Home Geschichte

Schlagwort: Geschichte

Beitrag
Die Deutschritter im Zeichen des Kreuzes: Helfen, Wehren, Heilen

Die Deutschritter im Zeichen des Kreuzes: Helfen, Wehren, Heilen

Aus den Kämpfen im Heiligen Land, in dem die christlichen Kreuzritter die Pilger auf dem Weg zu den Heiligen Stätten beschützten, kehrten einige von ihnen nach Europa zurück. Unter ihnen auch jene Krieger im «Weißen Mantel», die von ihrem deutschen Kaiser Friedrich II. mit dem Recht ausgestattet wurden, Besitztümer in Europa als Ordenslehen zu beanspruchen....

Beitrag

Knightfall: Von Templern, Idealismus, Glauben, Intrigen und Antisemitismus

Zu aller erst: Dieser Artikel enthält keine Spoiler! Er kann also getrost gelesen werden, bevor man sich mit der Serie auseinandersetzt, ohne befürchten zu müssen, dass spannende Entwicklungen verraten werden würden. Der History Channel ist vor allem für seine Serie «Vikings» bekannt, die sich Mühe gibt ein zwar fantastisches, aber doch glaubwürdiges Bild des Wikingertums zu...

Beitrag

Kampf um Tsingtau – das deutsche Kaiserreich und seine Marine

In der fast 8-Millionen-Seelen-Stadt Tsingtau leben heute keine Preußen mehr und wahrscheinlich auch nur noch wenige Deutsche. Nur die Biermarke Tsingtao-Bier deutet neben der alten Kirche noch darauf hin, dass die Stadt einst prächtige Kolonie – genaugenommen ein Pachtgebiet – und ein kleines Juwel des aufstrebenden Deutschen Reiches war. Deutsche Kolonisten gründeten hier die Brauerei...

Beitrag
Alte Völker – die Hethiter

Alte Völker – die Hethiter

Hethiter: ein Sammelbegriff für Stämme und Nationen, die in der historischen Nachbetrachtung ähnlich den Germanen zu einem Volk zusammengefasst wurden. Wo ihr Ursprung liegt und woher sie kamen, ist nicht genau bekannt. Relativ gesichert ist, dass ihre Sprache indogermanischer Herkunft ist und sie mehrheitlich in Kleinasien, also Anatolien und Syrien siedelten.  König Hattulisis I. (...

Beitrag
„Hallo Wien?!“ „Halloween!“ – Ist das Tradition oder kann das weg?

„Hallo Wien?!“ „Halloween!“ – Ist das Tradition oder kann das weg?

Zwischen Sommer- und Weihnachtsgeschäft hat »der Markt« einen neuen Feiertag geschaffen: Halloween. Anders wie bei den in europäischen Ländern auch gesetzlich geschützten Feiertagen um Allerheiligen bzw. 2017 sogar den »Reformationstag« , die zur gleichen Zeit stattfinden, hat dieser Termin keinen direkten historisch-kulturellen Hintergrund, sondern hat in der aktuellen Form (!) primär einen pop-kulturellen, säkularen und...

Beitrag
Was dir “Mulan” über Mut und Menschen erzählen konnte

Was dir “Mulan” über Mut und Menschen erzählen konnte

«Sieg oder Niederlage; Alles kann von einem einzigen Mann abhängen» der Kaiser von China in Disneys Mulan   Eine Mulan gab es möglicherweise wirklich. Ihre eigene Geschichte hat allerdings kein richtiges Happy End, wie das in Disneys Verfilmung der Fall war. Sie selbst kämpfte laut Mythos für ihren Kaiser zwar als Frau, ähnlich der Jungfrau...

Beitrag

Nobunagas Ringen um die Einheit Japans

Oda Nobunaga und Toyotomi Hideyoshi strebten nach der Einigung Japans. Ähnlich wie Deutschland, also damals das Heilige Römische Reich Deutscher Nation, waren die japanischen Inseln ohne echte politische Einheit. Ein Bürgerkriegsgebiet und Aufmarschzone für die brutalen Fürsten des postfeudalen Japans. Es ist in dieser Zeit, im beginnenden 16. Jahrhundert, als die ersten europäischen Feuerwaffen ihren...

Beitrag

Die Zitadelle und Altstadt von Spandau besucht

  Ich bin wie versprochen für euch vor einer Weile schon in die Welt gegangen. Oder zumindest in Berlin durch unsere Stadt. Berlin, dessen Gründung ins Mittelalter des 11. oder 12. Jahrhunderts zurückgeht, ist ein Zusammenschluss aus verschiedenen kleineren Städten, die über die Jahrhunderte zu einer Einheit verwachsen sind. So waren Köpenick, Cölln, Berlin und...

Beitrag
Das ewige, das große Novgorod – Tor nach Westen

Das ewige, das große Novgorod – Tor nach Westen

Das byzantinische Reich konnte man auf dem Marktplätzen von Novgorod riechen. Hier boten die Händler feil, was in monatelangen Reisen über den Balkan, Rumänien und auf Seefahrten durch das schwarze Meer hindurch von den Oströmern ergattert wurde. Gewürze aus dem Orient, Stoffe von Übersee und Mystik aus anderen Ländern. Im großen Livländischen Krieg verzehrte das...