Home Afrika

Schlagwort: Afrika

Beitrag

Kardinal Robert Sarah: “Europa ist ohne Identität, Tradition und Kultur dem Untergang geweiht”

Viele Jahrhunderte lang lebten in den Ländern südlich der Sahara Christen und Muslime friedlich Seite an Seite. Jener extremistische Islam aber, der als politische Organisation auftritt und sich dem Rest der Welt aufzwingen will, stellt nicht nur eine Gefahr für Afrika dar. Er ist ist vor allem eine Gefahr für die Gesellschaften in Europa, die...

Beitrag

Angela Merkel und die CDU: Die Chamäleonmutter und ihre Familie

Angela Merkel, die ewige Kanzlerin, bleibt uns auch über das Jahr 2017 als oberste Chefin des Landes erhalten. Ich bitte um 12 Minuten Applaus für sie und den voluminösen Altmeier neben ihr. Denn Deutschland, oder zumindest Altmeier, ginge es so gut wie nie, dank Angela Merkel. Abgesehen natürlich von den Opfern der ausufernden Gewaltkriminalität von...

Beitrag
Afrika helfen, heißt Europa retten

Afrika helfen, heißt Europa retten

  Afrika ist übervoll. Übervoll von natürlichen Rohstoffen, von Menschen und auch von Naturgütern. Der Kontinent südlich von Europa ist reicher und zugleich ärmer als sein nördlicher Nachbar. Gold, Öl, Gas, Tee, Zucker, Baumwolle, Diamanten und ein ökologisches Paradies der Tiere und Pflanzen. Ein Blick auf die Rohstoffkarte Afrikas und man kann sich vorstellen, wie...

Beitrag

Südafrika: Für Hannah gibt es keine Lichterketten gegen Rassismus

  Hannah Cornelius, hier im Titelbild, wurde vergewaltigt und ermordet, mit mehreren Stichen in den Oberkörper abgeschlachtet und erwürgt. Die Täter? Mittlerweile gefasst. Es handelt sich um eine Gruppe afrikanischer Jugendlicher, welche die Tat gemeinsam begangen haben. Ein anderer Mordfall, nämlich die Ermordung von Susan Howarth und die Folter ihres Mannes Robert Lynn, liegt auch...

Beitrag

Über die Entstehung von Nationen

Unsere moderne Welt setzt sich, so der allgemeine Sachstand, aus Nationen zusammen. Dies ist nur bedingt richtig und bleibt hinter den Erwartungen an den Begriff «Nation» zurück. Es ist verhältnismäßig einfach von den «Nationen» zu sprechen, wie man das im Kontext der Vereinten Nationen tut. Nur ist es so, dass auch die Nationen sich aus...

Beitrag

Stoppt die Helfershelfer des Großen Austauschs!

Was wäre, wenn Menschen die Hilfsbereitschaft ihres Nachbarn gezielt ausnutzten, um ihn moralisch zu erpressen? Würde man sagen, daß so jemand Solidarität verdiente? Was, wenn jemand selbst sein Haus anzündete, um es von seinen Nachbarn wieder aufbauen zulassen? Was würde man von so jemandem halten? Doch nicht anders handeln jene, die sich vorsätzlich in Seenot...

Beitrag
Holt euren Silberpapier-Hut: Schwarze Riesen, Pharaonen und warum Karl Marx eigentlich ein Afroamerikaner war

Holt euren Silberpapier-Hut: Schwarze Riesen, Pharaonen und warum Karl Marx eigentlich ein Afroamerikaner war

Dadurch, dass ich mir hin und wieder Black Lives Matter Aktivisten auf Twitter und Facebook anschaue, bin ich auf diese sehr populäre Meinung gestoßen, die auch schon von einigen anderen durch den Kakao gezogen wurde. Ich fasse mal grob zusammen, was sich die Afrokamerikaner in den USA, die sich im Sud von Black Lives Matter...

Beitrag

Äthiopiens Kaiser alliierte sich mit den Deutschen im Ersten Weltkrieg

  Äthiopien liegt in Afrika. So viel werden wohl die meisten Menschen noch über das Land wissen. Weniger bekannt ist, dass die Nation Äthiopien die einzige afrikanische Nation war, welche sich erfolgreich gegen westliche Kolonialisierung zur Wehr setzen konnte. Über Jahrhunderte weg schmiedete Äthiopien als souveräner Staat Allianzen, schützte sich mit einer verhältnismäßig starken Armee...

Beitrag
Rappen gegen die Flucht nach Europa: Senegal, dein Vaterland, braucht dich!

Rappen gegen die Flucht nach Europa: Senegal, dein Vaterland, braucht dich!

Der Senegal ist eine ehemalige französische Kolonie. Demnach ist die französische Sprache dort fest verankert und es ist nicht verwunderlich, dass die meisten jungen Männer in Richtung Frankreich auswandern wollen, wenn sie keine Zukunft für sich in der eigenen Heimat sehen. Sie bieten ihre Körper den Schleppern an der nordafrikanischen Küste an, nachdem sie zu...

Beitrag
Alix Schoelcher lernte lieber Physik, als mit den »Thugs« abzuhängen und die Polizei zu ärgern

Alix Schoelcher lernte lieber Physik, als mit den »Thugs« abzuhängen und die Polizei zu ärgern

Der junge Kadett im Bild heißt Alix Schoelcher Idrache.  Er steht hier zu Tränen gerührt bei seiner eigenen Abschlusszeremonie in der Militärakademie von West Point. Er wurde sogar Klassenbester in Physik und das, obwohl er aus Haiti kommt und eigentlich aus ärmlichen Verhältnissen stammt. Er ist kein natürlicher US-Staatsbürger, sondern hat sich freiwillig für den...