Tag: Islam

Tausende von IS-Kämpfern sickern über die offenen Grenzen nach Europa ein

Allein in Berlin sind laut Angaben der Stadt bereits etwa 30 IS-Terroristen und Kämpfer in die Hauptstadt zurückgekehrt. In Frankreich sind es derzeit etwa 300 und Belgien stellte gemessen an seiner Bevölkerung der Muslime und der Gesamtbevölkerung des Landes die meisten IS-Kämpfer aus einem europäischen Staat. Derweil betreut man in […]

Graue Wölfe und der Traum von deutschen Städten unter dem Halbmond

Brutale Subkulturen brauchen junges und ungestümes Fleisch. Leicht zu benutzende junge Männer und Frauen, die im Sturm und Drang einer Weltanschauung bereit sind zu morden und in Formation zu marschieren. Es gibt die «national befreiten» Zonen in einigen Gebieten Mittel- und Ostdeutschlands, aber auch in Dortmund und anderen Teilen NRWs, […]

Der IS wird in andere Länder ausweichen

Seit Monaten wird der IS von einer breiten Koalition von internationalen Akteuren in die Mangel genommen. Nicht genug, sagen manche hier. Noch ist der IS militärisch nicht geschlagen und vernichtet worden. Wie viele Menschen der Islamische Staat getötet hat, lässt sich jetzt noch nicht abschätzen. Erst kürzlich wurden in Syrien […]

Leb wohl Atatürk! Bye, Bye Türkei

Ein Gedenkstein mit einer Widmung Kemal Atatürks, welcher den gefallenen Soldaten beider Seiten im Kampf um Gallipoli gedenkt, wurde beschädigt. Die Inschrift wurde durch Vandalismus so sehr zerstört, dass sie unleserlich geworden ist. Helden die Ihr Blut auf fernem Land habt gelassen: Hier seit Ihr in der Heimat eurer Freunde. […]

Der Islamismus im Weltkrieg – Lateinamerika als neues Drehkreuz des Dschihad

  Viele glauben, auswandern wäre eine Option in Zeiten der islamischen Krise, doch das ist sie leider nicht… Wie oft höre ich von Freunden und Kollegen, wenn ich ihnen gehörig in den Ohren gelegen habe mit den Gefahren, die im Islam und in der ungezügelten Ansiedlung von fremden Völkerschaften ihren […]

Das ist bereits Krieg, 23.000 islamische Gefährder in England

Zunächst hielten viele Augenzeugen den Anschlag auf der London Bridge (Nr. 2) für einen Unfall. Ein Wagen krachte mit irrsinniger Geschwindigkeit über die Brücke und walzte die Menschen einfach platt oder schleuderte sie durch die Wucht und die Masse zur Seite. Aus dem Auto sprangen plötzlich Männer heraus, die wahnhaft […]

J’accuse! Ich klage an! Angepasste Migranten sind scheinbar unerwünscht

Farid Smahi : Es ist die Regierung, die die Gerechtigkeit verraten hat. Sie müssen entlassen werden, es ist ihre Schuld! SIE sind verantwortlich. Keiner sprach über die Leute die in Nizza und Bataclan gestorben sind. ..und sie machen so weiter…Ich bin(war?) Muslim, aber bin ich es nicht mehr, weil ich […]

Imam Tawhidi stellt sich gegen den Islamismus und lebt jetzt unter Polizeischutz

Imam Tawhidi, ein australischer Imam(Staatsbürger), spricht sich klar gegen die Radikalisierung in seiner Gemeinde aus, spricht an, dass die Schuld klar in der Schrift zu finden ist. Dort sei der Aufruf zur Gewalt gegen Ungläubige überall zu finden und die eigenen muslimischen Gläubigen würden dies, angestachelt durch schlechte Kleriker, als […]

England befasst sich mit Transgender-Mützen, in Marawi mordet der IS

Mehrere Bataillone philippinischer Armeeeinheiten werden vom Präsidenten Duerte gerade mobilisiert, um den laufenden Gegenangriff auf die vermeintlichen ISIS-Kämpfer in Marawi Stadt ins Rollen zu bringen. Für die in der Nacht von Hunderten Terroristen attackierte Stadt, kommt jedoch die akute Nothilfe längst zu spät. Laut Medienberichten haben sich viele Stadtbewohner bereits […]

Die vorhersehbare Katastrophe in Europa

Vor einigen Jahren, als ich noch in der Abizeit war, habe ich mir Wortgefechte mit Mitschülern und Lehrern geliefert. Inhalt war, dass ich sagte, in Europa könnte es zu Zuständen permanenter Unruhe durch Terrorismus kommen, wo dann ständig alle paar Tage oder Wochen ein Anschlag passiert und Polizei-Spezialeinheiten im Minutentakt […]