Deutschland – Das sind 2000 Jahre Kultur und Geschichte in Europa

Wir sind mehr als 1933

Fackelmarsch durchs Brandenburger Tor, Machtergreifung der Nazis, Holocaust, Weltkrieg, Völkermord, unendliches Leid. Es sind prägende Ereignisse in der Geschichte Deutschlands, die in den Jahren 1933 bis 1945 geschahen. Und bis heute wirken sie in vielerlei Hinsicht nach. Sie haben die Welt und Deutschland geprägt wie kaum etwas Anderes. Man darf die Geschichte des Zweiten Weltkrieges niemals vergessen und muss sich der daraus gewachsenen Verantwortung stellen. Niemals wieder darf sich derartiges wiederholen.



Aber Deutschland ist älter als knappe 12 Jahre Naziherrschaft. Die Geschichte unseres Volkes reicht mehr als Tausend Jahre zurück. Sie reicht tief in die europäische Vergangenheit und besteht aus mehr als Hitler, Nazis und Konsorten. Es ist eine Schande und fast schon ein Verbrechen, dass man Deutschlands Geschichte sowohl im Ausland als auch im Inland allzu oft auf die Zeit der Nazis reduziert. Im links regierten Brandenburg möchte man den Geschichtsunterricht gar komplett abschaffen. Es scheint kein Interesse mehr daran zu bestehen, den jungen Menschen dieses Landes ein lebendiges Verständnis und ein echtes Gefühl für Geschichte zu vermitteln. Nichts anderes als die Tilgung der historischen Empfindksamkeit und der emotionalen Bindung des Menschen zu seinem Land ist das Ziel.

Deutschland ist so viel mehr als Drittes Reich.

Deutschland reicht zurück zu den germanischen Stämmen in den dunklen Wäldern Mitteleuropas. Unsere Wurzeln liegen tief in der Erde Europas und wir sind verbunden mit den heidnischen Stämmen der Alamannen, Sueben, Friesen, Sachsen, Goten, Franken, Teutonen und etlichen anderen. Wir waren Teil der großen Völkerwanderung, die Menschen aus Europa bis nach Indien und Nordafrika brachte. Unsere Vorfahren schlugen die Schicksalsschlacht im Teutoburger Wald gegen Rom und seine Legionen. Wir stemmten uns gegen Kaiser Mark Aurel und seine Truppen in den Markomannenkriegen.

Unsers ist die Sage von Siegfried dem Drachentöter.

Deutschland. Das ist die Geschichte Karls des Großen und des Frankrenreiches. Das Regnum Teutonicum und Heilige Römische Reich Deutscher Nation sind Perioden unserer Geschichte gewesen, in denen 12 Jahre Nazis kaum mehr als ein Wimpernschlag sind. Eintausend Jahre Sacrum Imperium.

Darf man das Elend und den Kummer von Millionen Menschen dem Vergessen übergeben, die während des Dreißigjährigen Krieges leiden mussten? Wer in Magdeburg weiß heute noch, dass man diese schöne Stadt einst bis auf die Grundmauern niederbrannte und die Bevölkerung beinahe völlig ausradierte. Wer erinnert sich noch an den Schwarzen Tod und die Große Flut? Martin Luther nagelte seine Thesen von einer besseren Kirche an eine Tür und seine Ideen schlugen Wellen, die ganz Europa und am Ende die gesamte Welt verändern würden. Die Erde war nach der Reformation nicht mehr die Gleiche. Aufklärung, Religionskrieg und christliches Erbe. Aber bei Martin Luther denken viel zu viele junge Deutsche heutzutage an einen schwarzen Bürgerrechtler aus den USA.

Befreiungskriege und Lützower Jäger. Völkerschlacht bei Leipzig. Habsburger Reich und Metternich. Deutscher Bund, Vormärz, Freiheitskampf, Republik, Kaiserreich, Weimar.

Die Zeit des Nationalsozialismus erscheint Angesichts einer bald 2000 Jahre alten Kultur und Geschichte kleiner. Hunderte Generationen von Menschen kamen vor uns. Millionen Menschen standen schon dort wo wir heute stehen. Und viele weitere Millionen starben hier.

Die Geschichte unserer Vorfahren lebt weiter und ihre Taten wirken bis heute nach. Ihre Summe enthält mehr als 12 Jahre Nazi Diktatur. Deutschland und wir Deutschen sind Teil einer Jahrtausende alten Kultur und Geschichte im Schoße Europas. Fest verankert auf dem Kontinent und eng verbunden mit unseren europäischen Nachbarn.




Hat dir der Beitrag gefallen? Wir auf YOUNG GERMAN stecken viel Arbeit und Herzblut in unsere Artikel und wollen uns dauerhaft als alternatives Medium etablieren. Du kannst dich bei uns bedanken, indem du auf Facebook, Twitter oder Minds.com dein “Like” hinterlässt, uns einen Kaffee spendierst oder ein monatlicher Unterstützer auf Patreon wirst. Mit deiner Hilfe wollen wir wachsen und ein unabhängiges alternatives Medium zu den Massenmedien anbieten!


Buy Me A Coffee at Ko-Fi.com

https://www.patreon.com/Younggerman https://www.facebook.com/TheYoungGerman https://www.minds.com/Younggerman

Geboren in Berlin und aufgewachsen im Wedding und Moabit.
Young German ist der Initiator und Hauptautor unseres Blogs. Ein Vielschreiber mitte 20, dessen Hauptfokus auf Außen- und Innenpolitik sowie militärischen Themen liegt. In seiner Freizeit treibt er gern Sport und verbringt viel Zeit in der Natur, sofern er das als Städter einrichten kann und das Studium es erlaubt. Wie viele seiner Generation sucht er die Entspannung auch gerne mal in Form von Games, SciFi und Fantasy.

Schreibe einen Kommentar

Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Gespeicherte IP-Adressen werden nach 7 Tagen gelöscht. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.