Home Gender

Schlagwort: Gender

Beitrag
Der Missstands-Studien Skandal: Fachliche Überprüfung akademischer Arbeiten nachweislich indoktriniert!

Der Missstands-Studien Skandal: Fachliche Überprüfung akademischer Arbeiten nachweislich indoktriniert!

  Ein Team von mutigen Gelehrten, bestehend aus James Lindsay, Peter Boghossian und Helen Pluckrose hat über den Verlauf eines Jahres mehrere gefälschte wissenschaftliche Arbeiten an akademische Fachblätter und Zeitschriften gesandt, die sich auf Aktivismus oder sogenannte «Missstands-Studien» spezialisieren. Ihr Ziel:  Zu beweisen wie erschreckend einfach es ist, völlige Absurditäten als legitime akademische Forschungsergebnisse zu...

Beitrag

Berlin 24/7 – März 2018 Teil II – “Einen Macha-Latte bitte!” und “Don’t follow me, I am lost too”

Ein kleines Tagebuch für Berlin, wo ich erzählerisch und rückblickend zusammenfasse, was mir so im Alltag hier passiert, wenn es  subjektive Relevanz für das Politische und Gesellschaftliche hat. Da diese leicht autobiographischen Texte von den Klickzahlen immer recht gut angekommen sind, habe ich mich entschlossen das zur Regelmäßigkeit zu machen und extra dafür Notizen zu...

Beitrag
Vom Proletariat zu Migranten und LBGT: Wie sich das revolutionäre Subjekt der Linken verändert hat

Vom Proletariat zu Migranten und LBGT: Wie sich das revolutionäre Subjekt der Linken verändert hat

«Da eine Gesellschaft ebenso wie jeder einzelne Mensch nur in begrenztem Umfang helfen kann, kommt auch die Linke an einer Begrenzung und Steuerung der Zuwanderung nicht vorbei» Das waren die Worte von Oskar Lafontaine an seine Partei im November 2017. Warum stehen er und Sahra Wagenknecht mit dieser vernünftigen Position in der politischen Linken so...

Beitrag

Darf man noch ‘Sir’ sagen? – Britische Armee überlegt, das “Sir” als Anrede abzuschaffen

Die Britische Armee soll die Tradition, dass sich Soldaten mit »Sir« am Telefon grüßen, abschaffen.  Ein solches Verhalten könnte Soldaten kränken, da man am Telefon ja nicht wisse, ob das Gegenüber männlich oder weiblich sei. Statt »Was kann ich für Sie tun, Sir?« sollten Soldaten sich nun mit Rang und Namen, gefolgt von der Frage wie...

Beitrag
Oh du kontroverse Weihnachtszeit

Oh du kontroverse Weihnachtszeit

Gastautorin : JASMIN T.   Die Weihnachtszeit sollte eigentlich die Zeit der Familie, Gemeinschaft und der Besinnlichkeit sein. Hat man sich allerdings im letzten Jahr einige Gedanken zu kontroversen Themen gemacht und kann die Meinungen der meisten nicht mehr teilen, könnte einem in Bezug auf die bevorstehenden Feiertage eher mulmig zu Mute sein. Wenn man...