Archive for Monat: November 2015

Sacrum Imperium

10. August 955. Auf dem Lechfeld in der Nähe von Augsburg kommt es zu einer schicksalhaften Konfrontation zwischen den fränkischen Rittern und den Reitertruppen der Magyaren. Jener Konfrontation im Spätsommer vor über 1000 Jahren waren die unzähligen Raubzüge der Vorfahren der heutigen Ungarn vorausgegangen, welche sich mordend und brandschatzend in […]

Sinnestäter und Gedankenverbrecher – Equilibrium

Wissen Sie, was ein Gedankenverbrechen ist? Oder eine Sinnestat? Vermutlich sind Sie selber so ein Sinnestäter oder Gedankenverbrecher, ohne es zu wissen. Futuristische Filme wie Minority Report und Equilibrium oder Romane wie Orwells 1984 thematisieren genau diese letzte freie Sphäre der menschlichen Geisteswelt. Alles, was wir heute tun und sagen, […]

Die siegreichen Verlierer

Keine einzige Schlacht verloren und doch nicht siegreich. “You know you never beat us on the battlefield,” I told my North Vietnamese Army (NVA) counterpart, Colonel Tu, during a meeting in Hanoi a week before the fall of Saigon. “That may be so,” he replied, “but it is also irrelevant.” […]

Visionen der Zukunft? Über Deus Ex zu Call of Duty

    Sci-Fi zeichnet in den letzten Jahren, wie mir scheint, zunehmend düstere Visionen der Zukunft. Im speziellen der amerikanischen Zukunft. Blickte man in den 50ern und speziell Anfang der 90er noch hoffnungsvoll nach vorne, erachten viele Amerikaner den amerikanischen Traum für „unerreichbar“, wie jüngst Umfragen ans Tageslicht förderten. Auch […]

Joko und Klaas werden euch nicht verteidigen

Während unsere Generation lernt, wie man in Mediationsgesprächen den eigenen Verteidigungsinstinkt abtrainiert und sich danach in Selbsthass suhlt wie ein Aasfresser im Kadaver,  lernt eine andere Generation, wie man kämpft und tötet. Machen wir uns nichts vor. Das Leben geht für die meisten Menschen hier weiter wie bisher. Paris, wo […]

Die Deutsche Volkspartei – Monarchisten in einer jungen Republik?

Gastbeitrag von :#MR   Die Deutsche Volkspartei (DVP) war eine nationalliberale Partei der Weimarer Republik, die 1918 die Nachfolge der im Deutschen Kaiserreich existierenden Nationalliberalen Partei antrat. Die Gründung in den Trümmern des 1. Weltkrieges:  Nach dem Ende des 1. Weltkrieges lag halb Europa in Trümmern. Länder wie Frankreich oder […]

Der Krieg der niemals endete

Am 11. September 2001 starben etwa 3000 beim Anschlag auf das World Trade Center. Seit diesem Tag befinden sich die Vereinigten Staaten von Amerika im Ausnahmezustand. Seit diesem Tag ist Amerika im „Krieg gegen den Terror“ und hat diesen Zustand nicht wieder verlassen. Diese Verwundung der amerikanischen Seele, auf dem […]

Afrika kauft sich Waffen wie kein anderer Kontinent

Panzer, Hubschrauber und Raketenwerfer. Die Zeiten in denen afrikanische Armeen sich mit Aks und Macheten alleine bekriegt haben, sind wohl erstmal vorbei. Der Kontinent holt im internationalen Wettrüsten mächtig auf und kauft sich schweres Kriegsgerät aus China, Europa und USA. + 8,3%  mehr Rüstungsausgaben im Jahr 2014. Länder wie Nigera, […]

Wie ich als Muslim zum Patrioten wurde

Vorwort: Folgender Artikel ist von einem Bekannten erstellt worden und auf mein Bitten erscheint er hier. Er hat stellenweise eine derbe Sprache, die ich bitte zu entschuldigen. Ansonsten trifft er allerdings in vielen Punkten den Nerv der Problematik unserer Tage und hält  (uns) Deutschen mal den Spiegel vor. Aus dem […]

Die Angstmacher und besorgten Bürger

  Jaja. Die Angstmacher und Panikmacher von der Rechten. Sie beschwören die Überfremdung, die Infiltration von Dschihadisten, den Verfall des Sozialstaates, den Abstieg von Millionen in die Armut und die sinkende öffentliche Sicherheit, ja den Zerfall der staatlichen Ordnung. Es sind Menschen, die offenbar von Ängsten getrieben werden. Die Massenmedien […]