Serbiens nie endende Schlacht auf dem Amselfeld

Im Sommer 1389 standen sich die serbisch geführte christliche Allianz und das muslimische Heer des Sultan Murad I. auf dem Amselfeld im heutigen Kosovo gegenüber. Für die Serben und ihr aufstrebendes Großreich auf dem Balkan, bedeutete die Schlacht auf dem Amselfeld mehr als für die Osmanen, deren Eroberungswille nicht durch eine oder zwei Niederlagen gebrochen … Serbiens nie endende Schlacht auf dem Amselfeld weiterlesen