Home Young German

Author: Young German

Beitrag
Der Krieg über den Niemand redet

Der Krieg über den Niemand redet

  Vergessen Sie den Islamischen Staat, Terroranschläge, Nationalstaaten und Räuberbanden in den Großstädten. Ignorieren Sie für einen Moment die Schlagzeilen über fehlgeschlagene Integration, über Gettobildung und kriminelle Umtriebe. Über Vergewaltigung, Drogenhandel und Ehrenmorde. All das sind nur die Symptome. All diese Dinge sind nur die auffälligsten Auswüchse eines grundlegenden Problems. Eines großen Krieges. Vergessen Sie...

Beitrag
Königsberg – zwischen Schönheit und Vernichtung

Königsberg – zwischen Schönheit und Vernichtung

  1255 erreichen Ritter des Deutschen Ordens die Halbinsel Samland und errichten dort ihre Ordensburg. Es ist die Geburtsstunde von Königsberg, das für die nächsten 700 Jahre  das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Baltikums sein sollte. Die lange deutsche Geschichte der Stadt und ihre historische Würde nehmen 1945 jedoch ein abruptes Ende. Königsberg wird von...

Beitrag
Prinz Eugen und der Türkenkrieg

Prinz Eugen und der Türkenkrieg

Er liebte Architektur, Kunst und genoss die höfisch fromme Gesellschaft. Zu Pferde und dem Schwert in der Hand kämpfte er oft an vorderster Front mit seinen Landsknechten und Landeskindern gegen den Feind und für die Krone der Habsburger. Er war jener Idealtypus des Ritters, welchen man in Liedern besingen kann. Die Rede ist von Prinz...

Beitrag
Die Kreuzzüge – Kein Grund sich zu schämen

Die Kreuzzüge – Kein Grund sich zu schämen

    Jeder von uns hat das vermutlich im Geschichtsunterricht schonmal gehört oder in ähnlicher Form woanders. Die bösen christlichen Europäer sind im Mittelalter ausgezogen um Jerusalem und das Heilige Land von den muslimischen Arabern zurückzuerobern. Diese furchtbare Periode unserer Geschichte ist daher Grund sich zu schämen diese Angriffe können als entschuldigender Vergleich für den...

Beitrag
Stacey Dooley – Repräsentativ für ihre Generation?

Stacey Dooley – Repräsentativ für ihre Generation?

Vor ein paar Tagen habe ich mir die BBC-Dokumentation „My Hometown Fanatics“ angeschaut. Darin macht die junge und attraktive Britin Stacey Dooley eine Reise zurück in ihre Heimatstadt Luton nördlich von London um die Aktivität von Islamisten zu untersuchen. In Luton leben noch knapp 200.000 Einwohner und in vielerlei Hinsicht ist diese Stadt repräsentativ für...

Beitrag
Armee macht Schule Teil I – Westpoint

Armee macht Schule Teil I – Westpoint

US Military Academy of West Point Im US-Bundesstaat New York, an den Ufern des großartigen Hudson River liegt West Point. Die mit nur knapp 7000 Menschen bewohnte Ortschaft hat jedoch durch die amerikanische Geschichte hinweg eine unermessliche Bedeutung. Denn hier liegt die „United States Military Academy of West Point“. Sie ist nur eine von vielen...

Beitrag
Japans Krieger – Soldaten der aufgehenden Sonne Teil I

Japans Krieger – Soldaten der aufgehenden Sonne Teil I

  Japans Selbstverteidigungsstreitkräfte sind die direkte Folge der Niederlage im Zweiten Weltkrieg. Nach dem Sieg der Amerikaner über das japanische Kaiserreich trat die von den Amerikanern geformte Verfassung Japans in Kraft, welche der Inselnation auferlegte eine pazifistische Natur zu entwickeln und nie wieder Krieg zu führen. Artikel 9 der Verfassung verbietet Japan die Anwendung von...

Beitrag
Warum arabische Armeen versagen

Warum arabische Armeen versagen

Es gab eine Periode in der Weltgeschichte, da die Armeen Mohammeds ein riesiges Reich aus dem Boden stampften und mit dem Schwert in der Hand Gebiete von Nordafrika bis Indien eroberten. Sogar die iberische Halbinsel, Südfrankreich, Italien und die tiefen Schwarzafrikas wurden von ihren Reiterarmeen unterworfen. Es steht also außer Frage, dass die Kriegskunst etwas...

Beitrag
US Veteranen kehren zurück

US Veteranen kehren zurück

Die kurdischen Kämpfer fahren auf Traktoren, in zerschossenen Hummvees und auf den omnipräsenten weißen Toyotas. Der Kampf gegen den Islamischen Staat ist für die Kurden im Orient zum Volkskrieg und zum Prüfstein ihrer eigenen enstehenden Nation geworden. Für die kurdische Selbstbestimmung und ihre bloße Existenz ist es glasklar, dass sie diesen Krieg nicht verlieren dürfen. Etwas seltsam...

Beitrag
Schweizer Armee im Fokus

Schweizer Armee im Fokus

Mit dem Gewalthaufen der Schweizer Eidgenossen des 15. Jahrhunderts hat die moderne Armee der Alpenrepublik nichts mehr zu tun. Die Piken und Hellebarden sind in den Museen verschwunden. Aber etwas ist den Schweizern durch die Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben. Das Leitbild der Volksarmee. Schon 1798 wurde in der damaligen Helvetischen Republik eine Milizarmee eingeführt und...