Home 2017 März

Monat: März 2017

Beitrag

Träume von einem besseren Deutschland

Ich war kürzlich auf dem Berliner Landesparteitag der AfD. Dort wurde Beatrix von Storch wie erwartet auf Platz 1 der Landesliste für die Bundestagswahl gewählt. Aber ich möchte die Chance nutzen, um euch etwas von der Stimmung und den vielen anderen Rednern dort zu erzählen. Schon bei der Ankunft um 9 Uhr in dem nach...

Beitrag

Die Türkei spielt mit der Büchse der Pandora

Pro-Erdogan Protestler stürmen das niederländische Konsulat in Istanbul, hissen die türkische Fahne und rufen «Allahu Ackbar!» Es gibt keine Möglichkeit, wie man diese Symbolik und Rhetorik missverstehen könnte. Die Ironie ist unübersehbar für uns hier, wenn ein türkischer Vertreter die Niederlande als «Hauptstadt des Faschismus» bezeichnet. Noch sind die Niederlande von einer regressiven linksorientierten Regierung...

Beitrag
Rinks und Lechts – Gegenüber-Miteinander?

Rinks und Lechts – Gegenüber-Miteinander?

Allgemein und auch in meinem Umfeld wird von einer großen gesellschaftlichen Polarisierung gesprochen. Man ist entweder »Volksverräter« oder »Menschenfeind«. So zumindest wird es von einigen Leuten – links wie rechts – kommuniziert. Wobei es ausgesprochen schwierig ist, noch klar von »rechts« und »links« zu sprechen. Nicht mal »progressiv« und »reaktionär« sind noch wirklich zielführend, da...

Beitrag

Kein Wille das Land zu verteidigen? “Stell dir vor es ist Krieg und er kommt zu dir”

  WIN/Gallup hat über 62.000 Menschen weltweit in 65 Ländern befragt: Würden Sie für Ihr Land kämpfen? Die Ergebnisse überraschen mich ganz und gar nicht, sind aber doch sehenswert. Mehr als 70% der Chinesen würden im Kriegsfall ihr Land und ihr Volk verteidigen. Bei Vietnam, Indien und Pakistan sieht es ganz ähnlich aus. Bis auf...

Beitrag

Dein Vaterland

Vor einer Weile schon unterhielt ich mich mit einem jungen Mann aus Sachsen. Lukas und ich sprachen über unser Nationalverständnis, unser aller Vaterland, Rassismus, Denunziantentum und die großen Probleme unserer Generation.   YG: Hallo Lukas, und schön, dass wir die Zeit gefunden haben, uns mal zu unterhalten.  Wir sprachen ja schon im Vorfeld ein wenig...

Beitrag
Rebellion gegen die Legaten von Lekrem

Rebellion gegen die Legaten von Lekrem

Eine Fantasie-Geschichte, die irgendwie den Weg hierher geschafft hat. Autor : Til Eulenspiegel   Die Legaten Lekrems regieren im Lande Chily seit Jahrzehnten. So lange herrscht das Geschlecht schon, dass Generationen aufwachsen und vergehen, ohne je einen andere Dynastie gesehen zu haben. In der Dystopie dieser Herrschaft erhoben sich die Menschen gegen Lekrem. Erst einige...

Beitrag
Aus der Mitte der Gesellschaft?

Aus der Mitte der Gesellschaft?

Die Wehrpflicht ist ausgesetzt und die Bundeswehr sucht händeringend nach neuen Rekruten. Nur noch etwa 170.000 Soldaten dienen derzeit in den Streitkräften unseres Landes. Das ist nur etwa ein Drittel des Personalbestands, der noch vor 25 Jahren normal war. Mit dem Wegfallen des verpflichtenden Wehrdienstes bricht meiner Ansicht nach auch das weg, was man gemeinhin...

Beitrag
Der Sechste Abendländische Kulturkrieg

Der Sechste Abendländische Kulturkrieg

  Die westlich-abendländische Zivilisation ist in eine neue Phase eingetreten, einen neuen Kulturkampf, oder eher einen Krieg, wenn man die historischen Beispiele heranzieht. Ich will das mit all seiner Dramatik betonen, weil viele immer noch nicht begriffen haben, dass wir es hier mit einer grundlegenden Zäsur unserer Zivilisation zu tun haben, von einer Bedeutung wie...