Home Freiheit

Schlagwort: Freiheit

Beitrag
Die Dissidenten innerhalb der Ordnung

Die Dissidenten innerhalb der Ordnung

Platons Wächter, derer man nicht mehr bedarf Wächter und Krieger einer Gesellschaft sind heute, grob aus Platons „Politeia“ übertragen, diejenigen, die mit wachsamem Blick dafür Sorge tragen, daß der Staat nicht an inneren Widersprüchen und äußeren Gefahren zerbricht. Ihnen ist diese Pflicht durch Eid und Moral vom Staat selbst auferlegt worden. In der modernen Bundesrepublik...

Beitrag
Mutlose Pseudoliberale und willige Ersatzgrüne

Mutlose Pseudoliberale und willige Ersatzgrüne

Eigentlich bräuchte es eine wahrhaftig freiheitliche Bewegung in Deutschland. Diese wäre ein guter Bremsklotz für die totalitär-linken Ideologen und Demagogen, die derzeit Oberwasser haben und den Tenor im Land bestimmen. Während die AfD gemäß ihrem Anspruch, nämlich Volkspartei zu werden, nur eine Mischform annehmen kann und alles in sich sammelt, was nicht klassisch links ist,...

Beitrag
Staatliche Nothilfe für die Medien

Staatliche Nothilfe für die Medien

Der Einfluss der Rundfunkmedien und Zeitungen schwindet Tag um Tag. Wo die Republik über Jahrzehnte noch durch die Beherrschung dieser Apparate regiert werden konnte, haben Internet und moderne Technik es vermocht das Monopol auf Informationen zu brechen. Unter dem Vorwand der Fake News-Bekämpfung soll nun steuerlich noch stärker subventioniert werden, was den Funktionseliten und der...

Beitrag
Helmut Kind, Hans-Dietrich Genscher und Arno Esch – Für ein freies Deutschland

Helmut Kind, Hans-Dietrich Genscher und Arno Esch – Für ein freies Deutschland

Die «Liberal-Demokratische Partei Deutschlands», gegründet noch im Juli 1945, war der Versuch freiheitsliebender Menschen sich innerhalb des starren Regimes der von der UDSSR besetzten Zone (später DDR) politisch zu organisieren. Von Anfang an standen ihre ideenpolitischen Grundsätze im Konflikt mit denen der kommunistischen Führung. Bereits Anfang der 50er Jahre beendete die junge DDR den Spuk...

Beitrag
Du sollst an Deutschlands Zukunft glauben

Du sollst an Deutschlands Zukunft glauben

Vor einer ganzen Weile hatte ich Besuch aus Südkorea, Seoul, wo ein Bekannter von mir lebt. Er ist Südkoreaner und arbeitet wie viele dort in der IT-Branche des Landes. Es war seine erste Reise nach Deutschland, die mit hohen Erwartungen angetreten wurde. Deutschland – für ihn war das ein Land voller Verheißungen des Fortschritts. Im...

Beitrag
Free State of Jones – freie Männer und Frauen in einem freien Land

Free State of Jones – freie Männer und Frauen in einem freien Land

Es ist das große Elend aller Libertären, dass die Mehrheit der Menschen Konformisten sind. Libertäre werden immer die Verlierer und Einzelgänger der Geschichte bleiben. Ihre Ideen haben die Neigung kurz und heftig aufzublühen, aber genauso schnell wieder zu verwelken. «Free State of Jones» ist eine Heldengeschichte – die von Newton Knight, einem amerikanischen Bauern und...

Beitrag
Der antitotalitäre Konsens ist aufgekündigt

Der antitotalitäre Konsens ist aufgekündigt

In der Bundesrepublik Deutschland, Produkt einer Geburt unter widrigen Umständen, herrschte bis zum Ende des Kalten Krieges eigentlich ein antitotalitärer Konsens. Alle großen Volksparteien, die Medien und die breite Öffentlichkeit waren der Ansicht, dass es an den rechten und linken Rändern, die an ihren äußersten Enden die Grenzen zwischen links und rechts verschwinden lassen, nichts...

Beitrag
Welcher Staat ist am 3. Oktober 1990 eigentlich wirklich untergegangen?

Welcher Staat ist am 3. Oktober 1990 eigentlich wirklich untergegangen?

    Ist die SED wirklich mit ihrem Staat untergegangen? Mittlerweile hege ich berechtigte Zweifel daran. Das liegt nicht nur daran, dass sich in meinem politischen Umfeld viele ehemalige Widerstandskämpfer und Oppositionelle finden, die vor 1989 bereits gegen die SED waren und einige Tendenzen im bundesrepublikanischen Staate wiedererkennen. Es ist nicht nur meine eigene Familie,...

Beitrag
Die Freiheit nicht mitzumachen – Gastbeitrag

Die Freiheit nicht mitzumachen – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Josch, 35 Jahre alt und (noch) Bundesbürger. Die Deutschen hatten in Fragen der Freiheit nie eine echte Chance. Über Jahrhunderte wurden sie von Fürsten, Königen und Kaisern regiert. Im 20. Jahrhundert entstanden gleich zwei brutale Diktaturen auf deutschem Boden. Das hinterlässt Spuren, die nicht so leicht vergessen sind. Nach dem Zweiten Weltkrieg existierte...

Beitrag
Eine falsche Methode wird nicht richtig, nur weil ein Guter sich ihrer bedient

Eine falsche Methode wird nicht richtig, nur weil ein Guter sich ihrer bedient

Ich habe für mich selbst den Anspruch mit System zu denken und zu handeln, sodass ich nachvollziehbar bleibe und mich nicht in Widersprüche verstricke. Meiner Ansicht nach ist das eines der Hauptprobleme bei der modernen Linken, aber auch bei Teilen der Konservativen. Die Alternative für Deutschland machte kürzlich wieder Schlagzeilen als sie forderte vermeintlich linke...