Home Gastautor X

Author: Gastautor X

Beitrag
Vereintes Tirol als „Europaregion“ – eine Schimäre – Gastbeitrag

Vereintes Tirol als „Europaregion“ – eine Schimäre – Gastbeitrag

von Reynke de Vos Niemand fasste die Malaise in treffendere Worte als der Landeskommandant der Südtiroler Schützen: Dass er seit nunmehr hundert Jahren zum italienischen Staat gehöre, sei für den südlichen Teil Tirols negativ. Demgegenüber müsse, wer einen ungetrübten Blick auf die Geschichte werfe, das Positive darin erkennen, dass «wir nicht von italienischen Politikern, italienischer...

Beitrag
Das Wunder im bayerischen Fernsehen – Gastbeitrag

Das Wunder im bayerischen Fernsehen – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Armin & Timo Man muss schon Unterguggenberger heißen und aus Wörgl kommen, damit die vermutlich revolutionärste Aktion des 20. Jahrhunderts so sehr im Aktenschrank der Geschichte verstaubt, wie es mit dem spektakulären Geldexperiment in der österreichischen Provinz geschah. Der Bayerische Rundfunk hat sich nun des Themas angenommen und sendete am 23. April 2019...

Beitrag
Wille und Macht – Gastbeitrag

Wille und Macht – Gastbeitrag

Gastbeitrag von Masovia: Bei Gesprächen mit durchschnittlichen Mitmenschen, beim Lauschen des objektiven Unterrichts der Schulen, bei der Lektüre der etablierten Zeitungen oder dem Genuss der öffentlich-rechtlichen Nachrichtensendungen fällt einem kritischen Geist auf, dass nahezu überall ein seltsames Wunschbild der Welt vorherrscht. Die Rede ist, um es in den Worten Oswald Spenglers zu sagen, von dem...

Beitrag
God of War 4 – ein Fanal an die klassische Männlichkeit

God of War 4 – ein Fanal an die klassische Männlichkeit

Gastbeitrag von «Grim Kitten» Bevor ich auf diesen Artikel weiter eingehe, bitte ich die Leser, die sich mit der Geschichte von God of War nicht auskennen, sich einen Moment Zeit zu nehmen und sich dieses Video anzusehen, um sich auf den aktuellen Stand zu bringen – die ganze Geschichte von Kratos auf hessisch!   Ja,...

Beitrag
Der gallische Hahn gegen den chinesischen Drachen

Der gallische Hahn gegen den chinesischen Drachen

Gastbeitrag vom Blog «Widergänger» Der Westpazifik ist unruhig. Nicht nur die Naturkatastrophen wie regelmäßige Überschwemmungen und Tsunamis erregen Aufmerksamkeit im Westen, sondern auch die geopolitischen Verhältnisse, welche für Hoffnungen, aber auch Ängste sorgen. Im tagespolitischen Raum dominiert die nordkoreanisch-amerikanische Dichotomie, sowie der Konkurrenzkampf Peking-Washington. Dabei tummeln sich im Hintergrund aber noch weitere Mitspieler im Great...

Beitrag
Gastbeitrag: Der chirurgische Eingriff der Politisierung – Das Öffnen der Augen

Gastbeitrag: Der chirurgische Eingriff der Politisierung – Das Öffnen der Augen

Gastbeitrag von Alexander Kirton Wer Menschen politisieren möchte, muss ihnen vorerst die Augen öffnen. Es mag klingen wie ein «Nobrainer», doch eben darin besteht die Kunst der Politisierung. Kontraproduktiv ist das Einschlagen auf den noch Schlafenden mit der eigenen politischen Agenda. Konfrontiert man das Gegenüber mit der vorgefertigten Agenda, in der Hoffnung, dass die Logik...

Beitrag
Es ist einfach nicht mehr meine Bundeswehr – und das ist in Ordnung

Es ist einfach nicht mehr meine Bundeswehr – und das ist in Ordnung

Gastbeitrag von Sebastian M. – Mitte 30, Hauptmann und Mitglied einer aussterbenden Art.  Es hat eine Weile gedauert. Aber mittlerweile habe ich meinen Frieden mit der Truppe gemacht. Derzeit erhalte ich eine wunderbare Fortbildung durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr und werde demnächst in der freien Wirtschaft arbeiten, wo man dieser Tage gezielt nach Führungskräften aus...

Beitrag
Gastbeitrag – Sozialisation unter dem Eindruck der Flüchtlingskrise

Gastbeitrag – Sozialisation unter dem Eindruck der Flüchtlingskrise

Gastbeitrag vom Blog «Wertewandel – den die Welt nicht braucht!» Hier soll nicht über die Flüchtlingskrise und/oder zunehmende Migrantenkriminalität diskutiert werden. Sie werden schlicht als gegeben angenommen. Hier soll jedoch darüber nachgedacht werden, wie Menschen – z.T. äußerst verschieden sozialisiert – zueinanderpassen, passen können oder auch nicht. Was ist mit Sozialisation gemeint? Eine kurze und...

Beitrag
Der unverstandene Vater und seine Schuld

Der unverstandene Vater und seine Schuld

Gastbeitrag von Jan B. – Wahlberliner und Wirtschaftsjurist. Mein Vater war ein Linksextremist. Er war ein Schülerrevolutionär in den 60ern und 70ern und blieb sein Leben lang Ideen treu, die ich als Erwachsener ab den Jahren 2004 und fortführend nur als erschreckend naiv bezeichnen kann. Von meiner Mutter trennte er sich früh und war bis...

Beitrag
Artur Mahraun und der jungdeutsche Orden – oder was wir heute noch von ihm lernen können

Artur Mahraun und der jungdeutsche Orden – oder was wir heute noch von ihm lernen können

Gastbeitrag von Tim Riewe Artur Mahraun und der jungdeutsche Orden – oder was wir heute noch von ihm lernen können   Ich schlendere gerade durch die kleine Altstadt von Gütersloh, welche prinzipiell nur aus einer Ansammlung von Fachwerkhäusern besteht, die sich um die so genannte Apostelkirche reihen. Gütersloh, eine Stadt mit rund 100000 Einwohnern, liegt...