Home Geschichte

Kategorie: Geschichte

Beitrag
Der unverstandene Vater und seine Schuld

Der unverstandene Vater und seine Schuld

Gastbeitrag von Jan B. – Wahlberliner und Wirtschaftsjurist. Mein Vater war ein Linksextremist. Er war ein Schülerrevolutionär in den 60ern und 70ern und blieb sein Leben lang Ideen treu, die ich als Erwachsener ab den Jahren 2004 und fortführend nur als erschreckend naiv bezeichnen kann. Von meiner Mutter trennte er sich früh und war bis...

Beitrag
Der antitotalitäre Konsens ist aufgekündigt

Der antitotalitäre Konsens ist aufgekündigt

In der Bundesrepublik Deutschland, Produkt einer Geburt unter widrigen Umständen, herrschte bis zum Ende des Kalten Krieges eigentlich ein antitotalitärer Konsens. Alle großen Volksparteien, die Medien und die breite Öffentlichkeit waren der Ansicht, dass es an den rechten und linken Rändern, die an ihren äußersten Enden die Grenzen zwischen links und rechts verschwinden lassen, nichts...

Beitrag
Artur Mahraun und der jungdeutsche Orden – oder was wir heute noch von ihm lernen können

Artur Mahraun und der jungdeutsche Orden – oder was wir heute noch von ihm lernen können

Gastbeitrag von Tim Riewe Artur Mahraun und der jungdeutsche Orden – oder was wir heute noch von ihm lernen können   Ich schlendere gerade durch die kleine Altstadt von Gütersloh, welche prinzipiell nur aus einer Ansammlung von Fachwerkhäusern besteht, die sich um die so genannte Apostelkirche reihen. Gütersloh, eine Stadt mit rund 100000 Einwohnern, liegt...

Beitrag
Der Große Orient oder: Über Sinn und Unsinn von Verschwörungstheorien

Der Große Orient oder: Über Sinn und Unsinn von Verschwörungstheorien

Wenn Freimaurerei und Politik miteinander in Verbindung gesetzt werden, denkt man sofort an «Verschwörungstheorie». Und tatsächlich ist es so, dass 99% der zum Thema existierenden Literatur auf Mummenschanz hinauslaufen. Es werden Kontinuitäten konstruiert, wo die Brüche vorherrschen, aus Korrelationen werden Kausalitäten gemacht und man nimmt merkwürdigerweise an, dass eine Macht, die gerade in ihrer Unsichtbarkeit...

Beitrag
Was uns der Spanische Bürgerkrieg noch sagen wollte

Was uns der Spanische Bürgerkrieg noch sagen wollte

Kürzlich traf ich mich mit einem Bekannten, der gerade eine wissenschaftliche Arbeit über den Spanischen Bürgerkrieg verfasst. Wir sprachen beim Kaffee über meinen letzten Urlaub in Barcelona und die Veränderungen innerhalb der deutschen Gesellschaft. Als Spanier, der hier nur studiert und bald wieder abreisen wird, hat er eine nüchterne und wenig hysterische Perspektive auf Deutschland....

Beitrag
Hippies gibt es nicht erst seit 1968: die Lebensreform-Bewegung

Hippies gibt es nicht erst seit 1968: die Lebensreform-Bewegung

Wer in Deutschland heutzutage mit FKK-Stränden, Yoga praktizierende Damen in fortgeschrittenem Alter und vegetarischen oder veganen Bratwürsten konfrontiert wird, der denkt meist an die Freikörperkultur der Badestrände der DDR und an die von US-amerikanischer Lebensart gespeiste 68er-Bewegung und in deren Gefolge an die esoterische New-Age-Bewegung. Meist denkt man aber nicht daran, dass wesentliche Ursprünge dieser...

Beitrag
Babyboom und Rittergeschichten in Polen – ein Besuch bei der Marienburg

Babyboom und Rittergeschichten in Polen – ein Besuch bei der Marienburg

Mein Reisebericht von der Marienburg im heutigen Polen. Ursprünglich wollte ich einen rein geschichtlichen Aufsatz dazu bringen, habe mich aber nach den Erlebnissen dort für einen anderen Weg entschieden und möchte euch vom Zeitgeist der polnischen Nation erzählen, der dort überdeutlich spürbar war. Das Volk der Polen ist quicklebendig und patriotisch. Reise in ein Europa,...

Beitrag
Du Heldenhaftes und wunderbares Ungarn

Du Heldenhaftes und wunderbares Ungarn

Da steht er ehern und mächtig, der Baum Gondors, möchte man fast meinen, wenn die Palastwachen vor dem ungarischen Präsidentenpalast vor ihm auf und ab schreiten und exerzieren. Touristen stehen vor den weißen Mauern der Fischerbastei und bestaunen die Bauwerke der Altvorderen Ungarns, die von hier einen großen Teil des alten Reiches überblicken konnten. Die...

Beitrag
Wer ist Merkel?

Wer ist Merkel?

Gastbeitrag von: Paul   Ich hab mir in letzter Zeit öfters die Frage gestellt, wie Angela Merkel es geschafft hat, bis an die Spitze der Bundesrepublik zu kommen und sich so lang an der Macht halten konnte. Natürlich ist vieles dabei reine Spekulation, aus meiner Sicht aber tatsächlich sehr wahrscheinlich. An einen reinen Zufall glaub...

Beitrag
Ancestors Legacy (PC-Spiel) – Über Völker und streitende Reiche

Ancestors Legacy (PC-Spiel) – Über Völker und streitende Reiche

Viele Linke würden wohl beim Anblick dieses neuen Spiels aus polnischen Hause «getriggert» werden. Nach Kingdom Come Deliverance und Witcher 3 kommt ein weiteres Machwerk aus Osteuropa, das sich nicht scheut europäische Geschichte und Mythologie neu zu verpacken und an ein jugendliches Publikum in Form eines PC-Spiels weiterzugeben. Schon beim Namen dürften so manche Schneeflöckchen...