Home 2017 Juni

Monat: Juni 2017

Beitrag
Das ist bereits Krieg, 23.000 islamische Gefährder in England

Das ist bereits Krieg, 23.000 islamische Gefährder in England

Zunächst hielten viele Augenzeugen den Anschlag auf der London Bridge (Nr. 2) für einen Unfall. Ein Wagen krachte mit irrsinniger Geschwindigkeit über die Brücke und walzte die Menschen einfach platt oder schleuderte sie durch die Wucht und die Masse zur Seite. Aus dem Auto sprangen plötzlich Männer heraus, die wahnhaft brüllten und mit etwa 30...

Beitrag
Leben wir schon in Angola?

Leben wir schon in Angola?

Ein Mann aus Ghana, ein nicht anerkannter Flüchtling, vergewaltigt eine 23-jährige deutsche Studentin nahe Bonn und nutzte zum Zwang eine Machete. Der arme, völlig schockierte Freund, musste tatenlos zuschauen. Als die Polizei dann von ihm endlich angerufen wurde und er die Tat, die sich vor seinen Augen abspielte schilderte, glaubte die Polizistin am Telefon ihm...

Beitrag

Als 10.000 Deutsche Soldaten zusammen starben

  Vor 100 Jahren zündeten britische Pioniere 600 Tonnen Sprengstoff unter den deutschen Linien in Flandern. Die bis dahin größte konventionelle Detonation war angeblich bis London zu hören. 10.000 bayerische Soldaten fanden dabei den Tod. Als am frühen Morgen des 7. Juni 1917 unter den deutschen Landsern die todbringenden Ladungen explodierten, war binnen weniger Sekunden...

Beitrag
Wovor fürchtet sich die Ministerin?

Wovor fürchtet sich die Ministerin?

Im Rahmen der politischen Säuberung der Bundeswehr werden hauptsächlich dessen Wehrmachtstraditionen aufs Korn genommen.  Da stellt sich natürlich die Frage: welche Traditionen bedrohen denn unsere Regierung derzeit, dass sie es für nötig hält, diese zu beseitigen?   Um auf dieser Frage antworten zu können, müssen wir zuerst mit einigen Mythen aufräumen. Der erste zu zerstörende...

Beitrag

Südafrika: Für Hannah gibt es keine Lichterketten gegen Rassismus

  Hannah Cornelius, hier im Titelbild, wurde vergewaltigt und ermordet, mit mehreren Stichen in den Oberkörper abgeschlachtet und erwürgt. Die Täter? Mittlerweile gefasst. Es handelt sich um eine Gruppe afrikanischer Jugendlicher, welche die Tat gemeinsam begangen haben. Ein anderer Mordfall, nämlich die Ermordung von Susan Howarth und die Folter ihres Mannes Robert Lynn, liegt auch...