Home Deutschland

Schlagwort: Deutschland

Beitrag
Rinks und Lechts – Gegenüber-Miteinander?

Rinks und Lechts – Gegenüber-Miteinander?

Allgemein und auch in meinem Umfeld wird von einer großen gesellschaftlichen Polarisierung gesprochen. Man ist entweder »Volksverräter« oder »Menschenfeind«. So zumindest wird es von einigen Leuten – links wie rechts – kommuniziert. Wobei es ausgesprochen schwierig ist, noch klar von »rechts« und »links« zu sprechen. Nicht mal »progressiv« und »reaktionär« sind noch wirklich zielführend, da...

Beitrag

Dein Vaterland

Vor einer Weile schon unterhielt ich mich mit einem jungen Mann aus Sachsen. Lukas und ich sprachen über unser Nationalverständnis, unser aller Vaterland, Rassismus, Denunziantentum und die großen Probleme unserer Generation.   YG: Hallo Lukas, und schön, dass wir die Zeit gefunden haben, uns mal zu unterhalten.  Wir sprachen ja schon im Vorfeld ein wenig...

Beitrag

Rotes Kreuz vor 100 Jahren

Am Massensterben des Ersten Weltkriegs gibt es wenig zu beschönigen. Ich erinnere mich an den Film Im Westen Nichts Neues, wo ein Kamerad von Paul Bäumer schwer am Fuß verwundet wurde und die Ärzte gezwungen waren ihm diesen zu amputieren. Wir können uns heute in alten Archiven die Fotos von grässlich entstellten Soldaten ansehen, die...

Beitrag

Urgroßvater zog für den Kaiser in den Weltkrieg

So genau kenne ich meinen Urgroßvater nicht. Nur Geschichten von ihm, die ihn als klugen und doch bodenständigen Mann aus niederem sozialen Stand beschreiben. Eine Art Universalgenie, welches alles reparieren, bauen und verarbeiten konnte. Er studierte wohl sogar an einer Universität des Deutschen Kaiserreiches und soll wohl vom Kaiser oder dem betreffenden Ministerium im Namen...

Beitrag

Diagnose: “nicht dienstfähig”

Zitat aus einem Buch Morgen früh, an meinem ersten «richtigen» Tag, ist erst einmal Blutentnahme, danach mein erstes Gespräch mit einem Psyschologen. Jetzt fühle ich mich doch zunehmend unwohl, das ist nicht meine Welt, hier wollte ich nie hin. Und wie werden die anderen Patienten sein? Im Laufe der Woche lerne ich sie kennen. Wir...

Beitrag

Flüchtlinge & Heimatvertriebene im Vergleich mit den Migrationsbewegungen heute

In den rhetorischen Werkzeugkasten der Multikulturalisten und Einwanderungsbefürworter gehört die gleichsetzende Gegenüberstellung mit der Situation im Jahre 1945, als Deutschland, so heißt es, ja auch mit mehr Flüchtlingen unter schwierigeren Bedingungen fertiggeworden ist. Und weiter heißt es, auch seinerzeit habe es Ressentiments gegenüber den Neuankömmlingen gegeben, die sich letztlich als unbegründet erwiesen. Die Botschaft solcher...

Beitrag

Von der Leyen versteht wenig vom Dienstethos ihrer Soldaten

Ein Kommentar von mir zur Politik unserer Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit Anspruch auf Ausgewogenheit:   Die Familienministerin und die Demographie Deutschlands Frau Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen musste bei ihrem Amtsantritt zunächst »googeln«, was es mit dieser ominösen Bundeswehr überhaupt auf sich hat. Ich verzeihe ihr das, da ich auch hin und wieder...

Beitrag
Die jungen Menschen in diesem Bild wurden totgefahren

Die jungen Menschen in diesem Bild wurden totgefahren

»My daugther, my daugther!« schreit jemand, als der Terrorfahrer von Nizza massenhaft Unschuldige plattfährt. Ich werd diese verzweifelte Stimme nicht mehr vergessen und auch nicht die schrecklichen Bilder. In Berlin wurden kürzlich 12 Menschen durch einen islamistischen Attentäter niedergewalzt. Die Opfer sind dem nationalen Publikum in Deutschland fast gänzlich unbekannt. Einige Deutsche, einige Touristen. Diese...

Beitrag

Die Konvention von Tauroggen – Gehorsamsverweigerung aus Liebe zum Vaterland

Hunderttausende bluten für Napoleons Russlandfeldzug Preußens Niederlage bei Jena und Auerstedt markierte das vorläufige Ende der Souveränität des Staates, welcher  kurz darauf vollständig von Frankreich besiegt wurde und unter die Herrschaft von Napoleon kam. Nach dem Frieden von Tilsit wurde das Königreich in seiner Ausdehnung kurzerhand halbiert und die Grande Armée marschierte siegreich durch Berlin,...

Beitrag

ASYLANT URINIERT AUF DEUTSCHE …

  … Wiese. Ja, nur ein Stück Rasen. Sicher ist dieser Fall irgendwann so in Deutschland vorkommen. Ich habe ihn jetzt aber frei erfunden. Durch das Weglassen einiger Infos in der Schlagzeile entstand dazu noch ein ganz anderer Eindruck. Vielleicht haben sie auch den Artikel angeklickt, weil das Artikelbild so abstoßend gestaltet ist. Herzlichen Glückwunsch...