Home Politik

Kategorie: Politik

Beitrag
So kann (sollte) es mit der NATO nicht weitergehen

So kann (sollte) es mit der NATO nicht weitergehen

Im Syrienkrieg gibt es keine Überraschungen. Die Türkei ersucht ihren geostrategischen Standpunkt zu verbessern und mehr Land im rückwärtigen Raum zu gewinnen, um die Kurden am Aufblühen zu hindern. Das ist nachvollziehbar und strategisch nicht völlig falsch. Verrückt wird es nur, wo US-amerikanische Truppen und türkische Soldaten sich mit gezückten Waffen gegenüberstehen und die gesamte...

Beitrag
Wahnsinn und Verachtung

Wahnsinn und Verachtung

Erst vor wenigen Tagen versuchte ein Syrer mit einem Messer bewaffnet in die Berliner Synagoge einzudringen. Die Meldung war so schnell wieder verschwunden, wie sie aufgetaucht war. In Limburg fuhr ein Syrer mehrere Menschen nieder, verletzte neun Personen zum Teil schwer. Von Terrorangriffen will man in beiden Fällen wohl nicht sprechen. Todesopfer gab es nicht...

Beitrag
Ist der Große Austausch eine Verschwörungstheorie?

Ist der Große Austausch eine Verschwörungstheorie?

Gastbeitrag von Armin: Das Konzept der Identitären Bewegung vom “Großen Austausch” – ursprünglich geprägt vom französischen Schriftsteller Renaud Camus – beschreibt die in Europa ablaufende Ersetzungseinwanderung: Die angestammten europäischen Völker werden zunächst zu Minderheiten in ihren eigenen Ländern und schließlich immer mehr durch eine multiethnische Menschenmasse ausgetauscht. Dies ist zunächst einfach die extrapolierende Beschreibung eines...

Beitrag
Rechts und/oder Konservativ? Versuch einer Einteilung

Rechts und/oder Konservativ? Versuch einer Einteilung

Im heutigen Deutschland ist die politische Einteilung simpel – es gibt die Linke und die Mitte. Mutige Politiker und Denker erwähnen jedoch manchmal auch die Rechte, wobei diese von der Mehrheit immer kritisch beäugt wird. Rechte Politiker und Parteien stehen immer unter Faschismusverdacht, von dem sich auch Konservative nicht lösen können. Gibt es einen Unterschied...

Beitrag
Ist die Sozialdemokratie eine völlige Versagertruppe?

Ist die Sozialdemokratie eine völlige Versagertruppe?

Nicht wirklich! Vor 100 Jahren hat sie bewiesen, dass sie auch seltene Momente echter politischer Vernunft besitzen kann. Damals brach im Januar 1919 ein Aufstand – hauptsächlich in Berlin – aus. Die von der SPD geführte Regierung wollte einen kommunistischen Polizeipräsidenten loswerden. Als sie ihn des Postens enthob, entlud sich der Zorn einiger kommunistischer und...

Beitrag
Wie Linke den Verfassungsschutz missbrauchen

Wie Linke den Verfassungsschutz missbrauchen

Es bebt in Thüringen. Nicht nur, dass dort in ein paar Wochen ein neuer Landtag gewählt und die aktuelle Regierung um Ramelow Schwierigkeiten haben wird, die Mehrheit zu behalten. Nein, nun ist eine E-Mail an Medien durchgestochen wurden, die das Potential zum echten Skandal hat. Im Fokus steht dabei Stephan Kramer, der Chef des Verfassungsschutzes...

Beitrag
Der Abschaum der Menschheit

Der Abschaum der Menschheit

Feuer so heiß, dass Babies und Kleinkinder in den Armen ihrer Mütter zerschmolzen sind. Ein Feuersturm, der die Menschen einsog und regelrecht zerplatzen ließ. Opferzahl – bis heute ein Streitpunkt. Darüber zu lachen, ja Witze zu reißen, wäre in jedem anderen Kontext, wenn es ein anderes Volk gewesen wäre, mehr als pietätlos. Ich kann mir...

Beitrag
Es geistert in Wien

Es geistert in Wien

Man hat Angst in Wien. Angst vor einem Gespenst namens Identitäre Bewegung. Nachdem die IBÖ im Frühling aufgrund einer Spende des Christchurch-Attentäters an den Identitären-Chef Martin Sellner (dem daraufhin die Männer in Blau einen Besuch abstatteten) unter Beschuss kam, herrschte einiger Wirbel. Von allen Seiten rief man nach einem Verbot des Vereins, ganz im Sinne...

Beitrag
Der Discounter-Katalog als Bibel des Deutschen

Der Discounter-Katalog als Bibel des Deutschen

Mit ihrem Blick auf das Große geht den Deutschen gerade die Sicht auf die kleinen Dinge verloren, die sie so tagtäglich unhinterfragt tun. Zumindest kommt es mir häufig so vor. Gerade mit Blick auf die Transformation und den Strukturwandel, der die deutschen Industrien betrifft, bei gleicher »Erhebung« der Jugend gegen den Klimawandel, der eigentlich auf...

Beitrag
Rassenunruhen – Bald auch in Ihrer Nachbarschaft

Rassenunruhen – Bald auch in Ihrer Nachbarschaft

Zivilisation ist eine hauchdünne Schale, die leicht angerissen und nur sehr schwer wieder zu flicken ist. In Südafrika, dem vermeintlichen Paradies des multikulturellen Zusammenlebens, das nach dem Ende der Apartheid aus dem öffentlichen Interesse größtenteils verschwunden ist, gab es neben Korruption, Kriminalität und genozidalen Übergriffen auf Weiße nun wieder Rassenunruhen. Diesmal traf es jedoch andere...