Home Politik

Kategorie: Politik

Beitrag
Die WerteUnion hat endgültig verloren und niemand sollte überrascht sein

Die WerteUnion hat endgültig verloren und niemand sollte überrascht sein

Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Kampf um den Chefsessel in der CDU für sich entschieden. Wir haben es nicht anders erwartet. Das sollte nicht überraschen und endgültig mit dem von der WerteUnion vertretenen Mythos aufräumen, dass die Basis mehrheitlich konservativ-freiheitlich ticke und nur Merkel die Partei gekapert hätte. Die Delegierten haben gezeigt, dass die Union zwar knapp,...

Beitrag
Rechte Marodeure in Syrien

Rechte Marodeure in Syrien

Syrien, einst bekannt als ein Brotkorb des Nahen Ostens (noch zu antiken Zeiten) und Wiege von Wissenschaft und Gelehrsamkeit. Alexander der Große war nicht der einzige Prominente, der hier seine Spuren hinterlassen hat. Karge Sandwüsten wechseln sich mit fruchtbaren, grünen Hainen ab, wo Olivenbäume wie aus Malereien deutscher Romantiker in orientalischer Landschaft stehen. Vom Mittelmeer...

Beitrag
Glück und Lohn denen, die Treu zur Fahne stehen

Glück und Lohn denen, die Treu zur Fahne stehen

Es weihnachtet sehr in Berlin. Deshalb kann sich Frau Jutta Porzucek, derzeit wohl noch Leiterin des Staatsschutzes im LKA Berlin, auf eine Beförderung freuen. Im SPD-Staate gilt Loyalität mehr als Kompetenz und Frau Porzuceck hat zumindest sehr viel Loyalität. Ihre Treue zur Fahne ist unerschütterlich und deshalb kann der Goldtopf über ihrem Haupt ausgeschüttet werden....

Beitrag
Feldtelefon 1 – Grünkohl und Multikulti

Feldtelefon 1 – Grünkohl und Multikulti

  Warum essen Norddeutsche Grünkohl? Was ist totalitärer Multikulturalismus und was hat Elmshorn damit zu tun? Darf man noch Weihnachten feiern? Was bequatschen ein FDPler und AfDler nach 0 Uhr in der Nacht? Unser Feldtelefon Folge 1 befasst sich mit genau diesen Fragen. https://d.tube/#!/v/younggerman/ul2z52rx   Quellen: https://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article212759085/Elmshorner-setzt-ein-Zeichen-fuer-Toleranz.html https://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article215505135/Elmshorner-feiern-ein-Fest-der-Demokratie.html https://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article212759085/Elmshorner-setzt-ein-Zeichen-fuer-Toleranz.html http://www.liebfrauen-johannes.de/Gemeindebrief.html „Lichtermarkt“: Elmshorn weist Vorwürfe zurück...

Beitrag
Furcht und die Möglichkeit von Gewalt kontrollieren die Welt

Furcht und die Möglichkeit von Gewalt kontrollieren die Welt

Manch einer mag sich die Frage gestellt haben, die sich viele stellen und noch stellen werden. Warum töten sie uns? Warum all die Terroranschläge, die Morde, Messerangriffe und beinahe schon impressionistischen Hinrichtungen, die in HD auf allen Kanälen der digitalen Welt ausgestrahlt werden? Warum enthaupten die Islamisten Menschen in Kirchen, spießen Köpfe auf Pfähle oder...

Beitrag
Demokratische Farce um die Wahl zum Bundestagsvizepräsidenten

Demokratische Farce um die Wahl zum Bundestagsvizepräsidenten

  Farce: «Angelegenheit, bei der die vorgegebene Absicht, das vorgegebene Ziel nicht mehr ernst zu nehmen ist (und nur noch lächerlich gemacht, verhöhnt wird); lächerliche Karikatur auf ein bestimmtes Ereignis» Eigentlich müsste man meinen, dass eine demokratisch gewählte Partei im Bundestag in der Theorie Anspruch darauf hat einen der ihren für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten...

Beitrag
Märtyrer für die Vielfalt

Märtyrer für die Vielfalt

Clemens Ladenburger, der Vater von Maria Ladenburger, sprach kürzlich in der Öffentlichkeit über seine durch den Asylbewerber Hussein K. ermordete Tochter. Er äußerte sich zu den vielen sogenannten Hassbriefen, die er bekommen hatte und betonte die Natur seiner Tochter, der er nun auch eine Stiftung gewidmet hat. Sie haben da ganz richtig gelesen. Es gibt...

Beitrag
Merz könnte, wenn er nur wollte – aber er wird nicht

Merz könnte, wenn er nur wollte – aber er wird nicht

Mein Vater, Aachener CDU-Urgestein, ein Relikt der alten Bundesrepublik, wurde erstmalig seit ca. fünf Jahren wieder für seine alte CDU begeistert, nachdem Friedrich Merz seinen Hut wieder in den Ring warf. Diese Begeisterung flaute jedoch schnell ab und mündete in bitterer Enttäuschung. Vom Goldjungen ist nichts geblieben. Er, ja auch er, ist wohl ein Verräter...

Beitrag
Die CDU und ihre Ketzer in den eigenen Reihen

Die CDU und ihre Ketzer in den eigenen Reihen

Nun ist es also passiert. Vor einigen Tagen hat Kanzlerin Merkel noch gesagt, dass jeder, der sich gegen den UN-Migrationspakt positioniert, quasi Lügen verbreiten würde. Diese Ketzer, die dem Pakt Skespis entgegenbringen, seien von «Hass und Hetze» gelenkt, so die Kanzlerin. Nur Pech, dass sie jetzt damit auch die CDU in Sachsen-Anhalt,  die CDU in...

Beitrag
Der Schaden der Lügen von Chemnitz ist bereits angerichtet

Der Schaden der Lügen von Chemnitz ist bereits angerichtet

  Die Journalisten bei Tichys Einblick haben es geschafft die Identität von Hasi und Hase herauszufinden, die beiden berühmten Akteure im angeblichen Hetzjagd-Video von Chemnitz, das als Beweis für eine Pogromstimmung in der sächsischen Stadt nach dem gewaltsamen Tod von Daniel Hillig herhalten musste. Was hat man sich in den Medien über dieses eine Video...