Home 2020 Juli

Monat: Juli 2020

Beitrag
Von dreierlei Rechten

Von dreierlei Rechten

von J. Broederbond Viel wird geschrieben über das Wesen der “wahren, guten und schönen Rechten”, über “konservativen Lifestyle” über ein “richtiges Leben im falschen”. Ein nicht zu unterschätzender Teil der Beiträge dreht sich schlussendlich um die augenscheinlich profanen Dinge der biologischen Existenz. Die Schwierigkeit einen Partner zu finden, der den ganzen ideologischen Ballast mit trägt...

Beitrag
Die Erosion der Bundesrepublik

Die Erosion der Bundesrepublik

Im Titelbild sieht man Anhänger des sogenannten Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold. Diese republikanische Sammlungsbewegung war ein Gegenentwurf von Sozialdemokraten, später auch unterstützt von einigen aus dem Zentrum und aus ähnlicher Richtung, zu NSDAP und KPD. Eine republikanische, kämpferische und patriotische Organisation, die sich die Verteidigung des Reiches und der jungen Republik auf die Fahnen geschrieben hatte. Sie...

Beitrag
Republikanisches Kriegertum hilft gegen Extremismus

Republikanisches Kriegertum hilft gegen Extremismus

Unter der Regie von Annegret Kramp Karrenbauer und Eva Högel wird die Bundeswehr nun weiter umstrukturiert. Man spricht von unhaltbaren Zuständen im Kommando-Spezialkräfte. Der MAD und der Kommandeur des KSK stimmen zu und meinen, dass in dem elitären Zirkel des KSK eine abgeschottene, viel zu “rechte” Geisteshaltung entstanden ist. Dass diese Bewertung wahrscheinlich deutlich durch...

Beitrag
Unter Kurz wird das Bundesheer de facto abgeschafft

Unter Kurz wird das Bundesheer de facto abgeschafft

Es scheint eine politische Parallele zwischen Deutschlands CDU und Österreichs ÖVP zu geben. Beide Parteien nehmen für sich ein konservativ zu sein, setzen aber seit Jahrzehnten die Pläne der radikalen Linken um. Ihre tatsächliche Politik führt immer zu einem Ergebnis, mit dem die jeweiligen Landesgrünen gut leben können. So war es in den vergangenen Jahren...