Home Uncategorized

Kategorie: Uncategorized

Beitrag
Caroline Rosales, die elitäre, linksgrüne “Single Mom” aus der Berliner Morgenpost – Baizuo des Monats

Caroline Rosales, die elitäre, linksgrüne “Single Mom” aus der Berliner Morgenpost – Baizuo des Monats

Rote Haare, Merkelraute im Profilbild auf der Berliner Morgenpost, für die sie die Kolumne: «Single Mom» schreibt. In ihrer Unperson konzentriert sich alles, was mir an den linken Bürgerlichen zuwider ist: alles Ekelhafte, der ganze linksgrüne Schleim der Heuchelei, die Arroganz und Weltfremdheit, die Besserwisserei und das Penetrante.  Warum eigentlich Single Mom? Was ist da...

Beitrag
Staatsbegräbnis in Berlin

Staatsbegräbnis in Berlin

«In Berlin gibt es ausländische Jugendbanden. Das ist ein Problem. Noch größer wäre das Problem, wenn es sie nicht gäbe. Sie sind jung, mutig, mobil, hungrig, risikobereit, initiativ. Solche Menschen braucht das Land. Natürlich ist es nicht schön, wenn Jugendliche – ob mit türkischem oder libanesischem Hintergrund – in den Straßen von Berlin Banden bilden,...

Beitrag
Ein linker Sumpf

Ein linker Sumpf

  Margerete Koppers strahlt in die Kamera. Da hat sie auch allen Grund zu. Schließlich ist sie jetzt Generalstatsanwältin in Berlin, ernannt vom Grünen Justizsenator Behrendt. Und das obwohl gegen die Dame wegen schwerer Körperverletzung im Amt ermittelt wird. Mittlerweile aber jedoch von jenen Mitarbeitern, die ihr jetzt direkt unterstellt sind. Und wer will schon...

Beitrag
Es fehlt der Wille und das Fleisch ist schwach

Es fehlt der Wille und das Fleisch ist schwach

  Die Bundesrepublik streitet dieser Tage über Sinn und Sinnlosigkeit der Wehrpflicht. Wichtig wäre sie schon, um die Bindung von Armee und Bürger wieder zu reparieren, die im Zuge der Transformation der Bundesrepublik Deutschland in die Bunte Republik zerstört wurde. Wenn jede Familie wieder einen Sohn oder eine Tochter in der Truppe hätte, würde es...

Beitrag
Bulgarien findet den neuen Flüchtlingsdeal überhaupt nicht lustig und will die Festung Europa

Bulgarien findet den neuen Flüchtlingsdeal überhaupt nicht lustig und will die Festung Europa

Premierminister Boyko Borissov hat dieser Tage nicht viel zu lachen. Tatsächlich ist er ziemlich verärgert. Denn was in Berlin von CSU und CDU als Erfolg gefeiert wird, ist lediglich eine Scheinlösung des Problems. Auch die AfD sagt gerne, dass die Dublin-Regeln eingehalten werden müssen. Letztendlich bedeutet dies aber, dass fast alle Flüchtlinge/Migranten in Bulgarien bleiben...

Beitrag
Das Neusprechwörterbuch: »NGO«

Das Neusprechwörterbuch: »NGO«

NGO  – non governmental organisation Eigentlich sind alle Organisationen, die nicht zu Regierung oder Staat gehören ja Nichtregierungs-Organisationen. Die «NGO» ist jedoch ebenso ein Kampfbegriff des aktuellen Neusprechs. Die Weltbank definiert NGOs als «private Organisationen, die durch ihre Aktivitäten versuchen, Leid zu mindern, die Interessen der Armen in der Öffentlichkeit zu vertreten, die Umwelt zu...

Beitrag
Die Porno-SPD gehört in die Mülltonne der Geschichte

Die Porno-SPD gehört in die Mülltonne der Geschichte

Wenn Ralf Stegners Gesichtsausdrücke und Tiraden die besten Wahlhelfer der AfD waren, wird dieser Titel nun von den JUSOS beansprucht. Statt sich mit sinnvoller Migrationspolitik, Asyl, Wirtschaft oder dem Pflege- und Hebammennotstand zu befassen, philosophiert man lieber über feministische Pornos, damit das ***** lecken politisch genutzt werden kann, um der AfD noch mehr Stimmen zu...

Beitrag
Heller ist besser – wer Heineken trinkt, ist jetzt auch ein Rassist! Außerdem: Schmunzelhasen! SOS ABENDLAND!

Heller ist besser – wer Heineken trinkt, ist jetzt auch ein Rassist! Außerdem: Schmunzelhasen! SOS ABENDLAND!

Heller ist besser – wer Heineken trinkt, ist jetzt auch ein Rassist! Wer ist «Chance the Rapper?» Wissen Sie nicht? Ich auch nicht. Aber bei ihm handelt es sich um einen afrikanischstämmigen Rapper, der sich bei seinen vielen Millionen Twitter-Anhängern darüber echauffiert hat, dass Heineken einen Werbespot veröffentlichtete, wo eine Flasche Heineken-Light über die Theke...

Beitrag

Rapper in Schweden: “Bald ist hier Bürgerkrieg. Ich gehe nach Afrika, da ist es sicherer als in schwedischen Ghettos”

  Vorab: Der Mann(hier) übertreibt vermutlich etwas bzw. hat seine eigene Brille auf – aber ein ziemlich dickes Körnchen Wahrheit ist dran. Schweden hat unglaubliche Probleme mit Kriminalität der Zuwanderer aus muslimischen Ländern. Ein Fakt, der von unseren bodenlos tendenziösen Qualitätsmedien meistens unterschlagen wird.     Der schwedische Rapper Ken Ring(hat eine schwedische Mutter?) äußerte...

  • 1
  • 2
  • 4