Tag: Afghanistan

Auf dass nie wieder eine Mutter ihren Sohn beweint

  «War without End» So heißt es treffend formuliert in einem Artikel von Tim Black. Wie viele Soldaten sind nun schon in Afghanistan gefallen? Wie viele sind verkrüppelt, verwundet, seelisch zerstört und obdachlos in der eigenen Heimat? Wir auf Young-German haben ihre Schicksale immer wieder zum Thema gemacht. Krieg ohne […]

Afghanistan-Einsatz Ad Infinitum – gegen den Willen des Volkes, mal wieder

Frau Ursula von der Leyen hat vor kurzem bestätigt, was ich schon vor einigen Jahren vermutet habe. Der Einsatz in Afghanistan wird sich auf unbestimmte Zeit verlängern und das obwohl Obama einst die Mission der NATO dort für beendet erklärt hatte, und die Bundesregierung in den Jahren zuvor auch die Öffentlichkeit […]

40 Jahre Krieg in Afghanistan – ein Friedhof der Imperien

Weihnachten 1979:  Die sowjetische Armee beginnt mit ihrer Invasion Afghanistans und erobert schnell die größeren Städte wie Kabul. Von den neu gewonnenen operativen Basen aus wollte man den sozialistischen Aufrührer und neuen Herrscher Afghanistans,  Hafizullah Amin, ablösen und Afghanistan zur Musterrepublik eines zentralasiatischen Sozialismus ausbauen. Amin hatte seinen Vorgänger Daoud […]

Afghanistan zerfällt vor unseren Augen

Eine Deutsche wurde kürzlich in Afghanistan getötet und deutsche Norden Afghanistans, im Raum Kunduz, ist derzeitg erneut heftig umkämpft. Dort wo die deutsche Bundeswehr einst massiv stationiert war, rücken die Neo-Taliban und andere Milizen, darunter auch IS, gegen die ANA(Afghan National Army) und die Afghan National Police vor, die vor […]

Leserbrief: „Ich weine um dich, du mein Afghanistan“

Leserbrief von Budin   Das Niederschreiben hilft mir dabei mein Seelenheil zu finden. Es ist eine Therapie für meinen Geist und ich hoffe, dass sich der eine oder andere Kamerad vielleicht in diesen Zeilen wiederfinden kann. Ich habe mir eine kleine afghanische Flagge auf dem Schreibtisch platziert. Für mich liegt […]

Alles besser und doch wird nichts gut in Afghanistan

In der afghanischen Provinz Balch kam es zu einem Angriff der Taliban, der wohl einer der verlustreichsten für die ANA/ANP sein dürfte. Es ist eine schmerzhafte Erinnerung daran, dass nach all den Versprechungen und Verheißungen des Glücks, des Nation-Buildings und Friedens, der mit Geldkleister zusammengehaltene Staat im Chaos versinkt. 140 […]

Leben und Sterben im „Korengal Valley“

  Wer kam eigentlich auf die Idee, einen amerikanischen Außenposten direkt in die Mitte des Tals zu legen, wo die Aufständischen die Soldaten Tag und Nacht perfekt beobachten und bekämpfen können? Diese Frage musste ich mir mehrfach stellen, als ich den US-Soldaten bei ihrer Arbeit zusah. Zumindest das, was man […]

Aber das tatest du nicht

Erinnerst du dich, wie du mir dein Auto geliehen und ich es zerbeult habe? Ich dachte du bringst mich um – aber das tatest du nicht. Erinnerst du dich noch daran, wie ich vergessen habe dir zu erzählen, dass der Abend formal ist und du in Jeans kamst? Ich dachte […]

Er fiel allein bei Takur Ghar

US-Air Force Sergeant John Chapman soll die Medal of Honor postum verliehen bekommen. Und er hat sie sich mehr als verdient. Kein Mann sollte in einer Situation wie seiner stehen müssen. Alleine und von den eigenen Kameraden verlassen, kämpfte Chapman bis zur letzten Patrone und mit dem Kampfmesser gegen die […]

Im Gedenken an unsere gefallenen Kameraden

Ich weiß noch ganz genau wie es war, als ich am frühen Nachmittag von der Schule nach Hause kam und mich mit meiner Mutter vor den Fernseher setzte. Wir starrten wie in Trance auf die Bilder von Menschen, die sich brennend aus dem World Trade Center stürzten und  wir hörten […]