Home Geschichte

Schlagwort: Geschichte

Beitrag

Atatürk und das Eiserne Kreuz

      Er war ein Mann mit großem Charisma. Einer, der das Schicksal vieler Nationen für immer verändern sollte. Mustafa Kemal führte das sterbende osmanische Reich nach Westen und machte aus ihm die moderne Türkei. Seine Modernisierung orientierten sich an Europa und der europäischen Zivilisation. Er brach mit der langen islamischen und arabisch orientierten...

Beitrag

Chinas Militär und der Erbfeind Japan

Die Nationalisten der Republik von China(Später Taiwan) kämpften 1937 gegen die einfallende Armee des himmlischen Kaiserreichs von Japan. Die japanische Streitmacht, 300.000 Mann stark und unterstützt durch über 3000 Flugzeuge, attackierte Shanghai am Yangtze. An dieser pazifischen Küste und im Flussdelta der alten Stadt stellten sich 700.000 chinesische Verteidiger, darunter auch deutsche Offiziere und ihre...

Beitrag
Reconquista – Die Rückkehr des Okzidents nach Spanien

Reconquista – Die Rückkehr des Okzidents nach Spanien

Reconquista – Die Rückkehr des Okzidents nach Spanien 711: Muslimische Mauren überqueren die Straße von Gibraltar und setzen Fuß auf dem europäischen Kontinent. Hinter ihnen liegt Nordafrika, dass wie im Sturm von den Jüngern Mohammeds erobert und bekehrt wurde. Die christliche Welt Nordafrikas war im Blick der Geschichte quasi über Nacht zerstört worden. Nun sollte...

Beitrag
Königin Zenobia und Palmyra

Königin Zenobia und Palmyra

  Die Barbaren des IS haben die antike Stadt von Palmyra erobert und es droht die Zerstörung dieser uralten Kulturstätte sowie die Ermordung von Hunderten Unschuldigen. 4000 Jahre menschliche Kulturgeschichte stehen vor der Auslöschung. Aber der Vormarsch der islamistischen Krieger und ihr Hass auf alles un-islamische soll hier nicht thematisiert werden. Es geht vielmehr um...

Beitrag
Deutschland – Das sind 2000 Jahre Kultur und Geschichte in Europa

Deutschland – Das sind 2000 Jahre Kultur und Geschichte in Europa

Wir sind mehr als 1933 Fackelmarsch durchs Brandenburger Tor, Machtergreifung der Nazis, Holocaust, Weltkrieg, Völkermord, unendliches Leid. Es sind prägende Ereignisse in der Geschichte Deutschlands, die in den Jahren 1933 bis 1945 geschahen. Und bis heute wirken sie in vielerlei Hinsicht nach. Sie haben die Welt und Deutschland geprägt wie kaum etwas Anderes. Man darf...

Beitrag
Großbritannien schwelgt in Nostalgie

Großbritannien schwelgt in Nostalgie

  Großbritannien schwelgt in Nostalgie „English, Welsh und Scots“ – Zusammen mit Nordirland bilden diese Einheiten das Vereinigte Königreich Großbritannien. Bis auf Falkland und Gibraltar und ein paar Zerquetschte ist nichts mehr übrig vom Empire, dass einst den gesamten Globus umspannte und 1/4 der Landmasse der Welt umfasste. Heute ist das einstige Empire auf eine...

Beitrag
Königsberg – zwischen Schönheit und Vernichtung

Königsberg – zwischen Schönheit und Vernichtung

  1255 erreichen Ritter des Deutschen Ordens die Halbinsel Samland und errichten dort ihre Ordensburg. Es ist die Geburtsstunde von Königsberg, das für die nächsten 700 Jahre  das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Baltikums sein sollte. Die lange deutsche Geschichte der Stadt und ihre historische Würde nehmen 1945 jedoch ein abruptes Ende. Königsberg wird von...

Beitrag
Deutscher Bauernkrieg

Deutscher Bauernkrieg

Mitte des 16. Jahrhunderts kocht der Topf des Feudalsystems über. Die Auswüchse der Herrschaft von Adel und Klerus hatten in weiten Teilen des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation zu einer Verelendung der Bauern geführt, die über 90% der ständischen Gesellschaft ausmachten. Es kam in den Jahrhunderten zuvor immer wieder zu sogenannten „Bauernaufständen“ in ganz Europa....

  • 1
  • 5
  • 6