Home EU

Schlagwort: EU

Beitrag

Polen ist ein Hoffnungsschimmer für das Europa der Vaterländer

  Im öffentlichen Diskurs gehört Polen allenfalls der sogenannte „Afterthought“ in der europäischen Politik und vor allem in den deutschen Medien. Man befasst sich mit diesem Land östlich von Deutschland also höchstens in der Nachlese. Völlig zu unrecht, wie ich im Folgenden erklären werde. Wenn man auf die Straße geht und einen wildfremden Passanten nach...

Beitrag

Die Wahl Trumps bringt uns ungeahnte Möglichkeiten

Welche geostrategischen und sicherheitspolitischen Auswirkungen kann die US-Präsidentschaft Donald Trumps auf Europa und Deutschland haben? Mit einer US-Präsidentin Hillary Clinton hätte sich die Ost-West-Konfrontation in Osteuropa und im Nahen Osten vermutlich weiter verschärft – allen naiven Visionen vieler “liberaler” Amerikaner und vor allem Amerikanerinnen zum Trotz. Die Geschichte geht nun aber einen anderen Gang. Die...

Beitrag

Blut und Boden auf türkisch

In Albanien, also auf dem europäischen Balkan, finanziert die Türkei den Bau einer gigantischen Supermoschee, die alle anderen Bauwerke dort in den Schatten stellen soll. Der Prachtbau soll neues Zentrum erwachender islamischer Religiösität auf dem Balkan sein, wo sunnitische Prediger aus der Türkei und der arabischen Welt ihr Weltbild predigen werden. Bei dieser einen Moschee...

Beitrag
Nationale Erhebung für die Selbstbestimmung – Die Ungarn hielten Corvins Passage

Nationale Erhebung für die Selbstbestimmung – Die Ungarn hielten Corvins Passage

Matthias Corvinius oder auch Korvin, aus dem Geschlecht der Hunyadi, war König von Ungarn und Herrscher über große Teile des Habsburger Reiches. Er war Sieger über die Türken, Verteidiger des Balkans und entstammte aus dem damals deutschen Siebenbürgen. Sein Name hat beinahe mythische Bedeutung in rumänischer und ungarischer Geschichte erhalten. Vlad der Pfähler, der später...

Beitrag

Ein Europa der freien Völker

“Wir leben in einer Endzeit”, sagte mir ein sehr guter Freund vor einigen Wochen, als wir im Regierungsviertel von Berlin bei einer Lightshow die Historie der Stadt vor unseren Augen vorbeiziehen sahen. Ich stimme ihm zu. Denn etwas geht zu Ende. Ich weiß ganz genau, dass es sehr vielen meiner Weggefährten ähnlich geht. Alle, die...

Beitrag

Großeuropa, Eurasien, Großeurasien oder… – Ausblicke auf mögliche Entwicklungsfelder

  Von: Cundar Während die EU heftige Krisen durchläuft, kommen von hier und weiter aus dem Osten Stimmen auf, die eine eurasische Perspektive eröffnen wollen: ein Konstrukt, dass von Lissabon bis Vladivostok reicht. Viele Anhänger dieser Idee sitzen dabei oft einem Paradoxon auf: Während der EU unterstellt wird, die nationalen Fliehkräfte niemals einfangen zu können,...

Beitrag

Die kommenden Kriege

Das Alte stirbt – es lebe das Neue   In einem guten Artikel benannte ein amerikanischer Journalist einst unser Zeitalter als das “Age of Desintegration”. Zu Deutsch: Das Zeitalter der Auflösung. Peter Scholl Latour, der leider verstorbene Weltenkenner und Antikonformist der Journaille, sah unsere “Welt aus den Fugen” geraten. Ich denke, dass diese Begrifflichkeiten sehr...

Beitrag
Alternative Politik für eine bessere Zukunft

Alternative Politik für eine bessere Zukunft

Autor: Cundar Bestellungen müssen geliefert werden! Viele politischen Alternativen in Europa und Deutschland scheinen ein Kompetenzproblem zu haben. Eine oberflächliche aber weite Betrachtung dieses Zustandes, sowie weitere Entwicklungsmöglichkeiten. In Europa wuchs die Unzufriedenheit mit den etablierten Parteien- und/oder Politiksystemen länderübergreifend in den letzten Jahren immer weiter. So weit, dass mittlerweile in mehreren Ländern die als...

Beitrag
Das verfaulte Herz der EU

Das verfaulte Herz der EU

Jeder Organismus hat ein Zentrum, wo alle Stränge seiner Vitalität zusammenlaufen. Eine Beschädigung dieses Zentrums bedeutet meist den Tod. Als nach dem Zweiten Weltkrieg Europa aus der Asche gehoben wurde, suchte man mit zumeist noblen Absichten einen neuen Weg nach vorne. Die Völker Europas hatten sich in nicht nur einem, sondern sogar zwei Weltkriegen fast...

Beitrag

Wir sind das Problem?! – Warum die Funktionseliten es nicht raffen

Eine Bestandsaufnahme – Ich habe alles mit Quellen versehen; für jene, die immer noch nicht verstehen wollen Ein Gespenst geht um in Europa. Es ist der unheimliche “Rechtspopulismus”, welcher sich scheinbar laut einhelliger Medienmeinung wie ein Phantom aus dem Nichts erhoben hat, um die EU zu zerstören, die alten Eliten abzuschaffen und die Politik Brüssels...