Home Jugend

Schlagwort: Jugend

Beitrag
Krautzone zum Thema Meinungsfreiheit

Krautzone zum Thema Meinungsfreiheit

Kürzlich flatterte die neue Krautzone im elektronischen Format bei uns ein. Diesmal mit dem Thema Meinungsfreiheit, dem nahezu alle Artikel der Ausgabe gewidmet sind. Erneut glänzt das Magazin mit dem stilistisch ansprechenden Design und der Darstellung halbnackter, muskulöser Männerkörper in martialischen Posen. Florian Müller hält auf den ersten Seiten ein schlüssiges und gutes Plädoyer für...

Beitrag
Krautzone – Ein Magazin für alle, die noch nicht verrückt sind

Krautzone – Ein Magazin für alle, die noch nicht verrückt sind

Der Schild in den Farben von 1848 – schwarz, rot, gold. Aufgestellt, um die Bundesrepublik Deutschland gegen alle Feinde von Volk,  Freiheit und Demokratie zu verteidigen. Das Titelbild der aktuellen Krautzone, die mir per patriotischer Feldpost zugesandt wurde, leitetet bereits in das Thema der aktuellen Ausgabe ein.  Der martialische Kämpfer, ganz in Haut und ohne...

Beitrag
Männer aus zwei verschiedenen Welten

Männer aus zwei verschiedenen Welten

Vor einer Weile wartete ich in Kreuzberg auf einen Freund und vertrieb mir die Zeit mit dem Beobachten meiner Mitmenschen. Nach kurzer Zeit bot sich mir ein Schauspiel, das ich hier nicht unerwähnt lassen will. Eine junge, deutsche Familie mit Kind hatte ihr Fahrrad mit Anhänger(so ein Kasten aus Holz, wo man Kinder reinsteckt) vor...

Beitrag
Fridays with no future – eine völlig verwahrloste Jugend

Fridays with no future – eine völlig verwahrloste Jugend

Strom kommt nicht aus der Steckdose und er wächst auch nicht auf Bäumen. Gegen alternative Quellen der Energiegewinnung ist nichts einzuwenden, neue Technologien sollte man unbedingt erforschen und perfektionieren. Aber eine planwirtschaftliche Erzwingung des Ausstiegs aus Kohle und Kernkraft, wird dieser ohnehin schon angeschlagenen Industrienation den Rest geben. Dann ist es vorbei mit dem schönen,...

Beitrag
Du sollst an Deutschlands Zukunft glauben

Du sollst an Deutschlands Zukunft glauben

Vor einer ganzen Weile hatte ich Besuch aus Südkorea, Seoul, wo ein Bekannter von mir lebt. Er ist Südkoreaner und arbeitet wie viele dort in der IT-Branche des Landes. Es war seine erste Reise nach Deutschland, die mit hohen Erwartungen angetreten wurde. Deutschland – für ihn war das ein Land voller Verheißungen des Fortschritts. Im...

Beitrag
Das grüne Klima-Narrativ – ein Wahlsieg der Angst

Das grüne Klima-Narrativ – ein Wahlsieg der Angst

Gastbeitrag von Armin: Die Grünen haben in Deutschland einen nie dagewesenen Höhenflug: mehr als 20 Prozent bei der EU-Wahl, 36 Prozent Stimmanteil unter Erstwählern und in einer aktuellen Forsa-Umfrage zur Bundestagswahl sogar erstmals auf Platz 1 – ein Schock für viele Patrioten. Rückblickend erweisen sich die vergangenen Monate als ein besonderes Lehrstück über die Macht...

Beitrag
Die Altparteien sind unfähig zu lernen

Die Altparteien sind unfähig zu lernen

Wer glaubt, dass die CDU und SPD zu einer echten, inneren Veränderung und dementsprechenden politischen Wende in der Lage sind, irrt sich. Sie sind unfähig aus ihren Wahlniederlagen die korrekten Schlüsse zu ziehen. Es handelt sich um verkrustete Parteienapparate, die mit dem Lauf der Zeit versteinert sind und an ihrer eigenen Bürokratie und ihrem Personal...

Beitrag
Far Cry The New Dawn – Die positiven Seiten einer Apokalypse

Far Cry The New Dawn – Die positiven Seiten einer Apokalypse

Gastbeitrag von “Grim Kitten”: Achtung Spoiler! Wie Kenner des letzten Far Cry’s Spiels wissen, geht am Ende der Story-Kampagne der lang ersehnte feuchte Traum der meisten Linken in Erfüllung: Ein nuklearer Weltkrieg unter der Präsidentschaft von Donald Trump. «Jaah wir hatten Recht!», haben sie sicher vor Freude geschrien, bevor sie zu Asche verbrannten. Und mit einem...

Beitrag
Ja, Frieden ist nicht selbstverständlich

Ja, Frieden ist nicht selbstverständlich

Die CDU, ja ausgerechnet die CDU wirbt derzeit im Europawahlkampf mit dem Wahlkampfspruch: «Frieden ist nicht selbstverständlich». Die Plakate dazu kann man sich im ganzen Land anschauen. Vor dem Hintergrund des zerstörten Reichstags wird mit dem Mythos geworben, dass die EU für den Frieden stehe und der Garant eben dieses Friedens sei. Andere Plakate der...

Beitrag
Ein Glück hat diese Jugend keine Waffen

Ein Glück hat diese Jugend keine Waffen

Dieser Tage wird ja viel über die sogenannte «Klimajugend» oder die «Greta-Jugend» geschrieben und gesprochen. An den «Fridays for Future» versammeln sich die ideologisch schon vorgewärmten Jugendlichen, um angeblich für das Klima zu demonstrieren, während sie die Innenstädte in Müllkippen verwandeln, sobald sie wieder abziehen. Mehr als Effekthascherei und billige Polemik kommt dabei nicht heraus....