Home London

Schlagwort: London

Beitrag
Abende in Croydon, wo weiße Engländer eine Minderheit sind

Abende in Croydon, wo weiße Engländer eine Minderheit sind

von Ignatius   Ich verbrachte die Weihnachtszeit mit meinem Kind und der Mutter in Croydon, einer mittelgroßen Stadt, die irgendwie und irgendwann mal an London angegliedert wurde und zu «Greater London» gehört. Wer sich an meinen Bericht über die fortschreitende Islamisierung von London noch erinnert, kann trotzdem überrascht werden. Denn obwohl Croydon mit seinen fast...

Beitrag

London ist gefallen? – über die fortgeschrittene Islamisierung der Stadt

von Ignatius ,Student der Theologie und Geschichte, Rheinländer, früher Afghanistan-Urlauber in Flecktarn Vor dem Trafalgar Square halten wir. Von hoch oben blickt Admiral Nelson auf uns herab, der im Jahre 1805, genauer am 21. Oktober, den Sieg über die spanische  und französische Armada errang. Großbritanniens goldene Zeiten des Ruhms und der Weltherrschaft, die lange vorbei...

Beitrag

Fast 20% mehr Angriffe gegen die Polizei in England – Anstieg bei Vergewaltigung um 123%

  Das Office for National Statistics hat die neuen Datenerhebungen zur Kriminalität in England und Wales herausgegeben. In den letzten zwölf Monaten allein sei ein Anstieg in der Gewaltkriminalität zu beobachten. Ebenfalls wurde festgehalten, dass Angriffe gegen die Polizei, die mit über 40.000 Beamten im Großraum London allein unterwegs ist, zugenommen haben. Dabei wird ebenso...

Beitrag
Das ist bereits Krieg, 23.000 islamische Gefährder in England

Das ist bereits Krieg, 23.000 islamische Gefährder in England

Zunächst hielten viele Augenzeugen den Anschlag auf der London Bridge (Nr. 2) für einen Unfall. Ein Wagen krachte mit irrsinniger Geschwindigkeit über die Brücke und walzte die Menschen einfach platt oder schleuderte sie durch die Wucht und die Masse zur Seite. Aus dem Auto sprangen plötzlich Männer heraus, die wahnhaft brüllten und mit etwa 30...

Beitrag

Als 10.000 Deutsche Soldaten zusammen starben

  Vor 100 Jahren zündeten britische Pioniere 600 Tonnen Sprengstoff unter den deutschen Linien in Flandern. Die bis dahin größte konventionelle Detonation war angeblich bis London zu hören. 10.000 bayerische Soldaten fanden dabei den Tod. Als am frühen Morgen des 7. Juni 1917 unter den deutschen Landsern die todbringenden Ladungen explodierten, war binnen weniger Sekunden...

Beitrag
Hurra! Wir leben in einer freien, bunten und offenen Gesellschaft!

Hurra! Wir leben in einer freien, bunten und offenen Gesellschaft!

»STAND DOWN! IN THE NAME OF LAW!« ruft ein Polizist. Im Hintergrund brennt eine Einkaufshalle lichterloh und Funken sprühen von oben herab. Polizei zu Pferde wird herangeführt und mehrere Hundertschaften von Riot-Police liefern sich in ganz England eine apokalyptische Straßenschlacht mit den Migranten und den Kindern der Migranten, die im Grunde naturalisierte britische Bürger sind....