Home Antisemitismus

Schlagwort: Antisemitismus

Beitrag
Einen Mcflurry mit Dschihad bitte – die Berliner Republik im Niedergang

Einen Mcflurry mit Dschihad bitte – die Berliner Republik im Niedergang

Die Berliner Republik im Niedergang? Das klingt nach einer Hiobsbotschaft, einem Unheilsverkünder und der Art von Fanatiker, die an jeder Wegesgabelung den Pfad zur Verdammnis vermutet. Ein depressiver Irrer, der einen Untergang herbeifanatisiert, der gar nicht kommen kann, weil ja alle guten Dinge für die Ewigkeit sind und das politische Projekt der Bundesrepublik von der...

Beitrag
Yascha Mounk oder wie man sich ein Eigentor schießt

Yascha Mounk oder wie man sich ein Eigentor schießt

  Herr Yascha Mounk, Politikwissenschaftler, äußerte sich in den Tagesthemen mit einer sehr interessanten Aussage.   http://www.ardmediathek.de/tv/Tagesthemen/tagesthemen/Das-Erste/Video?bcastId=3914&documentId=50202134   “Wir wagen hier ein historisch einzigartiges Experiment und zwar eine monoethnische, monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln […] Dabei kommt es natürlich auch zu vielen Verwerfungen”   Im Spiegel vor etwa drei Jahren machte er noch...

Beitrag
Frankreich verlassen, oder wenn Pogrome wieder normal werden

Frankreich verlassen, oder wenn Pogrome wieder normal werden

Frankreich verlassen. Bloß weg von hier, weg. Woanders hin! Die jungen Burschen jüdischen Glaubens in der säkularen Republik Frankreich sprechen fast verheult in die Kamera. Sie werden schikaniert, geprügelt, gemobbt und auch ungebracht. 2006 der junge Mann namens Halimi, der gefoltert und ermordet wurde. Dann die Tötung einer Jüdin vor einigen Wochen in der eigenen...