Home Gastautor X

Author: Gastautor X

Beitrag
Ich war ein US-Demokrat, habe aber Trump gewählt – Gastbeitrag

Ich war ein US-Demokrat, habe aber Trump gewählt – Gastbeitrag

Gastbeitrag von “Mitch”,  Ende 40, studierte Germanistik in Heidelberg und Public Affairs in Columbia. Wohnhaft in Washington (Bundesstaat)   Guten Tag Deutschland, mein Name ist Mitchell. Ich bin Amerikaner, lese aber gern in den deutschen Presseerzeugnissen. Immer wieder ist mir aufgefallen, dass es kein einziges Blatt gibt, das Donald Trump verteidigt oder auch nur den...

Beitrag
Meine Eltern sind unbelehrbare Ewiggestrige – Gastbeitrag

Meine Eltern sind unbelehrbare Ewiggestrige – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Lenhard, Vater und Meister in einem Handwerksberuf   Meine Eltern, geboren in den 40er Jahren, sind Ewiggestrige. Damit ist nicht gemeint, dass sie dem Nationalsozialismus nachtrauern. Vielmehr das Gegenteil: sie sind in den 68er Jahren stecken geblieben. Das ist die Zeit, als sie sich kennengelernt haben, gemeinsam an Studentenrevolten teilnahmen und eine grüne,...

Beitrag
Landleben – Zwischen Idylle, Postmoderne und 32,9 % CDU

Landleben – Zwischen Idylle, Postmoderne und 32,9 % CDU

Gastbeitrag von Treveri, Anfang 30 aus Rheinland-Pfalz     Hier im tiefsten Südwesten der Republik, im dünnbesiedelten ländlichen Raum, in der Mitte des Dreiländerecks zwischen Frankreich, Deutschland und Luxemburg war man schon immer im Hinblick auf die geschichtlichen Hintergründe hin und hergerissen zwischen den Nationen und Herrschaftsgebieten. Erst seit 1815, was in der Zeitspanne bis...

Beitrag
Entlarven, stellen, widerlegen – die Hilflosigkeit der etablierten Medien oder „Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!”

Entlarven, stellen, widerlegen – die Hilflosigkeit der etablierten Medien oder „Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!”

Gastbeitrag von “Gedankensplitter”   Freitagnachmittag. Feierabend. Eigentlich ist man da guter Dinge, freut sich über zwei freie Tage. Doch wenn man nicht aufpasst, ist innerhalb von Sekunden alles kaputt. Mir ist dies passiert, nur ein kleiner Fehler und die gute Stimmung ist hin. Ich hatte bei der Autofahrt achtlos einen Radiosender eingestellt. NDR Kultur. Bevor...

Beitrag
Habt ihr denn nichts Besseres zu tun?

Habt ihr denn nichts Besseres zu tun?

Gastbeitrag von: «Sierra Romeo» –  war Soldat und tut heute seinen Dienst bei der Polizei. Gefühlt bei jeder fünften Verkehrskontrolle höre ich diesen Satz. Tendenz stark steigend. Meist freundlich vorgetragen, ab und an auch mit aggressivem Unterton. Ich bin Polizist irgendwo in Süddeutschland  und wenn ich ehrlich bin: Ja, wir hätten Besseres zu tun. Dennoch...

Beitrag
Gastbeitrag – Der leise Untergang der Bundeswehr – Gratwanderung zwischen Söldnern und geistigem Ausverkauf

Gastbeitrag – Der leise Untergang der Bundeswehr – Gratwanderung zwischen Söldnern und geistigem Ausverkauf

Gastautor : Mike Whiskey Anfang Oktober 2014 trat ich meinen Dienst bei der Bundeswehr an. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde, aber der Gedanke, die Uniform tragen zu dürfen und das Grundgesetz, auf dem unser demokratisch gemeinter Staat fußen sollte, zu verteidigen, erfüllte mich mit einer unglaublichen Vorfreude. Ich habe mir immer ausgemalt, wie...

Beitrag
Tragikkomödie Bundeswehr

Tragikkomödie Bundeswehr

Gastbeitrag von “Sloggi” Die deutsche Politik erinnert mich immer öfter eine Tragikkomödie, wobei ich mir meist unsicher bin, ob ich lachen oder weinen soll. Neuestes Beispiel für selbstverursachte Probleme, die mittels «kluger» Einfälle behoben werden sollen, dadurch jedoch nur potenziert werden ist: Die Bundeswehr. So hat man vor Aussetzung der Wehrpflicht die Hälfte aller Zeit-...

Beitrag
Wir waren arm, aber doch deutsch

Wir waren arm, aber doch deutsch

Gastbeitrag von «Jürgen» Ganz anders als die jungen Autoren hier, bin ich ein Jahrgang 1965 und habe Zeit meines Lebens im Osten des geteilten Deutschlands verbracht. Nach der Wende fuhren wir mit unserem kleinen Trabant erst nach Köln und dann nach Frankreich und Italien. Fast ein halbes Jahr lang feierten wir die Freiheit und sonnten...

Beitrag
Unerschütterlicher Glaube an unser Deutschland – Gastbeitrag

Unerschütterlicher Glaube an unser Deutschland – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Henry Im Dezember 1998 stand ich rauchend an der Bushaltestelle in Augustdorf, nicht weit weg von der Bundeswehrkaserne. Den Seesack hatte ich mir über die Schulter geworfen, die blauen Jeans waren neu gekauft und alles in allem sah ich aus wie der typische Heranwachsende der neuen, wiedervereinigten Bundesrepublik. Die Tristesse der Straße störte...

Beitrag
Wer ist Merkel?

Wer ist Merkel?

Gastbeitrag von: Paul   Ich hab mir in letzter Zeit öfters die Frage gestellt, wie Angela Merkel es geschafft hat, bis an die Spitze der Bundesrepublik zu kommen und sich so lang an der Macht halten konnte. Natürlich ist vieles dabei reine Spekulation, aus meiner Sicht aber tatsächlich sehr wahrscheinlich. An einen reinen Zufall glaub...