Home CDU

Schlagwort: CDU

Beitrag
Untergang der Sozialdemokratie

Untergang der Sozialdemokratie

Gastbeitrag von Widergänger: In ganz Europa kennt die Sozialdemokratie in den Wahlen nur einen Weg – nach unten. Woran liegt das? Nicht nur in Deutschland befindet sich die Sozialdemokratie im Sinkflug. Schaut man ins europäische Nachbarland, dann sieht man noch größere Verluste. In den Niederlanden ist zum Beispiel die dortige Sozialdemokratie von 27,3% auf 5,7%...

Beitrag
Eine Handvoll Verlorene in der Wüste

Eine Handvoll Verlorene in der Wüste

Alexander Mitsch, Vorsitzender der WerteUnion, bekommt einen Absatz auf einer halben Seite auf der Welt-Online, um dort vorsichtige Kritik am Linkskurs der CDU üben zu dürfen. Die Union solle sich nicht mit den Grünen in einer Koalition zusammentun, sagt er und merkt wohl nicht, dass er wie ein Prediger in der Wüste keinen nennenswerten Resonanzraum...

Beitrag
Schwarz-Grün kann kommen

Schwarz-Grün kann kommen

In Deutschland, Schweden und England ist man tendenziell eher obrigkeitshörig und veränderungsscheu. Daher bietet sich im Fall Deutschlands doch die Koalition der Macht an, die sowieso schon heimlich regiert. Nämlich Schwarz-Grün. Dann kann die CDU endlich mit der langen Maskerade aufhören und offen mit den grünen Ideologen paktieren, die vorher am Spielfeldrand Applaus gegeben haben, als...

Beitrag
Die geistig-moralische Wende

Die geistig-moralische Wende

Die von Altkanzler Kohl angestrebte geistig-moralische Wende ist gekommen. Sie ist nur grün und noch linker, als sich das die 68er jemals erhofft hätten. Die Grünen stehen in Südwesten der Republik laut einer Forsa-Umfrage bei 33%. Ganz so abwegig ist es nicht, da auch Berlin in unregelmäßigen Abständen mit wanderungswilligen Migrationswellen aus dem Schwabenland geflutet...

Beitrag
Man glaubt wohl, dass wir ein schlechtes Gedächtnis hätten

Man glaubt wohl, dass wir ein schlechtes Gedächtnis hätten

Der Verfassungsschutz begründet seinen Verdacht gegenüber der AfD unter anderem mit dem Wunsch der AfD, das Asylrecht einzuschränken. Wenn dies also einer der Gründe für eine Beobachtung wäre, müssten auch die CDUler des Bundestages von 1992 bis 1993 sowie namhafte Größen der Christdemokraten fortan als Verfassungsfeinde gelten. Zitat aus einem früheren Beitrag hier: Auch die...

Beitrag
Die träge Gesellschaft – Warum der “Vor-Merz“ keinen echten Frühling gebracht hätte und was meine eigene Familie damit zu tun hat (Teil 2)

Die träge Gesellschaft – Warum der “Vor-Merz“ keinen echten Frühling gebracht hätte und was meine eigene Familie damit zu tun hat (Teil 2)

Gastbeitrag von “Gedankensplitter” Teil I findet sich hier : https://younggerman.com/2018/12/27/die-traege-gesellschaft-gastbeitrag/   Das Umfeld meiner «Familie vom Dorf»: katholisch und apolitisch. In dieses Umfeld wurde mein Vater als erstes von mehreren Kindern geboren. Nach der Volksschule machte er als erstes Mitglied der Familie das Abitur. Es folgten Wehrdienst, die Verpflichtung als Zeitsoldat und schließlich sogar der...

Beitrag
Mein rechter, rechter Platz ist frei

Mein rechter, rechter Platz ist frei

Die alte Union kehrt nicht wieder. Das Parteiensystem der alten Bundesrepublik Deutschland befindet sich in Auflösung, die CDU und CSU im Wandel. Wo sie damals noch gebieterisch herrschen und mit jenseits der 40 Prozent das bürgerliche Lager von sozialchristlich, über konservativ bis rechtsliberal abdecken konnte, muss sie heute die Augen nach links richten. In Brandenburg...

Beitrag
Die träge Gesellschaft – Gastbeitrag

Die träge Gesellschaft – Gastbeitrag

Gastbeitrag von “Gedankensplitter” In der Weihnachtszeit habe ich es endlich einmal wieder geschafft etwas zu lesen. Zugegeben, komme ich im Alltag neben Arbeit, Freundin und Freunden nicht so viel dazu wie ich gerne möchte. Doch nun habe ich es wieder einmal geschafft. Es handelte sich um den Kaplaken-Band «Warum ich kein Linker mehr bin» von...

Beitrag
Die Desintegration der CDU

Die Desintegration der CDU

Die CDU rückt mit AKK weiter nach links und wird wahrscheinlich den Platz einnehmen, der zwischen Grünen, SPD und Resterampe der CDU übrig bleibt. Annegret-Kramp Karrenbauer hat Friedrich Merz unmissverständlich deutlich gemacht, dass sie ihn nicht als Minister dabei haben will(Tagesschau). Man kann nur hoffen, dass auch dem allerletzten Verzweifelten in der Union nun endlich...

Beitrag
Die WerteUnion hat endgültig verloren und niemand sollte überrascht sein

Die WerteUnion hat endgültig verloren und niemand sollte überrascht sein

Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Kampf um den Chefsessel in der CDU für sich entschieden. Wir haben es nicht anders erwartet. Das sollte nicht überraschen und endgültig mit dem von der WerteUnion vertretenen Mythos aufräumen, dass die Basis mehrheitlich konservativ-freiheitlich ticke und nur Merkel die Partei gekapert hätte. Die Delegierten haben gezeigt, dass die Union zwar knapp,...

  • 1
  • 2
  • 6