Home Militär

Kategorie: Militär

Beitrag
Reden wir doch mal über die deutsche Jugend – Gastbeitrag

Reden wir doch mal über die deutsche Jugend – Gastbeitrag

Gastbeitrag von «der Iwan», geboren in der Pfalz, diente als Oberfeldwebel in der Funktion als Ausbilder für die GA von 2015-2016.     Manchmal muss man sich den Frust von der Seele schreiben. Es reicht nicht aus, wenn man sich nur bei den Kameraden und Freunden auslässt. Konstruktive Kritik innerhalb der Bundeswehr ist nicht erwünscht...

Beitrag
Im Andenken an Arnaud Beltrame, der sein Leben gab für alle Franzosen

Im Andenken an Arnaud Beltrame, der sein Leben gab für alle Franzosen

  Heute vor ca. acht Monaten starb Arnaud Jean Georges Beltrame an den schweren Verletzungen, die ihm ein Islamist zugefügt hatte, nachdem er sich selbstlos für eine weibliche Geisel hatte eintauschen lassen. Der Offizier in der französischen Gendarmerie nationale und stellvertretender Kommandant der Gendarmeriegruppe im Département Aude erlag seinen Wunden in einem Krankenhaus bei Carcassonne,...

Beitrag
Bis das letzte Eichenblatt fällt

Bis das letzte Eichenblatt fällt

von Treveri Es wird Herbst in Deutschland. Es ist kaum noch zu leugnen und zu übersehen. Noch vor drei Wochen sah man sich schwitzend bei 30°C  Altweibersommerhitze Schattenplätze jagen. Von einer Art melancholischen Stimmung erfasst, breche ich kurzerhand zu einem Spaziergang im immer farbenprächtiger erscheinenden Wald auf. Das sonst immer präsente Handy verschwindet im Rucksack...

Beitrag
Endlich – entmilitarisierte Bundesrepublik 2025! Invasion der Vongolaner

Endlich – entmilitarisierte Bundesrepublik 2025! Invasion der Vongolaner

Basierend auf einem echten Traum von mir, den ich vor einer Weile hatte. Berlin, das Jahr 2025. Verzerrte Bilder schwirren über den Fernsehkasten, Nachrichtensprecher versuchen die Bevölkerung zu beruhigen. Frau von der Leyen, mittlerweile an ihrem Sessel festgeklebend, hat den Einsatz der Bundeswehr befohlen, um den Angriff der außerirdischen Vongolaner abzuwehren. Drei Tage nach Beginn...

Beitrag
Kölner Mädchen und verbranntes Fleisch – Gastbeitrag

Kölner Mädchen und verbranntes Fleisch – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Kölscher Jung Acht Jahre soll es schon her sein. Kommt mir gar nicht vor wie acht Jahre. Eher als sei es gestern gewesen. Da stehe ich wieder am Kölner Hauptbahnhof inmitten dieser Menschen mit den abgenutzten Gesichtern, die trist und grau an mir vorbeiziehen. Eine amorphe Masse von Gestalten, die sich wie in...

Beitrag
Loblieder auf McCain wird es hier nicht geben

Loblieder auf McCain wird es hier nicht geben

Über die Toten soll man ja nicht schlecht reden. Aber als die WELT titelte:  «John McCain – der kämpferische Moralist wird dem Westen fehlen», fiel mir doch beinahe das Stammhirn aus der Nase. Auch bei einigen Autoren hier hat McCain wohl zumindest ein kleines Stein im Brett, weil er ja «auch gedient hat» und man...

Beitrag
Gastbeitrag – Der leise Untergang der Bundeswehr – Gratwanderung zwischen Söldnern und geistigem Ausverkauf

Gastbeitrag – Der leise Untergang der Bundeswehr – Gratwanderung zwischen Söldnern und geistigem Ausverkauf

Gastautor : Mike Whiskey Anfang Oktober 2014 trat ich meinen Dienst bei der Bundeswehr an. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde, aber der Gedanke, die Uniform tragen zu dürfen und das Grundgesetz, auf dem unser demokratisch gemeinter Staat fußen sollte, zu verteidigen, erfüllte mich mit einer unglaublichen Vorfreude. Ich habe mir immer ausgemalt, wie...

Beitrag
Es fehlt der Wille und das Fleisch ist schwach

Es fehlt der Wille und das Fleisch ist schwach

  Die Bundesrepublik streitet dieser Tage über Sinn und Sinnlosigkeit der Wehrpflicht. Wichtig wäre sie schon, um die Bindung von Armee und Bürger wieder zu reparieren, die im Zuge der Transformation der Bundesrepublik Deutschland in die Bunte Republik zerstört wurde. Wenn jede Familie wieder einen Sohn oder eine Tochter in der Truppe hätte, würde es...

Beitrag
Tragikkomödie Bundeswehr

Tragikkomödie Bundeswehr

Gastbeitrag von “Sloggi” Die deutsche Politik erinnert mich immer öfter eine Tragikkomödie, wobei ich mir meist unsicher bin, ob ich lachen oder weinen soll. Neuestes Beispiel für selbstverursachte Probleme, die mittels «kluger» Einfälle behoben werden sollen, dadurch jedoch nur potenziert werden ist: Die Bundeswehr. So hat man vor Aussetzung der Wehrpflicht die Hälfte aller Zeit-...

Beitrag
Die Neokonservativen befinden sich im Niedergang

Die Neokonservativen befinden sich im Niedergang

Wenn Trump morgen den Krebs heilen würde, dann würden Demokraten und Never Trumpers (Republikaner, die Trump feindlich gegenüberstehen) sagen, dass Krebs gut und gesund ist. Diesen Eindruck könnte man gewinnen, wenn man sich das fast schon bestialische Geschrei der John McCain-Fraktion ansieht, die im Verbund mit dem Never Trumper Glenn Beck im Vorfeld von Trumps...