Home 2017

Jahr: 2017

Beitrag
Wer Gott kennt, muss den Tod nicht mehr fürchten

Wer Gott kennt, muss den Tod nicht mehr fürchten

von Ignatius, Student der Theologie und Geschichte, Rheinländer, früher Afghanistan-Urlauber in Flecktarn   Gott zu kennen bedeutet, Macht über den Tod zu erlangen. Wer den Herrn Jesus Christus erkannt hat, muss die Endlichkeit des Lebens nicht mehr fürchten.  Psalm 23, das “Soldatengebet” Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen. Er lässt mich lagern...

Beitrag
Die israelischen Linken begünstigen ihre eigene Auslöschung

Die israelischen Linken begünstigen ihre eigene Auslöschung

Die Haaretz ist das linksideologische Kampfblatt in Israel.  Vergleichbar mit der taz oder eventuell auch der Süddeutschen/Zeit hier in Deutschland. Quasi offen sozialistisch, kulturrelativistisch und gepaart mit einer Portion linker Intelligenzia, die sich als liberal maskiert, betreibt die Haaretz zusammen mit anderen linksideologischen NGOs und Verbänden in den Israel und USA die Abschaffung des israelischen...

Beitrag
Die Erste Ordnung ist enttäuschend inkompetent – “Star Wars: The Last Jedi”  Spoiler

Die Erste Ordnung ist enttäuschend inkompetent – “Star Wars: The Last Jedi” Spoiler

Ich habe mir just den neuesten Star Wars Film: The Last Jedi angeschaut. Folgender Artikel wird dementsprechend voller Spoiler sein, da ich mich kurz aber bündig über die Inkompetenz und die Nichtigkeit der sich bekämpfenden Fraktionen, Erste Ordnung, Rebellen und Neue Republik auslassen möchte. Bereits in der ersten Sequenz, innerhalb der ersten fünf Minuten des...

Beitrag
Der zähe und heimliche Verfall Europas vor unser aller Augen

Der zähe und heimliche Verfall Europas vor unser aller Augen

Wenn wir mit einer Kamera im Gepäck auf die Straße gingen, um ein paar junge oder alte Menschen in der Einkaufspassage zu fragen, was denn vor einigen Wochen in Brüssel oder Paris passiert sei, könnte man uns vermutlich keine richtige Antwort geben. Davon, dass es kürzlich in der «Hauptstadt Europas» zu massiven Ausschreitungen mehrheitlich nordafrikanischer...

Beitrag

Warum man für das Imperium kämpfen kann – Inferno Squad Rezension

  Mit dem baldigen Erscheinen von Battlefront II erscheint uns die Gelegenheit günstig, die kalten Wintertage mit Lesen zu verbringen. Auf dem Kindle-Ebook Reader flimmert daher die Geschichte der Imperialen Spezialeinsatzkräfte, dem sogenannten Inferno Squad, über den Bildschirm. Die DLC-Politik von EA unterstütze ich nicht und habe daher auch Battlefront II nicht gekauft. Dennoch möchte...

Beitrag
Die Islamisten aus dem Kaukasus breiten sich auch in Deutschland aus – “Dagestanische Verhältnisse”

Die Islamisten aus dem Kaukasus breiten sich auch in Deutschland aus – “Dagestanische Verhältnisse”

Bärtige Männer mit europiden Gesichtszügen, teils vermischt mit asiatischen Elementen, oft mit roten Barthaaren und hakigen Nasen. Ich rede von den Männern aus Inguschetien, Dagestan und Tschetschenien, die sich auch im Raum Berlin-Brandenburg zunehmend bemerkbar gemacht haben. Ich erwähnte die eine Begegnung in der S-Bahn vor einigen Monaten, wo mir einer dieser ganz offensichtlichen Kämpfer...

Beitrag

Knightfall: Von Templern, Idealismus, Glauben, Intrigen und Antisemitismus

Zu aller erst: Dieser Artikel enthält keine Spoiler! Er kann also getrost gelesen werden, bevor man sich mit der Serie auseinandersetzt, ohne befürchten zu müssen, dass spannende Entwicklungen verraten werden würden. Der History Channel ist vor allem für seine Serie «Vikings» bekannt, die sich Mühe gibt ein zwar fantastisches, aber doch glaubwürdiges Bild des Wikingertums zu...

Beitrag
»Luisa hat abgetrieben« – ist ja nur ein »Zellhaufen«

»Luisa hat abgetrieben« – ist ja nur ein »Zellhaufen«

Wenn ich »Bento« lese, dann gruselt es mich und es läuft eiskalt den Rücken herunter bei der Vorstellung, daß da eine Generation heranwächst, für deren Fühlen, Denken, Wissen der Inhalt von »Bento«, der Halbalphabeten-Version des »Spiegels«, repräsentativ sein könnte. So abstoßend dieses Medium auch ist, so ist es doch aufschlußreich, zeigt es doch ungeschönt das...

Beitrag

Die USA und das Öl: Petrodollar und Weltleitwährung

Im Januar 2017 wollte US-Präsident Donald Trump per Erlass die Einreise von Bürgern des Irak, Iran, Syrien, Sudan, Somalia, Libyen und Jemen verhindern. Das sieht auf den ersten Blick nach einem Schlag gegen den islamistischen Terrorismus aus, auf den zweiten Blick ist aber nicht zu übersehen, dass die Terroristen, die u.a. am 11. September 2001...