Home 2018 Juni

Monat: Juni 2018

Beitrag
Die Enklave “Orania” in Südafrika – im Arcadi Magazin

Die Enklave “Orania” in Südafrika – im Arcadi Magazin

Südafrika strahlt etwas Biblisches aus. Mit seinen kargen Landschaften, aufgelockert durch seltsame Flora und anmutige Fauna, inmitten roter und sandbrauner Gebirge.  Das neue Arcadi Magazin nahm sich die Zeit und gibt in der aktuellen Ausgabe einen Einblick in das Leben in Südafrika. Vor allem das der Buren, der weißen Minderheit, die dort bereits seit ca....

Beitrag
Schwedendemokraten klettern in Wählergunst nach oben und fordern “Swexit”

Schwedendemokraten klettern in Wählergunst nach oben und fordern “Swexit”

  In Schweden, wer hätte es gedacht, scheint mittlerweile auch verstanden worden zu sein, dass Malmöer Massenvergewaltigungen und Handgranatenangriffe nicht zur Normalität des Schwedens von vor 40 Jahren gehörten, sondern importierte Probleme sind, die in direkter Verbindung mit dem Zuzug bestimmter Migrantengruppen aus der Dritten Welt stehen. Im Vorfeld der Wahlen erleben die Schwedendemokraten, Schwedens...

Beitrag
Konsequenzen des türkischen Vormarsches

Konsequenzen des türkischen Vormarsches

  Mit ca. 55% der Stimmen hat sich die AKP klar durchgesetzt und erneut die Wahlen gewonnen. Die Tatsache, dass Präsident Steinmeier zwar Erdogan, aber nicht Trump zum Wahlerfolg gratulierte, dürfte ungefähr den geistigen Zustand der politischen Führung unseres Landes skizzieren. Vor einigen Tagen kursierte die amüsante Geschichte von Mustafa Erkan durch die Presse, der...

Beitrag
Wer ist Merkel?

Wer ist Merkel?

Gastbeitrag von: Paul   Ich hab mir in letzter Zeit öfters die Frage gestellt, wie Angela Merkel es geschafft hat, bis an die Spitze der Bundesrepublik zu kommen und sich so lang an der Macht halten konnte. Natürlich ist vieles dabei reine Spekulation, aus meiner Sicht aber tatsächlich sehr wahrscheinlich. An einen reinen Zufall glaub...

Beitrag
Das Neusprechwörterbuch: »NGO«

Das Neusprechwörterbuch: »NGO«

NGO  – non governmental organisation Eigentlich sind alle Organisationen, die nicht zu Regierung oder Staat gehören ja Nichtregierungs-Organisationen. Die «NGO» ist jedoch ebenso ein Kampfbegriff des aktuellen Neusprechs. Die Weltbank definiert NGOs als «private Organisationen, die durch ihre Aktivitäten versuchen, Leid zu mindern, die Interessen der Armen in der Öffentlichkeit zu vertreten, die Umwelt zu...

Beitrag
In den Köpfen der Redaktion der Süddeutschen Zeitung

In den Köpfen der Redaktion der Süddeutschen Zeitung

Wenn ich mir das Gesicht von Heribert Prantl ansehen muss, in der Herrgottsfrühe auf Facebook, beginnt der Tag für mich bereits mit einem Lächeln. Denn ich weiß, dass die lokale Pressestelle der SPD, auch bekannt als Süddeutsche Zeitung, gerade wenig zu lachen hat und keine Mühen scheut, um die sterbende Sozialdemokratie mit Notmaßnahmen und drei...

Beitrag
Broken Berlin

Broken Berlin

Die meisten hier in unserem Leserkreis werden mit der Broken Window Theorie vertraut sein. Wer nicht, möge bitte diesem Link folgen und sich erklären lassen, worum es dabei geht. Das ist von Bedeutung für den folgenden Text, weil ich der Meinung bin, dass man in Berlin die Wirkungsmechanismen der Theorie live und in Farbe miterleben...

Beitrag
Keine Entwicklungshilfe für Christenhasser

Keine Entwicklungshilfe für Christenhasser

Gemäß dem Bericht aus dem Jahr 2017 der Organisation «Open Doors» werden derzeit rund 200 Millionen Christen weltweit verfolgt. Die Untersuchung von Open Doors zeigt auf, dass die Unterdrückung und Verfolgung von Christen im kommunistischen Nordkorea am stärksten ausgeprägt ist. In der Liste der Schande folgen dann neun weitere islamische Staaten, in welche Christen getötet...

Beitrag
Kernschmelze bei der linken, internationalen Presse – Rechtspopulisten siegen in Kolumbien

Kernschmelze bei der linken, internationalen Presse – Rechtspopulisten siegen in Kolumbien

  MSNBC, The Guardian und NYT erleben gerade eine Art ideologische Kernschmelze, nachdem Ivan Duque die Wahlen in Kolumbien gewonnen hat. Duque, laut linken Blättern ein Rechtspopulist, fegte die politischen Gegner der linken Mitte von der Bühne und strich ca. 50% aller Stimmen ein.  Duque ist ein junger Mann, knapp 42 Jahre alt, der den...

Beitrag
Berlin 24/7 im Juni: Jetzt ist sie halt zum Islam konvertiert

Berlin 24/7 im Juni: Jetzt ist sie halt zum Islam konvertiert

Manchmal habe ich das Gefühl, dass mein Leben eine Art kosmische Satire ist, die sich gut verfilmen ließe. Letzte Woche schaute ich in meine Facebook-Nachrichten und entdeckte eine Kontaktanfrage von einer mir eigentlich unbekannten Person. Ihr Name ließ jedoch gewisse Glöckchen in meinem Hinterkopf klingen. Als ich begann die Nachricht der Dame zu lesen, dämmerte...