Home Militär

Kategorie: Militär

Beitrag
Angriffe auf den Staat, der schwach und verwirrt ist

Angriffe auf den Staat, der schwach und verwirrt ist

  Gordon Grattidge, 2017 Vorsitzender der Gewerkschaft der Feuerwehr(Ambulanzkräfte) in Schweden, äußerte sich im schwedischen Fernsehen vor ca. zwei Jahren mit warnenden Worten: «Es ist sehr gefährlich in diesen Gebieten, diesen No-Go-Areas». Er bat um militärische Ausrüstung und Hilfestellungen durch die Polizei, damit die Einsatzkräfte, also die Sanitäter, auch weiterhin in diesen gefährlichen Gebieten operieren...

Beitrag
Auf wertefreier Jobsuche in der postnationalen Bundeswehr

Auf wertefreier Jobsuche in der postnationalen Bundeswehr

Die (immer noch) Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, minimal genervt von erneuten Skandalen wegen ihrer Vergabepraxis, weswegen ihr nun ein Untersuchungsausschuss bevorsteht, hat erneut die Idee der Anwerbung von EU-Bürgern in die Debatte um die Bundeswehr und ihren Nachwuchsmangel geworfen. Die Idee ist nicht neu und geistert wohl seit einigen Jahren schon durch die Bundesrepublik,...

Beitrag
Woher die linke Trauer über Mattis‘ Rückzug kommt

Woher die linke Trauer über Mattis‘ Rückzug kommt

Kurz vor Weihnachten verkündete der US Präsident einen Schritt, den man von der Supermacht auf der anderen Atlantikseite nicht gewohnt ist: Rückzug der Truppen aus Syrien (2000) und Teilabzug aus Afghanistan (7000). Das passt in die neue teil-isolationistische Politik des Präsidenten. Als Außenseiter ist er nicht für die Involvierung der USA in den Konflikten des...

Beitrag
Deutscher Hindukush und die ganzen Afghanen, die wir “gerettet” haben

Deutscher Hindukush und die ganzen Afghanen, die wir “gerettet” haben

Autor: Daniel von der Ruhr In der Vorweihnachtszeit schlenderte ich durch die Innenstadt meiner Heimat im Ruhrgebiet und setzte mich wie eigentlich schon seit Jahren in eine Raucherkneipe, die früher häufig von Arbeitern aus der Nachbarschaft besucht wurde, heute aber nur noch ältere Herrschaften und die klassischen Alkoholiker bedient. Die Arbeiter sind nämlich alt geworden,...

Beitrag
Armee ohne Kompass und ohne Führung

Armee ohne Kompass und ohne Führung

Die Bundeswehr habe ein «Haltungsproblem», sagte Frau Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im letzten Jahr, als die Geschichte um Franco A. noch größer und bedrohlicher wirkte, als das was am Ende bei heraus kam. Mittlerweile haben sich die Vorwürfe des Rechtsterrorismus gegen den Offizier zumindest vor dem Oberlandgericht in Frankfurt am Main als nicht haltbar...

Beitrag
Auch schlechter Rat ist teuer!

Auch schlechter Rat ist teuer!

Auch schlechter Rat ist teuer! Beratungsfirmen agieren ähnlich wie Bürokraten, und daher haben sie in Bürokratien nichts zu suchen. Das zeigt sich deutlich um den Berater-Skandal im Verteidigungsministerium. Da man dem militärisch-industriellen Komplex nicht mit Kita-Plätzen und Umstandsmode beikommt, hat sich die Verteidigungsministerin entschlossen für die laufenden und künftigen Rüstungsprojekte externe Berater zu engagieren, welche...

Beitrag
Die Europäische Armee ist eine eurokratische Kopfgeburt

Die Europäische Armee ist eine eurokratische Kopfgeburt

Wenngleich die Merkel-Dämmerung bereits eingesetzt hat, blieb es uns nicht erspart, dass die Kanzlerin ihrer Vision einer europäischen Armee Ausdruck verlieh. So jüngst geschehen im Europa-Parlament. Das ist natürlich ein emotionales Thema. Für die einen ist die Gleichung ganz einfach: Wenn es keine nationalen Streitkräfte mehr gibt, kann es auch keinen Krieg zwischen europäischen Staaten...

Beitrag
Unfähig die Folgen ihrer Taten zu erkennen

Unfähig die Folgen ihrer Taten zu erkennen

  Kinder sind eine wunderbare Sache im Leben. Sie sind süß, lustig und spenden Freude. Bis zu einem gewissen Alter sind sie aber auch unzurechnungsfähig und nicht in der Lage die Folgen ihres eigenen Handelns abzusehen. Man muss ihnen erklären, warum sie jetzt Fernsehverbot haben, ins Bett oder kurz in der Ecke stehen müssen. Ihr...

Beitrag
Schicksalswahl in Brasilien

Schicksalswahl in Brasilien

“Brasil acima de tudo, Deus acima de todos!” – “Brasilien über alles, Gott über alles!” Mit diesem Motto ist der ehemalige Armeeoffizier Jair Bolsonaro in das Rennen um das mächtigste Amt Brasiliens gestiegen. Lange galt Bolsonaro als politischer Außenseiter und Hinterbänkler. Die westlichen Medien verspotteten ihn wahlweise als «Rechtsextremen», «Rechtspopulisten», «Faschisten» und «Hassredner». Am 7....

Beitrag
Reden wir doch mal über die deutsche Jugend – Gastbeitrag

Reden wir doch mal über die deutsche Jugend – Gastbeitrag

Gastbeitrag von «der Iwan», geboren in der Pfalz, diente als Oberfeldwebel in der Funktion als Ausbilder für die GA von 2015-2016.     Manchmal muss man sich den Frust von der Seele schreiben. Es reicht nicht aus, wenn man sich nur bei den Kameraden und Freunden auslässt. Konstruktive Kritik innerhalb der Bundeswehr ist nicht erwünscht...