Home Griechenland

Schlagwort: Griechenland

Beitrag
Berlin 24/7 im Juli Teil II – “Die Europäer sind wie ein untrainierter Muskel”

Berlin 24/7 im Juli Teil II – “Die Europäer sind wie ein untrainierter Muskel”

Ein kleines Tagebuch für Berlin, wo ich erzählerisch und rückblickend zusammenfasse, was mir so im Alltag hier passiert, wenn es  subjektive Relevanz für das Politische und Gesellschaftliche hat. Da diese leicht autobiographischen Texte von den Klickzahlen immer recht gut angekommen sind, habe ich mich entschlossen das zur Regelmäßigkeit zu machen und extra dafür Notizen zu...

Beitrag
Griechenland ist abgebrannt

Griechenland ist abgebrannt

Die Eskalationsspirale im Mittelmeer wird ungeachtet der anhaltenden Migrationsbewegungen weitergesponnen. Türkei und Griechland liefern sich ihr altbekanntes Wettrüsten, bewerfen sich mit kriegerischer Rhetorik und sticheln gegeneinander bei jeder Gelegenheit. In der Zwischenzeit pumpt die EU weiter Geld in den verrotteten Staatskörper von Athen, saniert das Land notdürftig, in dem eine gigantische Jugendarbeitslosigkeit von bis zu...

Beitrag
Drohender Konflikt zwischen Türkei und Griechenland: “Wir werden die griechischen Inseln in der Ägäis erobern!”

Drohender Konflikt zwischen Türkei und Griechenland: “Wir werden die griechischen Inseln in der Ägäis erobern!”

  138x hat die Türkei vor einigen Wochen den Luftraum Griechenlands innerhalb eines einzigen Tages verletzt, so Griechenland. Einmal kann einem die Luftraumverletzung ja unterlaufen, ein Fehler, der passieren kann. Bei 138 Fällen gehe ich jedoch davon aus, dass es sich um bewusste Provokationen handelt. Genau wie der Rammstoß gegen ein griechisches Boot der Marine...

Beitrag

Die Pforte Europas – Griechenland sitzt auf einer Bombe

Die EU kritisiert, dass Griechenland zu viel seines BIP für das Militär ausgibt. Ähnlich wie Israel, ist Griechenland ein hoch militarisiertes Land, welches einen imminenten Fokus auf alles legt, was sich zu einer potenziellen Gefahr für das alte Land entwickeln könnte. Die Griechen haben in den letzten Jahrzehnten alleine, noch während des Kalten Krieges, einen...

Beitrag

Schicksal und Hybris – Die westliche Gesellschaft ist ihr eigener Ödipus

Im Film «Kung Fu Panda», sagt der weise Meister Oogway: «Manch einer begegnet seinem Schicksal auf dem Weg ihm zu entkommen.» Will heißen, wir erschaffen manchmal selbst das Unheil in unserem krampfhaften Bemühung, ihm auszuweichen. Es ist auch eine typische Geschichte des klassischen Griechenlands. Die Sage von Ödipus ist leider durch Freuds sexuelle Deutung ziemlich...

Beitrag

Und die Verräter öffneten des Nachts die Tore der Stadt

  Die Perser hatten sich 490 vor Christus aus Kleinasien auf den Weg nach Griechenland gemacht. Vor den Mauern der großartigen Stadt Eretria hielten sie, um ihre gigantische Armee bedrohlich vor ihr aufzubauen. Und sie warfen sich gegen die Stadtmauern und sechs Tage lang hielten die Verteidiger stand. Sie hielten sich gegen die gewaltige und...

Beitrag

Es geht um das Meer – Russland und NATO in der Ukraine

Politische Landkarte und Hintergründe im Schwarzen Meer Russland strebt schon seit Zeiten von Zar Peter nach dem Besitz von “Warmwasser” Häfen.  Also Häfen, die nicht über den Winter hinweg zufrieren und gangbar bleiben. Im Schwarzen Meer konkurriert Russlands Marine seit Jahrhunderten bereits mit den anreihenden muslimischen Nationen, allen voran den Türken und ihren turkstämmigen Verbündeten....