama kehrt zurück und stellt fest, dass ein paar Kekse fehlen. Die kleine Schwester hat natürlich alles gesehen und will zur Mama rennen,...

Beitrag
Die grünen Reiter der Apokalypse surfen auf den Sympathiewellen der Presse

Die grünen Reiter der Apokalypse surfen auf den Sympathiewellen der Presse

Kaum wird es wärmer, springen die Grünen plötzlich aus ihrem Loch und steigen auf bis zu 15% in der Wählergunst nach oben. Ist das glaubwürdig? Absolut. Die Deutschen suchen sich nach dem Zerfall der Parteien der «Mitte», die ihre Glaubwürdigkeit und viele ihrer Kernpositionen der Beliebigkeit preisgegeben haben, Alternativen. Meistens die LINKE, die AfD und...

Beitrag
Gesetz gegen die Meinungsfreiheit und kleinen Leute – DSGVO

Gesetz gegen die Meinungsfreiheit und kleinen Leute – DSGVO

  Sie kennen ja alle sicher Jean-Claude Juncker, dessen Haut sich mit zunehmender Anstrengung über den Schädel spannt. Ein Eurokrat, wie er im Buche steht. Er steht symbolisch für die gesamte EU, ihr undemokratisches Verhalten und die Tatsache, dass man über dreißig Jahre hinweg Politik gegen die eigenen Bürger machen und trotzdem an der Macht...