Home IS

Schlagwort: IS

Beitrag
Der Steinzeitmann, der Theresa May mit Heißluftballons aus dem Weltall töten wollte

Der Steinzeitmann, der Theresa May mit Heißluftballons aus dem Weltall töten wollte

  Zakariya Rahman steht seit Anfang Juli vor Gericht in Großbritannien. Sein Verbrechen? Er hatte vor einer IS-Schläferzelle beizutreten und Theresa May, Premierministerin, umzubringen. An sich ja nichts besonderes im Europa dieser Jahre, wo derlei Verbrecher und Terroristen im Minutentakt geboren werden oder einwandern. Der Witz an seiner Geschichte ist ein anderer.   Rahman, der...

Beitrag
Einsickern im Feindesland

Einsickern im Feindesland

 Einsickern: gezielte Infiltration feindlichen Gebietes – oft zum Ziel der Informationsgewinnung oder Angriff im Rücken des Feindes Als wir hier 2015 vor dem möglichen Einsickern von islamischen Terroristen warnten, befand sich Deutschland gerade im Flüchtlingsrausch. Ein paar NGO-Aktivisten hatten arabischen Migranten bei der lebensgefährlichen Überquerung von Gewässern auf der Balkanhalbinsel geholfen, in Ungarn standen...

Beitrag
Schlacht um Mossul – Bericht von der Front gegen den IS – Teil I

Schlacht um Mossul – Bericht von der Front gegen den IS – Teil I

Gastbeitrag: Fortsetzung von «Ein Lebensbericht aus Erbil, Kurdistan – im Kampf gegen den Islamischen Staat» xx Januar 2017 – Mein Geburtstag und Britani Die Operationen im Nordirak zur Wiedereroberung von Mossul laufen auf Hochtouren. Mossul wird massiv aus dem Süden und Osten angegriffen. Alle 10 Sekunden sind Detonationen und Gefechtslärm zu hören. Der Horizont ist...

Beitrag

“Weltfremd” reicht als Wort nicht mehr aus, um die SPD zu beschreiben

15% wären zu viel für die Sozialdemokraten, dessen ehemalige Wahl-Galeonsfigur Schulz tatsächlich die Dreistigkeit oder den Mut besaß, sich als «Vertreter des kleinen Mannes» zu präsentieren. Dieser von langer Hand herangezüchtete Parteisoldat und Eurokrat, der in Brüssel gut versorgt war, hatte niemals echte Chancen auf die Kanzlerschaft und wir haben den sogenannten Schulz-Zug schon von...

Beitrag
Heldenkampf auf den Philippinen gegen den Islamischen Staat

Heldenkampf auf den Philippinen gegen den Islamischen Staat

Muslimische Extremisten in Malaysia, Indonesien, den Philippinen und Thailand haben dem Islamischen Staat Treue und Anhängerschaft geschworen, in dem Versuch die Staaten Südasien und Südostasiens niederzuwerfen und auf ihren Ruinen islamische Gottesstaaten zu errichten. Die Zielsetzung der Islamisten dieser Region wird von den Medien hier im Land nur stellenweise korrekt dargestellt. Während richtig ist, dass...

Beitrag
Tausende von IS-Kämpfern sickern über die offenen Grenzen nach Europa ein

Tausende von IS-Kämpfern sickern über die offenen Grenzen nach Europa ein

Allein in Berlin sind laut Angaben der Stadt bereits etwa 30 IS-Terroristen und Kämpfer in die Hauptstadt zurückgekehrt. In Frankreich sind es derzeit etwa 300 und Belgien stellte gemessen an seiner Bevölkerung der Muslime und der Gesamtbevölkerung des Landes die meisten IS-Kämpfer aus einem europäischen Staat. Derweil betreut man in Schweden auch etwa 150 ehemaligen...

Beitrag

Der IS wird in andere Länder ausweichen

Seit Monaten wird der IS von einer breiten Koalition von internationalen Akteuren in die Mangel genommen. Nicht genug, sagen manche hier. Noch ist der IS militärisch nicht geschlagen und vernichtet worden. Wie viele Menschen der Islamische Staat getötet hat, lässt sich jetzt noch nicht abschätzen. Erst kürzlich wurden in Syrien Massengräber gefunden, in denen man...

Beitrag
US Veteranen kehren zurück

US Veteranen kehren zurück

Die kurdischen Kämpfer fahren auf Traktoren, in zerschossenen Hummvees und auf den omnipräsenten weißen Toyotas. Der Kampf gegen den Islamischen Staat ist für die Kurden im Orient zum Volkskrieg und zum Prüfstein ihrer eigenen enstehenden Nation geworden. Für die kurdische Selbstbestimmung und ihre bloße Existenz ist es glasklar, dass sie diesen Krieg nicht verlieren dürfen. Etwas seltsam...

Beitrag
Mädels von Kurdistan

Mädels von Kurdistan

Im Norden von Syrien liegt jener Teil der kurdischen Nation, der jüngst erst mit Kobane internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Der Ansturm des IS konnte zwar zurückgeschlagen werden. Aber an der Gesamtsituation der Kurden hat das wenig geändert. Geostrategisch befindet sich dieser Teil von Kurdistan, der von der YPG verteidigt wird, in einer prekären...