Tag: Integration

„Marktkonforme Demokratie“ oder deutsche Republik?

Wir haben auf diesen Blog so einige Punkte behandelt, die einen am aktuellen Geschehen beunruhigen, ärgern oder an der Zukunftsfähigkeit unseres Gemeinwesens zweifeln lassen. Oder neue Perspektiven eröffnen, Hoffnung stiften und Ausblicke ermöglichen. Da war das verquere Geschichtsverständis verschiedener politischer Seiten [1], die Verwirrtheit über die Definition von Integration[2], deren […]

Der Kampf mit dem eigenen Ego und warum die Linken austrinken müssen

Man ergeht sich seit Jahren in langen und mühseligen Diskussionen mit dem politischen Gegner, hier den Globalisten, Linken, Multikulturalisten und Befürwortern der Auflösung der gewachsenen Identitäten Europas. Wie viele Stunden Lebenszeit haben wir schon damit zugebracht Menschen in Talkshows beizuwohnen, wo die immer wieder gleichen Argumente ausgetauscht wurden. Ich hatte […]

Es ist alles gesagt

  Es sei der Mangel an Willkommenskultur, welcher Schuld am Wahlergebnis der in Deutschland lebenden Türken habe, so einige linksgrüne Stimmen aus der Medien- und Politiklandschaft. Die Deutschen seien also schuld daran, dass sich Millionen von türkischstämmigen (sunnitischen) Muslimen hier nicht angekommen und aufgenommen fühlen. Sie sind die marginalisierte Opfergruppe, […]

AHA! Max wars! Nein halt! Doch nicht! Verdammt! Alles zurück!

Ich kann mir gut vorstellen, mit welcher Häme die Journalisten bei Spiegel und Stuttgarter Zeitung über die brutale Vergewaltigung an einer Münchener Universität berichteten. Nachdem eine Studentin dort vergewaltigt wurde, meldeten die Pressestellen prompt, dass sich der mutmaßliche Vergewaltiger als «Max», Mathestudent, vorgestellt hatte. Ich habe einige Screenshots von den […]

Die freie Gesellschaft schützt ihr Silvester durch Kameras, Betonsperren und Maschinenpistolen

«Man hat den Eindruck, die Polizei kann es nie recht machen. Silvester 2015/16 war sie mit der grassierenden Kriminalität und sexuellen Belästigung durch Migrantengruppen am Kölner Dom hoffnungslos überfordert. Aufschreie kamen sowohl von rechts als auch von links, wobei die Einen die kriminellen Ausländer im Visier hatten und die Anderen […]

Süß und ehrenvoll ist es, an Weihnachten zu sterben

„Nicht Voss!“ sagte der Leutnant, die Stimme heiser vom Schmerz. „Tut mir Leid Herr Leutnant“, antwortete ich und senkte den Blick zu Boden. Mit dem Verlust von Voss war dann die gesamte Klasse bis auf mich, Schmitt und Leutnant Siegen gefallen oder verwundet. Alle vom alten Gymnasium waren weg.  Das […]

Realitätsferner Klatschverein – CDU als Verwalter des Verfalls

Als Merkel auf dem letzten CDU-Parteitag einen fast nicht enden wollenden Applaus von ihrer Anhängerschaft erhielt, fühlte ich mich an die „Futurama“ und die im Web bekannte Figur „Hypno-Toad“ erinnert. Wer diese nicht kennt, kann sich gerne den Link weiter unten ansehen und sich die Parallelen vor Augen rufen. Die […]

Interview mit einem Patrioten: über Deutschland, die AfD und Linke

Ich nahm mir in der letzten Woche die Zeit, um mich einmal mit „The Hao“ zu treffen. Ein junges Mitglied der AfD und der Jungen Alternative, welches allein durch die äußere Erscheinung regelmäßig bei linken Ideologen für Hirnkrämpfe sorgt. Wir sprachen beim Bierchen über unser Deutschlandverständnis, das Vaterland, die AfD […]

Symbolpolitik und Machtdemonstration – Burkas, Niquab und „Burkinis“. Ein Abgesang an die „Integration“.

Ich schreibe diesen Artikel schnell und ganz sicher nicht für Menschen, denen Religion resp. „der Islam“ eh nur „Teufelszeug“ ist. Das nur vorweg. Ansonsten geht es darum, dass die aktuelle Diskussion nur Symbolpolitik ist aber als Zeichen der „Integration“ – zumindest für mich – endgültig verloren hat. Zum Thema: Stellen […]

Alternative Politik für eine bessere Zukunft

Autor: Cundar Bestellungen müssen geliefert werden! Viele politischen Alternativen in Europa und Deutschland scheinen ein Kompetenzproblem zu haben. Eine oberflächliche aber weite Betrachtung dieses Zustandes, sowie weitere Entwicklungsmöglichkeiten. In Europa wuchs die Unzufriedenheit mit den etablierten Parteien- und/oder Politiksystemen länderübergreifend in den letzten Jahren immer weiter. So weit, dass mittlerweile […]