Home Libertär

Schlagwort: Libertär

Beitrag
Die Dissidenten innerhalb der Ordnung

Die Dissidenten innerhalb der Ordnung

Platons Wächter, derer man nicht mehr bedarf Wächter und Krieger einer Gesellschaft sind heute, grob aus Platons „Politeia“ übertragen, diejenigen, die mit wachsamem Blick dafür Sorge tragen, daß der Staat nicht an inneren Widersprüchen und äußeren Gefahren zerbricht. Ihnen ist diese Pflicht durch Eid und Moral vom Staat selbst auferlegt worden. In der modernen Bundesrepublik...

Beitrag
Mutlose Pseudoliberale und willige Ersatzgrüne

Mutlose Pseudoliberale und willige Ersatzgrüne

Eigentlich bräuchte es eine wahrhaftig freiheitliche Bewegung in Deutschland. Diese wäre ein guter Bremsklotz für die totalitär-linken Ideologen und Demagogen, die derzeit Oberwasser haben und den Tenor im Land bestimmen. Während die AfD gemäß ihrem Anspruch, nämlich Volkspartei zu werden, nur eine Mischform annehmen kann und alles in sich sammelt, was nicht klassisch links ist,...

Beitrag
Deutschlands wirtschaftlicher Abstieg ist keine temporäre Krise

Deutschlands wirtschaftlicher Abstieg ist keine temporäre Krise

Autor: Daniel von der Ruhr Vor einigen Tagen schenkte Laurence Boon, Chefökonomin der OECD, den Deutschen gegen ihren Willen reinen Wein ein. Während Schulz, Merkel und Altmaeier sich darauf beschränken die aktuelle Lage zu beschönigen, sieht man im Ausland die Dinge wesentlich klarer. Als ITler in einer Branche, die gerade von China und den USA...

Beitrag
Krautzone zum Thema Meinungsfreiheit

Krautzone zum Thema Meinungsfreiheit

Kürzlich flatterte die neue Krautzone im elektronischen Format bei uns ein. Diesmal mit dem Thema Meinungsfreiheit, dem nahezu alle Artikel der Ausgabe gewidmet sind. Erneut glänzt das Magazin mit dem stilistisch ansprechenden Design und der Darstellung halbnackter, muskulöser Männerkörper in martialischen Posen. Florian Müller hält auf den ersten Seiten ein schlüssiges und gutes Plädoyer für...

Beitrag
Die Freiheit nicht mitzumachen – Gastbeitrag

Die Freiheit nicht mitzumachen – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Josch, 35 Jahre alt und (noch) Bundesbürger. Die Deutschen hatten in Fragen der Freiheit nie eine echte Chance. Über Jahrhunderte wurden sie von Fürsten, Königen und Kaisern regiert. Im 20. Jahrhundert entstanden gleich zwei brutale Diktaturen auf deutschem Boden. Das hinterlässt Spuren, die nicht so leicht vergessen sind. Nach dem Zweiten Weltkrieg existierte...

Beitrag
Alexis De Tocqueville über die Demokratie

Alexis De Tocqueville über die Demokratie

Alexis de Tocqueville, ein französischer Philosoph und Weltreisender, hat in seinem Buch «über die Demokratie in Amerika» eine Menge negatives über die Demokratie zu sagen. Beispielsweise ist er einer der ersten meines Wissens, der ein totalitäres Element in einer modernen Massendemokratie erkannte, welche sehr auf dem Gedanken der Konformität beruht und der Herrschaft/Tyrannei der Masse,...