40 Jahre Krieg in Afghanistan – ein Friedhof der Imperien

Weihnachten 1979:  Die sowjetische Armee beginnt mit ihrer Invasion Afghanistans und erobert schnell die größeren Städte wie Kabul. Von den neu gewonnenen operativen Basen aus wollte man den sozialistischen Aufrührer und neuen Herrscher Afghanistans,  Hafizullah Amin, ablösen und Afghanistan zur Musterrepublik eines zentralasiatischen Sozialismus ausbauen. Amin hatte seinen Vorgänger Daoud Khan durch eine politische Intrige … 40 Jahre Krieg in Afghanistan – ein Friedhof der Imperien weiterlesen